Nie zufrieden!

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  girl2008 vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #11692

    girl2008
    Teilnehmer

    Hallo!

    Tut mir Leid, dass ich hier schreibe, aber ich hoffe das mir hier vielleicht ein paar weiterhelfen können!

    Mir geht es langsam auf die Nerven.
    Ich war in den letzten 2 Monaten bei drei Nageltanten, die ihren Beruf zu Hause privat machen.
    Haben aber eine Ausbildung und auch Praxis und verlangen um die 30€ für ein neues Gelset.

    Aber entweder bricht ein Nagel nach 2-3 Tagen oder das Gel löst sich gleich am nächsten Tag ab!
    Das French sieht auch immer voll Schei** aus! Die meisten machen es einfach gerade!
    Bei der letzten jetzt wurde eine Smilelinie gezogen, aber schief!

    Und falls jetzt manche meinen ich soll doch in einem Studio gehen.. dort ist es auch nicht besser. Ich war vor etwa 5 Monaten in einem Nagelstudio und habe €62 (!) für einen Blödsinn ausgegeben. Die Kunstnägel waren nicht gut gepfeilt, an den Seiten merkte man es voll usw.

    Und dazu muss ich auch sagen, dass ich an den Nägel immer kaue und hier hat mir noch keiner was von einer Nägelkauer-Therapie gesagt.
    Ich habe es auch nur von euch hier im Forum erfahren das es sowas überhaupt gibt!
    Meine Nägel sind jetzt sowieso gewachsen, weil ich etwa 6 Wochen nur künstliche hatte, aber trotzdem wenn man schon zahlt, dann erwarte ich auch schön aussehende Nägel!

    Jetzt mal ehrlich, wenn ich mir eure Bilder hier ansehe denke ich das es sowas hier in Wien noch gar nicht gibt!

    Kann mir jemand einen suuuuuuuuuper guten Nagelkosmetiker in Österreich (WIEN) mit dem ich auch sicher zufrieden sein werde empfehlen?

    #209753

    girl2008
    Teilnehmer

    Was ich noch vergessen habe ist das die Nägel immer voll breit sind.
    Also, sie nehmen immer einen breiten Nagel, der mein ganzes Naturnagelbett verdeckt. Das gehört doch nicht so oder?
    Es soll ein kleinerer Nagel verwendet werden, dann wird es an den Seiten schön gepfeilt damit man es auch nicht sieht. Aber wenn sie immer einen breiten Nagel nehmen, dann sind die Spitzen hässlich breit! Bis jetzt war es bei jeder Nageltante so!

    #209750

    schnuffinchen
    Gesperrt

    Und, hast Du das den jeweiligen Nageltanten auch so gesagt oder jammerst Du nur hier was vor?

    Ach ja – und es heisst feilen. Pfeile sind sowas hier: –> oder <—. ..

    #209754

    girl2008
    Teilnehmer

    Ah ja.
    Ich hab ihnen natürlich die ehrliche Meinung gesagt.
    Zb. das der Nagel schief abgeFEILT war und es wurde dann auch verbessert.
    Beim French war es jedoch zu spät, weil es permanent French war.

    #209751

    socki
    Teilnehmer

    Naja, wenn Du paar km fahren magst kannst gern zu mir kommen *g* Binm in der Nähe von Amstetten.

    Der Kunstnagel muss so gewählt werden das er nicht breiter oder schmäler ist wie der Naturnagel an seiner breitesten Stelle. IOst der Nagel zu schmal, können die Naturnägel an den Seiten reißen. Bei zu breiten Nägeln siehts “schaufelig” aus.

    Ich dachte allerdings das in Wien ein größeres und auch besseres Angebot an Nagelstudios bzw -designern vorherrscht? Komisch.

    Oder frag mal bei Miracle an, die ist auch Wienerin und macht Nägel 😉

    LG

    #209746

    miracle
    Teilnehmer

    Hmmm… ich kann dich verstehen, dass du enttäuscht bist, weil sie dir nicht gefallen, ABER. ..

    1. immer SOFORT mit der Nagelfee abklären, wenn etwas nicht passt – nicht stillschweigend rausgehen und nachher darüber aufregen. Reden, reden, reden…

    2. denke ich mal nicht, dass dir hier viele antworten werden, denn die müssen ja befürchten, dass du danach wieder so einen Thread aufmachst – die Art wie du es geschrieben hast, ist gerade nicht einladend – verstehst du was ich meine? 😉

    Brauchst dir nur vorstellen, DU machst eine Arbeit, denkst, sie wäre gut und liest dann in einem Forum, wie sich ein Kundin darüber auf eine nicht elegante Art aufregt. Wärst du dann begeistert, oder würdest du diese Kundin (der Eindruck zählt hier) als Neukundin nehmen?

