Nitril Handaschuhe bei Lidl

Dieses Thema enthält 21 Antworten und 14 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  artemedia vor 5 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #22015

    susi81
    Mitglied

    Mädels, ab dem 05.03 gibt es bei Lidl Nitrill Handschuhe für 4, 99 € das Paket.

    Lg Vanessa

    #346669

    anne51
    Teilnehmer

    Danke für den Tip.
    Ist ja super günstig.
    LG.Anne

    #346663

    susi81
    Mitglied

    büdde schööön

    #346665

    hexe1411
    Teilnehmer
    Neela123;657614 wrote:
    Die selben gabs vor paar Wochen schonmal, hab sie mir auch gekauft, aaaaber:sie fallen sehr klein aus und find sie sehr porös gehen schnell kaputt…nur als Info

    Dem kann ich nur zustimmen, sind sehr unbequem und mit der Zeit wurde meine Modellage gelblich. Habe jetzt Latexhandschuhe aus dem Ärztebedarf (Unigloves), und bin sehr zufrieden.

    #346656

    florian
    Teilnehmer

    Latexhandschuh sind aber nicht gut in unserem Gewerbe….lassen unsere Chemikalien durch….! Große Gefahr für die Entwicklung einer Allergie!

    LG Kerstin

    #346668

    isizy
    Teilnehmer

    Also ich benutze immer Nitril. Bisher die von Sanicare, aber habe das Angebot auch gesehen und wollte die von Lidl mal testen. Klein ist bei mir kein Problem mit meinen Babyfingerchen, aber was heißt denn porös? Wann gehen sie kaputt? ich benutze für jede Kunden neue – halten sie eine Modellage gut aus?

    #346664

    kata76
    Teilnehmer

    habe welche von norma gekauft und muss sagen das die handschuhe immer gelb werden als hätten die kunden sonst wo rum gelangt. ..
    trotz das ich jedem die hände vor der modellage desinfiziere, – hilft nix.
    nehm teilweise bei jeder kundin 2 paar handschuhe jeweils immer beim feilen – beim gelen trag ich dazwischen keine, – kann damit nicht richtig arbeiten
    kann es auch bestätigen das sie sehr schnell kaputt gehen und porös werden.

    #346657

    florian
    Teilnehmer

    ich kaufe meine Nitril im Laden für Berufsbekleidung….werden an den Fingerkuppen auch gelb beim arbeiten, hängt mit dem Hautfett der Kundenfinger zusammen…

    ansonsten halten die alles aus, außer wenn ich mich selbst reinfeile an meinen Nägeln…nehme natürlich bei jeder Kundin neue

    die von Sanicare hatte ich auch schon…..war aber mit deren Quali nicht zufrieden

    LG Kerstin

    #346671

    djevica79
    Teilnehmer

    Ich hab mir die vom Lidl auch letztes Jahr geholt und bin super zufrieden…Find die besser als die, die ich vorher für teuer Geld gekauft habe…

    Dass die gelb/braun werden liegt an dem Körperfett der Kundin…

    #346672

    heike44
    Teilnehmer

    Wollte auch welche vom Internetshop Sanicare, sind ja noch teurer als in unsrer Apotheke

    #346670

    hilleschmidt
    Teilnehmer

    da ich eine allergie habe, benutze ich auch nitril von der firma med vital für 8, 99 euro sind super und sehr schnelle lieferung.
    lg sandra

    #346666

    nuddel85
    Mitglied

    Ich Kaufe mir die Latex Handschuhe aus der Apotheke….auch für nur 4, 95 euro 100stück..von der Firma Param, gepudert.
    ICh schwitze selten unter dem Handschuh, bei mir werden sie auch gelb….aber das kommt nicht wegen dreck oder so…sondern vom Desi. mittel.das kombiniert mit schweiß von der Kundin…macht die Handschuhe Gelb.
    Also ich kann nicht meckern….LG

    #346675

    mellyb
    Teilnehmer

    kleiner Tip: fragt doch mal bei eurem Arzt oder Zahnarzt (ich bin hauptberuflich Zahnarzthelferin) da werden viele Handschuhe benutzt, und vorallem welche von guter Qualität nicht wie bein Discounter. Und wenn da viele bestellt werden bekommt man auch nen guten preis. vielleicht könnt ihr da ja welche abkaufen wenn ihr nett fragt sollte das kein problem sein. gruß melly b

    #346674

    katrina
    Teilnehmer

    und ich habe schon gegrübelt, woran das liegen kann mit dem Verfärben

    man lernt hier doch wirklich nie aus in diesem Forum, danke Mädels;)

    #346676

    anwei
    Teilnehmer

    Es gibt eine Vielzahl an Chemikalien, welche in allen möglichen Mitteln drin sind, die nicht grade ungefährlich sind.

    Hier kann man sich an den Hersteller wenden, der Produkte, welche in eurem Studio verarbeitet werden.
    Dieser widerum kann ein Produktdatenblat zur Verfügung stellen, aus welchem auch hervorgeht, welche Schutzmassnahmen zu ergreifen sind.

    Schutzhandschuhe aus Latex, Vinyl, Nitril oder auch Chloropren.

    Um einer Latexallergie vorzubeugen würde ich persönlich es vermeiden Latexhandschuhe einzusetzten, welche gepudert sind, denn auch nach dem Händewaschen verbleibt das Puder in den Hautporen und wirkt weiter samt Latexproteinen welche am Puder haften.
    Auf Dauer kann so eine Latexallergie entstehen.
    Hierzu empfiehlt es sich dann ggf. Vinylhandschuhe einzusetzen, welche aber wiederum von der Dehnfähigkeit her und vom Tragekomfort zu wünschen übrig lassen.

    Am besten sind Nitrileinmalhandschuhe geeignet, diese gibt es in verschiedenen stärken, gepudert, oder auch puderfrei…. achtet darauf das diese Latexfrei sind, es gibt auch mischungen aus Nitril/Latex… diese können widerum Latexallergien auslösen(Vielleicht hat ja der eine oder andere Kunde eine Latexallergie…bekommt ausschlag und denkt sich das am Studio liegt und kommt nicht wieder)

    Der AQL Wert der Handschuhe steht auf jeder Box, dieser ist ein Indikator für die Qualität dieser Handschuhe, AQL 1, 5 ist ok…..

    Da ich ständig die Nutzer von solchen Produkten aufkläre ist es wichtig das mal ein paar Menschen mehr bescheid wissen….

    Gruß Andreas

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.