Neue Hygieneverordnung?

Dieses Thema enthält 24 Antworten und 13 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  engely vor 9 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)
  • Autor
    Beiträge
  • #11998

    curasao
    Teilnehmer

    Eine Kundin von mir hat zwei Bäckerläden.
    Vor zwei Tagen kam sie zu mir und sagte das, laut neuer Hygieneverordnung auch Gelnägel verboten sein.:(
    Wenn das nun so ist gibt es wohl einige Probleme.
    Habt ihr da schon was gehört?
    Das wird ja dann nicht nur für Bäckereien gelten.:blink:
    Wie verhält man sich?

    Da es ihre Läden sind meinte sie, es sei ihr egal.

    #214341

    maritta koch
    Teilnehmer

    Mein Metzger. .. bzw. eine Angestellte gegenüber von mir hat auch ne Modellage – sieht sehr ordentlich aus, unauffälliges Naturfrench – hat nie Liftings was ich bisher sehen konnte.
    Der Chef erlaubt es. ..

    Die Azubine will demnächst mal bei mir vorbei schauen. …

    Unser Fleischer hier im Rewe. .. da hat die Chefin Gelnägel. .. sogar auffällige. .. das find ich nicht so toll.

    #214345

    divanailst
    Teilnehmer

    Was ich als grossere NO-GO als Kunstnägel in Lebensmittelhandel finde ist wenn Verkäuferin mit derselnbe Hände OHNE HANDSCHUHE Brot oder Wurst anfässt und Geld kassiert. Ekelig! Wieviel Leute haben das Geld in Hände gehabt…..? Pfui! Und wenn man dene aufmerksam macht…. reagieren die am meisten voll agressiv…..

    #214342

    jelokd
    Teilnehmer

    War mal beim Bäcker. … die Veräuferin hatte echt extrem Schnupfen.
    Hinter dem Regal mit frisch gebackenen Brezen hat sie erstmal herzhaft geschneuzt.
    ABER SO RICHTIG! *bääää*

    Dann kam sie direkt an den Thresen und wollte meine Bestellung aufnehmen.

    Meine Butterbrezen hab ich bei nem anderen Bäcker mitgenommen.

    #214343

    jelokd
    Teilnehmer

    Hey Diva. guck mal grad auf unsere Beiträge *g*
    1097 *g*

    #214346

    divanailst
    Teilnehmer

    @jelokd 389934 wrote:

    Hey Diva. guck mal grad auf unsere Beiträge *g*
    1097 *g*

    hab verpasst aber es kann kein Zufall sein….. Seelen-Schwester…. Multi-Dimensionale Verbindung mit Glechsinnigkeit… *lach

    #214355

    melthiem
    Teilnehmer

    Ich hab zwei Mädels die beide beim Bäcker arbeiten und da sagt keiner was, solang sie nicht zu knallig und vorallem zu lang sind.
    Ich find das ohnehin völligen Schwachsinn, den auch Naturnägel können abslut unrein unhygienisch sein….auch die brechen…reissen ein usw. Hygiene fängt erst mal bei der Person selbst an. Ist meine Meinung.
    lg Melanie

    #214344

    jelokd
    Teilnehmer

    Tsja, lieber modelliert als abgebissen….

    #214359

    lysilla
    Teilnehmer

    Ich kann von Hotelangestellten berichten…..

    Hatte zwei süße Mädels denen ich die Nägel gemacht hatte. Die waren sowas von traurig (und ich erst… die waren echt süß), weil sie ihre Nägel nicht mehr machen lassen durften (laut Vorgesetztem). Leute ich sag Euch, das bekannteste Hotel hier im Ort, mit allem Schickimicki, und dann das. Gibts doch nicht oder.? ! Im Hotel, als Bedienung……. Kann ich immer noch nicht verstehen…..
    Aber was sollste machen? Chef sagt – Du machst….