    Und ich empfehle dir, einen sog. Probenagel zuerst machen zu lassen, damit du siehst, ob dir die Arbeit der Nagelfee gefällt – habe ich hier gelesen und finde ich sehr gut.

    Alles Gute! 🙂

    Alexandra

    #209747

    miracle
    Teilnehmer

    @socki

    Danke dir, aber ich mache sie nur mir selber 😉

    LG
    Alexandra

    #209752

    maikowitch
    Teilnehmer

    Dann gib doch einfach in die suchmaschine nageldesign in wien ein, schau dir die Homepages an, und entscheide danach, wie gut die arbeiten an den Fotos sind, bzw, was sie für Ausbildungen haben, ich denke in Wien gibt es genügend Nagelstudios…

    Lg
    Maike

    #209748

    miracle
    Teilnehmer

    Probiere mal den Link:

    Nagelstudio in Deutschland und Österreich finden mit Nagelstudios.at

    Das ist ein Verzeichnis über Studios – und such dir welche mit einer HP.

    LG
    Alexandra

    #209755

    girl2008
    Teilnehmer

    @socki 376614 wrote:

    Naja, wenn Du paar km fahren magst kannst gern zu mir kommen *g* Binm in der Nähe von Amstetten.

    Ich dachte allerdings das in Wien ein größeres und auch besseres Angebot an Nagelstudios bzw -designern vorherrscht? Komisch.

    Würde ich echt machen, nur bin ich 17 und habe somit noch keinen schein und mag net mitm zug o.ä

    ich kann es mir auch nicht wirklich vorstellen. vielleicht gibt es 1-2 gute studios, nur war ich noch nicht dort.

    @miracle 376617 wrote:

    Hmmm… ich kann dich verstehen, dass du enttäuscht bist, weil sie dir nicht gefallen, ABER. ..

    2. denke ich mal nicht, dass dir hier viele antworten werden, denn die müssen ja befürchten, dass du danach wieder so einen Thread aufmachst – die Art wie du es geschrieben hast, ist gerade nicht einladend – verstehst du was ich meine? 😉

    Ja das verstehe ich.
    Aber es ist ja so das ich ihnen auch meine ehrliche meinung gesagt habe und die konnten sich sowieso bestimmt vorstellen das ich mir bei denen nie wieder welche machen lassen werde.
    darf ich fragen ob du es privat oder im studio machst? wer weiß vielleicht war ich ja auch schon bei dir hehehe scherz.
    im ernst jetzt machst du es im studio?

    @maikowitch 376619 wrote:

    Dann gib doch einfach in die suchmaschine nageldesign in wien ein, schau dir die Homepages an, und entscheide danach, wie gut die arbeiten an den Fotos sind, bzw, was sie für Ausbildungen haben, ich denke in Wien gibt es genügend Nagelstudios…

    Lg
    Maike

    das mache ich ja auch immer. diese privattanten haben immer supergeile nägelbilder und wenn man sich welche macht schaut das anders aus.
    ich weiß nicht ob es fake bilder oder nur die besten bilder sind.

    #209749

    miracle
    Teilnehmer
    girl2008;376828 wrote:
    Ja das verstehe ich.
    Aber es ist ja so das ich ihnen auch meine ehrliche meinung gesagt habe und die konnten sich sowieso bestimmt vorstellen das ich mir bei denen nie wieder welche machen lassen werde.
    darf ich fragen ob du es privat oder im studio machst? wer weiß vielleicht war ich ja auch schon bei dir hehehe scherz.
    im ernst jetzt machst du es im studio?

    Nein, ich mache NUR mir selbst die Nägel – ich bin keine ausgebildete Nageldesignerin.

    Wie gesagt:

    Probenagel solltest du auch nicht vergessen, d.h. sie macht dir einen Nagel fix und fertig und du siehst, ob es dir gefällt.

    Warst schon auf der Seite, wo die Studios angeführt sind?

    #209756

    girl2008
    Teilnehmer

    ja danke für den link.
    war gestern schon drauf nur hatte ich keine zeit mir alle anzusehen.
    naja und mit dem probenagel ich weiß nicht wie die dabei reagieren würden? falls es in einem studio ist die neben sich doch einen termin für mich und wenn ich dann sage nein gefällt mir net ich will keine. ..

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.