NN Verstärkung ohne Gel?

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maritta koch vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #2078

    jessiie26
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben…

    Meine Zahnarzthelferin war heute da, sie hat den Zahnarzt gewechselt und darf nun keine Kunstnägel mehr tragen…

    Sie hat sehr dünne Nägel, die auch sehr schnell abbrechen…
    Bin am überlegen wie ich verstärken könnte ohne Gel, sie will ja auch nailart drauf haben…

    LG Jessi
    Helft mir…

    #74001

    .divi.
    Teilnehmer

    hmmmmm ich würd vielleicht nur das glanzgel auftragen oder eine ganz dünne schicht aufbaugel. oder nägelchen immer schön kurz.;)

    #74003

    jessiie26
    Teilnehmer

    hab ich auch schon überlegt, werd sie einfach ganz kurz lassen und dünne Schichten machen, sie hat eh lange Finger…

    Mal sehen, was sie sagt!

    Dank Dir…

    #74002

    enjanito
    Teilnehmer

    glaube nicht, dass sie da mitmacht….. da ist ihr der job wohl wichtiger. mach doch nagelhärter, nailart mit lack und klarlack drauf.

    übrigens hatte ich auch mal eine zahnarzthälferin. nur bei der sind nach spätestens 3 arbeitstagen die nägel immer abgegangen(sie konnte sie abziehen) vermute mal durch den weichmacher in den handschuhen.
    hattest du dieses problem bei ihr nicht?

    lg jeannette

    #74005

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    klärt doch erst mal ab, was genau ihr Chef unter künstlichen Nägeln versteht? Geht es ihm um die Länge oder um das Design? Das macht nämlich einen Unterschied.
    Entweder trägt man sie einfach entsprechend kürzer oder aber, wenn es am Aussehen liegt trägt sie nur noch klares Gel als Verstärkung, damit ihre Nägel nicht einreißen.
    Wenn Sie das ihrem Chef mit dem Einreißen erklärt, kann er doch eigentlich nichts sagen.

    Also, ich würde auf jeden Fall erst mal klären was genau er unter künstliche Nägel versteht.

    Gruß Maritta

    #74004

    jessiie26
    Teilnehmer

    Guten Morgen

    also es ist ne Frau, ihr gehts hauptsächlich um die Länge…
    Mit schciken Nägeln hat glaub keiner ein Problem, hab sie ihr das letzte MAl sehr kurz gemacht und nur french, da hat sie nix gesagt…
    Sie hat ihr sogar empfohlen, French zu machen – also kann ich draus schliessen, dass sie kurz sein müssen…

    LG Jessi

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.