    #214361

    lilliefee
    Teilnehmer

    Ich hatte mal eine Kundin, die in einem Fast-Food-Restaurant (will keinen Namen nennen ;-), aber ist ja auch egal) arbeitete und sie durfte dort keine künstlichen Nägel haben. Musste also alles wieder runter 🙁

    LG

    Lillie-Fee

    #214358

    nailstar
    Teilnehmer

    Hallo ihr lieben, muss leider sagen das es keine neue Hygieneverordnung ist. bin selber aus der Branche.
    es war schon immer verboten. wenn kontrollen kommen wirderst verwarnt dann Stafegeld. und wenn sie einen nochmal erwischen gibts ne richtige Anzeige. Is halt vorsätzlich.
    tja is halt komisch aber wird immer noch mit nagellack verglichen. könnt ja was abgehen und in die LM fallen.
    Laut HVO muss man kurze nägel haben.

    Sorry is leider schon immer so

    LG
    Sabrina:(

    #214353

    michelle25
    Teilnehmer

    @lilliefee 389990 wrote:

    Ich hatte mal eine Kundin, die in einem Fast-Food-Restaurant (will keinen Namen nennen ;-), aber ist ja auch egal) arbeitete und sie durfte dort keine künstlichen Nägel haben. Musste also alles wieder runter 🙁

    LG

    Lillie-Fee

    Kann ich verstehen, ich möchte in meinem Burger (oder sonstwas) nicht unbedingt ein Stück abgeplatztes Gel haben :rauch: was ja nicht unbedingt vollkommen ausgeschlossen werden kann – oder würde eine von Euch unterschreiben, dass zu 100 % sowas nicht passieren kann?

    #214357

    perl
    Mitglied

    @divanailst 389926 wrote:

    Was ich als grossere NO-GO als Kunstnägel in Lebensmittelhandel finde ist wenn Verkäuferin mit derselnbe Hände OHNE HANDSCHUHE Brot oder Wurst anfässt und Geld kassiert. Ekelig! Wieviel Leute haben das Geld in Hände gehabt…..? Pfui! Und wenn man dene aufmerksam macht…. reagieren die am meisten voll agressiv…..

    Ich bin eine metzgerreiverkäuferin habe immer mit Handschuhen gearbeitet weil mein Chef meine Kunstnägel als unhigienisch empfunden hat(muste meine Handschuhe auch selbst Bezahlen) habe aber es gerne in Kauf genommen! Hate eine Kolegin die Nägel abgeknabert Hat das auch hinter der Teke das war für ihn inordnung! Muß nicht erwännen von wemm die Kunden sich lieber bediene lisen
    LG Sandra

    #214356

    melthiem
    Teilnehmer

    kann bestimmt keiner ausschliesen, aber das geht eben auch bei NN. Ich finde einfach viele Dinge widersprechen sich in der HVO. Muß man eben akzeptieren. Für meinen Teil kann ihc sagen, ich könnte wahrscheinlich nie in solchen Bereichen arbeiten, da ich ohne meine Nägel schon gar nicht mehr auskomm :-))

    #214347

    divanailst
    Teilnehmer

    @michelle25 390001 wrote:

    Kann ich verstehen, ich möchte in meinem Burger (oder sonstwas) nicht unbedingt ein Stück abgeplatztes Gel haben :rauch: was ja nicht unbedingt vollkommen ausgeschlossen werden kann – oder würde eine von Euch unterschreiben, dass zu 100 % sowas nicht passieren kann?

    Nien, würde ich nicht unterschreiben….
    nun würdest Du unterschreiben das es nicht mit naturnägel passiert? Wenn ich mir Hände von Leuten auf der Strasse anschaue….will ich nicht wissen wieviel von dene mit Lebensmittel zu tun haben….. Und ungepflegte NN die Brot, Leberwurst oder Hamburger vorbereiten sind für mich mehr ekelig als Kunstnägel…. Und das In Deutschland man nicht sehr grosse Wert auf Higiene liegt muss ich doch niemandem überzeugen……

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.