Neulich beim Nageldesigner…

Dieses Thema enthält 71 Antworten und 54 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bennoheidi vor 9 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 72)
  • Autor
    Beiträge
  • #3991

    nfadmin
    Keymaster

    Hi!

    Vor ca. 1, 5 Wochen habe ich mir zum 1. mal die Nägel verlängern lassen. Die Dame brachte die Nägel mittels eines Klebers auf, feilte sie und hat dann ein Pulver das flüssig gemacht wurde auf den Nagel aufgetragen.

    Ich muss zugeben auf dem Nachhauseweg war ich so sehr skeptisch, weil die Nägel etwas komisch aussahen, durch dieses Gel was aufgetragen wurde haben die Nägel jetzt eine Dicke von mind. 2 mm.

    Nach einer Woche kann ich sagen, die Nägel wurde schief aufgeklebt, Kanten am Ansatz sind abgebrochen und an den Rändern löst sich überall der Kleber.
    Mich stört der dunkle Ansatz unter den Nägeln der von meinen Naturnägeln kommt. Des Weiteren wurden die Nägel so niedrig aufgeklebt das bereits nach einer Woche ein deutlicher Ansatz vom Nachwachsen zu sehen ist.

    Ich hab euch mal ein par Bilder gemacht, sagt mir doch bitte was Ihr davon haltet…

    LG Ladyrider

    ps: das meine Finger nicht die schönsten sind ist mir schon klar…aber darum gehts ja jetzt nicht… 🙂

    #97279

    rine
    Mitglied

    Ach du Scheiße! Sorry für die Ausdrucksweise, aber da fällt mir nix zu ein. Das ist die schlechteste Arbeit die ich seit langem gesehen habe. Ich würde das reklamieren! Es ist ne Schande für uns alle, das solche Leute unsern Ruf versauen! da könnt ich echt ausflippen

    #97283

    jaeaesz83
    Teilnehmer

    Hiiiiilfe :blink: die sehen ja schlimm aus! Du warst bei einer professionellen Nageldesignerin? Würd nicht noch mehr Zeit verstreichen lassen, geh hin und laß das korrigieren(obwohl ich bezweifel das die beim nächsten Mal besser werden…..) Aber du hast bestimmt einiges an Geld bei der Dame gelassen-diese Nägel sind einfach unakzeptabel! Hoffentlich hat sie wenigstens sauber gearbeitet?

    lg

    #97261

    martina27
    Teilnehmer

    eine ähnliche Ausdrucksweise wollte ich auch gerade gebrauchen.

    Das ist mit Abstand das schlechteste was ich bisher gesehen haben.

    Such Dir eine andere Designerin.

    Liebe Grüsse Martina

    #97249

    nfadmin
    Keymaster

    Also ehrlich gesagt hatte ich nicht vor nochmal dahin zu gehen, mein Freund meint ich stell mich nur an, deshalb wollte ich eine professionelle Meinung.

    Gibt es eine Möglichkeit die Dinger wieder abzukriegen?

    Ja die Dame hat sich selbstständig gemacht und macht das jetzt seit 2 Jahren, die hatte son Zertikfikat von, Tammy irgendwas?

    #97282

    vali
    Mitglied

    Die sehen ja wirklich schrecklich aus! Würde auf der Stelle reklamieren und Geld zurückverlangen und nie wieder dahingehen!
    LG Vali

    #97262

    martina27
    Teilnehmer

    Also in den Tammy Taylor Schulungen lernt man richtig ordentlich zu modellieren, aber man macht keinen solchen Pfusch.

    Abmachen geht schon, abfeilen, man muss aber sehr vorsichtig sein und je näher dass man dem Naturnagel kommt, muss die Feile dementsprechend fein sein, bzw. nur mit einem Buffer.

    Wenn Du keine weitere Modellage mehr machen lassen willst, dann musst du eine dünne Schicht drauf lassen um dem Naturnagel einen Schutz zu gönnen.

