Neues Gel bei american Nails

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  conzi75 vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #1747

    florian
    Teilnehmer

    Wer hat schon das neue Allroundgel von am. nails gehabt.Es heißt Undercover.

    Berichtet mal.

    kerstin

    #67856

    florian
    Teilnehmer

    HALLO, hat denn noch niemand mit diesem gel gearbeitet?

    Kerstin

    #67859

    sun
    Gesperrt

    .nein nein. …………..

    “fg”. ..wir arbeiten doch günstig “”lach” :rauch: 😉

    #67858

    ritschi
    Teilnehmer

    Nein Kerstin, habe aber davon gehört, vieleicht ist jemand im Forum der es kennt. hoffentlich?

    LG Ricarda

    #67857

    florian
    Teilnehmer

    Wer hat schon das Undercover Gel probiert ?

    Kerstin

    #67866

    hierbeck
    Teilnehmer

    Hallo.
    Habe das Gel schon probiert und vollstens zufrieden damit.
    L.G.Margit

    #67860

    pink panter
    Mitglied

    Hab das Undercover Gel auch und findes es gut – aber für den Aufbau ist es mir zu dünnviskos. Ich verwende es für die untere Schicht und das Finish und dafür ist es sehr gut.

    LG
    Pink Panter

    #67865

    simone04
    Teilnehmer

    Hi Kerstin,
    Wir haben das Gel gerade an Rinne geschickt (SB). Sie wird uns sicherlich sagen wie gut oder schlecht es ist. Wir selber benutzen und verkaufen eine andere eigene Serie. Aber interessieren tut es uns auch, da wir sehr viel mit American Nails Produkten machen.

    LG Simone
    Nail-Design Simone Schuchna

    #67864

    rine
    Mitglied

    Also ich arbeite jetzt schon ne ganze Weile damit und bin suuuuper zufrieden! Ich nehms für alle Schichten. Es ist halt ziemlich dünnviskos, d.h. der Aufbau muss schon fix gehen. Aber es hat ne Bombenhaftung und lässt sich sehr gut befeilen. Also ich kann nur gutes Berichten! 🙂

    #67862

    chila
    Teilnehmer

    ich habe das undercover auch, bin gar nicht zu frieden, es lässt sich super feilen usw, aber hatte bis jetzt ständig liftings nach ein paar tagen

    #67868

    elwinkler
    Teilnehmer

    Ich bin AN Kundin und somit habe ich das Undercovergel
    es ist prima zu verarbeiten, dünnviskos, sieht gut aus, hält bei mir, aber ab und an enstehen Liftings. Es heißt, daß ohne Primer gearbeitet werden kann. Ich habe beides probiert, mal sehen, nun beim 3. Mal, ob keine Liftings entstehen. Wenn Ihr Eure Nails macht, wielange benötigt IHr? Oder habt IHr eine Freundin die das übernimmt? Wie oft macht IHr Eure eigenen Nägel. Bitte antwortet, ich finde immer, alle lesen, aber niemand meldet sich, jedenfalls öfters nicht

    #67863

    chila
    Teilnehmer

    hallo meine erfahrung mit dem undercover waren bei mir super, auch feilen usw.hatte aber bei 4 kundinnen schon nach kurzer zeit liftings:| weiß nicht warum? erst dünne schicht als haft, dann aufbau usw.beim nächsten mal, hatte ich drei dünne schichten gearbeitet, aber wieder liftings.kann mann es vielleicht nur bei tips benutzen? benutze zur zeit nur noch mnc aufbau rose, ist auch super zum auftragen und befeilen und es hält.ich habe jetzt gewerbe angemeldet und möchte mir gele von 3t bestellen.könnt ihr mir welche emfehlen? brauche ich auch das haftgel und wie ist der versiegler? ich mache mir übrigens meine nägel alle 4 wochen, muß nur öfter neu versiegeln durch das arbeiten. brauche ca 1-2 stunden, kommt darauf an was ich mache, refill neu aufbau nailart. 😉

    #67871

    conzi75
    Teilnehmer

    Ich habe es auch bei 8 Kundinnen ausprobiert und alle waren super UNZUFRIEDEN, es löst sich schnell. Leider.

    #67861

    pink panter
    Mitglied

    Hallo conzi,
    habe das Undercover jetzt bei mehreren Kundinen probiert und nach einigen Tagen sind Liftings aufgetreten. Daraufhin habe ich bei American Nails angerufen, um zu hören, was man da evtl. anders machen kann und wurde sehr nett beraten.
    Angeblich soll man es nicht so dünn sondern dicker verarbeiten.
    Ich wurde auch gebeten, auf jeden Fall eine Rückmeldung zu geben, ob es bei dickerer Verarbeitung besser hält. Herr Hölk hat mir seine Telefonnummer gegeben. Habe auch erwähnt, dass anderes Kolleginnen aus dem Nagelforum ebenfalls Probleme mit dem Gel haben.

    Ich trau mich allerdings nicht mehr das Gel zu verwenden, da ich keine Kunden verlieren möchte.

    Alle die Probleme mit dem Gel haben, können gerne dort anrufen. Hier mal die Telefonnummer : 089-357 597-34

    Lg
    Pink Panter

    #67869

    elwinkler
    Teilnehmer

    Hallo, ich bin AN-Kunde, habe natürlich das Undercover in Benutzung. Also, es läßt sich gut verarbeiten, fließt aber zu schnell um den Nagel, sodaß hier zügig Gel aufgetragen werden sollte. Ansonsten einfach mit dem Rosenholzstäbchen GElreste entfernen. Ich kann es empfehlen 😛

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.