Neu angemeldet – und brauche gleich HILFE!

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  schlumpfstrumpf vor 10 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5420

    girasole
    Teilnehmer

    Ein HALLO an alle,

    ich hab ja schon einiges durchgelesen und bräuchte auch gleich eure Hilfe.

    Ich bin selbstständige Hautpflege- und Gesundheitsberaterin und möchte mein Konzept noch erweitern und meinen bisherigen und auch neuen Kunden auch die Nagelverstärkung anbieten. Das will ich bei mir zu Hause machen.

    Habe zwar schon lange selber ne Verstärkung drauf, aber habs noch nie selber gemacht nur immer aufmerksam bei meiner Nageldame zugeschaut.

    So, jetzt will ich natürlich ne super Ausbildung machen, und am Besten gestern anfangen jemand die Nägel zu machen und dann nicht viel dafür zahlen. 🙂
    Scherz beiseite! Wisst ihr in Augsburg oder nähere Umgebung vielleicht jemand, der es mir günstig beibringen würde und ich auch zügig lerne?

    Dass es eine Zeit braucht, bis mans wirklich gut kann, ist mir schon klar. Ich versuch halt ein Opfer zu finden, an dem ich am Anfang üben kann.

    Und braucht man denn unbedingt ein Zertifikat?

    Danke schon jetzt mal für eure Antworten

    SANDRA

    #115375

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Hallo

    Also ich komme nicht aus Deiner Nähe, aber ich antworte Dir trotzdem mal auf Deine Fragen.

    Ein Zertifikat brauch man leider nicht. Obwohl ich es gut finde, wenn die Leute eins haben. Der Trend geht auch immer mehr dahin, das die Leute darauf achten.

    Schulungen geben alle großen Firmen. Auch in Deiner Nähe.

    Zum Beispiel von LCN (kann ich sehr empfehlen) oder Cesars oder oder oder…

    Oder auch bei Sonja, bei Profi-nail-products.de

    Einfach mal im Internet suchen, da schließt Du dann auch mit Zerti ab. Ist auch für Deine Sicherheit. Wenn Du privat lernst, weißt Du nie was die wirklich kann. Man kann nur das lernen, was man beigebracht kriegt.

    Und an der Ausbildung solltest Du nicht sparen.
    Hab gestern und heute Kunden von “selbsternannten Naglerinnen” gehabt und die Nägel waren durch und durch kaputt gefeilt.

    Lieben Gruß
    Heike

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.