    Liebe Grüsse Martina

    #97284

    jaeaesz83
    Teilnehmer

    Also ich würde auf jeden Fall nochmal hingehen und die Dame auf deine “verkorksten” Nägel aufmerksam machen! Seh zu das du das Geld wieder bekommst und dann such dir ein anständiges Studio.

    #97290

    nagelsusi
    Teilnehmer

    :blink: :blink: :blink: :blink: ach du lieber himmel! Was zum teufel ist das? Sowas grausames habe ich ja noch nie gesehen! :blink: :blink: :blink: :blink:! Das du da nicht mehr hin möchtest kann ich voll nachvollziehen! Krass, wie kann man sowas hinpfuschen! Sorry, dieses entsetzen, aber da muss ich den anderen damen hier voll und ganz recht geben! Sowas habe ich auch noch nie gesehen!
    Darf ich fragen, was du dafür bezahlen musstest?
    Grüße
    susi

    #97250

    nfadmin
    Keymaster

    Ich habe 35€ bezahlt, mein Glück ist jetzt vielleicht noch das sich die dinger fast von alleine ablösen. Ich hab einen Gutschein zu weihnachten gekriegt, mich so drauf gefreut und jetzt sieht es aus wie scheiße… naja ich such mir einfach jemand anders und guck auch das diese dafür sorgen kann das die dinger irgendwie wieder runterkommen.

    Nochmal zu der Frage ob sie sauber gearbeit hat…also hätte ich nicht gefragt ob ich mir vorher nochmal die hände waschen kann hätte sie ohnen angefangen, und auch die Feilen und ihre Holzstäbe sahen schon stark abgenutzt aus.

    #97285

    malena
    Teilnehmer

    Boah schei** :blink: sowas hab ich ja noch nie gesehen! Also ich an deiner Stelle würd da nochmal hingehen und der Tante ins Gesicht springen! Sowas is doch ne echte Frechheit! Das kann ja ein Blinder mit Krückstock besser…

    Schau dass du dir die Dinger von ner gescheiten Nageldesignerin wegmachen lässt…vielleicht is ja eine von uns bei dir in der Nähe?

    Was du zum Thema Arbeitsmaterial sagst zieht mir auch die Schuhe aus…klingt als hätte sie von Hygiene auch noch nix gehört 🙁

    Immer wieder traurig zu sehen, was sich so alles Nageldesignerin schimpft

    LG, Tina

    #97260

    janet78
    Teilnehmer

    Hallo….

    O GOTT was ist das denn? Sowas hab ich wirklich auch lang nicht mehr gesehen.
    Mensch das tut mir so leid für dich, aber genau das sind die Gründe warum man keinen Bock mehr hat Geld für die Nägel auszugeben…!
    Ich wäre nach dieser Modellage denke ich auch geheilt!
    Geh hin und sieh zu das du dein Geld wiederbekommst.
    Das ist ja schon Körperverletzung….lass den Kopf nicht hängen du findest bestimmt eine, die das tausend Mal besser kann…!

    Liebe Grüße Janet

    #97263

    martina27
    Teilnehmer

    Händewaschen ist nicht unbedingt das wahre kurz vor einer Modellage, denn dadurch dringt Feuchtigkeit in die Nägel ein was widerum auch zu Liftings führen kann.

    Ein neues Feilenset ist normalerweise selbstverständlich für jede Kundin.

    Der Arbeitsplatz muss sauber und desinfiziert sein, usw. da gibt es sehr viele Richtlinien die man beachten soll.

    Liebe Grüsse Martina

    #97267

    mandalaire
    Teilnehmer

    Oh mein Gott…..so was wünscht man nicht mal seinem ärgsten Feind.
    Ich schließ mich den anderen an, die haben schon alles gesagt, was ich auch sagen würde. Sieht nicht nach professioneller Arbeit aus. Ich würd auch gleich wieder hin gehen , aber nur wenn ich ‘ne Flasche Baldrian zu mir genommen hätte.

    LG, mandalaire

    #97273

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    ich fall aus allen Wolken – selbst mein Mann hat angefangen zu lachen.

    Ohne Worte. ….

    Gruß Maritta 🙂

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 72)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.