Neu hier hallo! Frage zum Tipverblender

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mina vor 11 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #197

    mamacorina
    Teilnehmer

    Hallöle!

    Mach nun schon seit einiger Zeit meine Nägel und die meiner Freundinnen. Nun hab ich gehört das der Tipverblender helfen kann den Übergang von Nagel zum Tip leichter zu gestalten.

    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Lohnt sich die Anschaffung? Ich hab ab und an das Problem das man die Tips später noch leicht durchscheinen Sieht wie kann ich das beheben?

    Danke danke danke für eure Tips

    LG Corina 😛

    #40502

    bettina
    Teilnehmer

    hallo,

    Der Tipblender ist eine alternative für das einfachere feilen, nur der schatten geht damit auch nicht weg.

    versuch mal etwas mehr weg zu feilen mit einer feineren Körnung(nicht so grob)

    mit was für Feilen arbeitest du?

    Bettina

    #40503

    mamacorina
    Teilnehmer

    hallo Bettina!
    Danke für den Tip. Ich arbeite teils mit grober und feiner Körnung mach ich nach Gefühl wie ich sie brauche. Mit den groben komm ich aber schwerer zurecht daher nehm ich meistens die feine Körnung.

    Hab schon überlegt ob ich glastips nehmen soll hast du damit schon Erfahrungen gemacht?

    #40505

    doreenndh
    Teilnehmer

    Hallo Corina,

    ich bin zwar nicht Bettina aber ich wollte Dir nur sagen, das auch bei den Glastips Du den Schatten siehst.

    Ich mach immer ein etwas milchiges Gel als erste Schicht drauf und danach ganz normal das Aufbaugel. Durch die erste milchige Schicht unterstützt Du als erstes die natürliche Optik des Nagels und als zweites sieht man den Schatten nicht mehr ganz so.

    Vieleicht konnt ich Dir helfen. Sag mal bescheid wenn Du es ausprobiert hast und wie Du damit zurecht kamst.

    Gruß Doreen

    #40506

    trixi
    Gesperrt

    Also ich bin mit dem Tipblender voll und ganz zufrieden.. Aber am besten gehts bei mir, wenn ich mit feinen Lörnung arbeite.. Habe dazu eine etwas ältere Feile mit der das super geht..weil diese schon so sehr abgeschliffen ist.. wenn keine ältere hast, kannst du auch eine neue nehmen und abschleifen.. aber nach dem Gebrauch immer desinfizieren! 🙂

    #40504

    mamacorina
    Teilnehmer

    Hallo Doreen!
    Danke für den Tip hab es ausprobiert. Den Übergange sieht man zwar noch aber nicht mehr so stark.

    @ Trixi

    auch dir danke ich hab auch schon bemerkt das sich das feilen mit älteren Feilen besser macht stimmt wirklich.

    ok dann werd ich mal weiter probieren vielen dank nochmal an euch

    #40507

    mina
    Teilnehmer

    Hallo Corina ^^

    wie gut ich mich noch daran erinnern kann ^^

    Also es hilft nichts da macht nur Übung den Meißter, wenn du schneller mit dem feilen wirst wird der übergang auch nicht mehr so zu sehen sein! Das kommt von alleine ^^

    Wichtig ist das du dich mit der groben Seite anfreundest! Und weiter runter dann die feine Seite ^^

    ^^

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.