NN-Verstärkung ohne Gel/acryl?

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  soushi vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #8325

    alka87
    Teilnehmer

    Erstmal:
    Wenn das thema hier falsch ist, dann bitte verschieben 😉

    Und nun zu meinem Problem:
    heute hat eine Dame bei mir angerufen und hat mir auf die mailbox gesprochen (weil ich in der schule war).
    Sie sagte: Hallo, Frau xxxx hier. Ich wollte gerne eine NN-Verstärking haben, und wollte fragen, wie sie das machen, ob sie gel oder acryl nehmen, weil ich wollte nichts künstliches auf meine nägel haben….

    so, hat sie einfach keine ahnung, oder gibt es methoden einer NN-verstärking ohne gel/acryl?

    Bin gespannt auf eure antworten. Wollte sie spätestens heut abend zurückrufen.

    LG alka

    #157381

    sugarhazle
    Moderator

    Na irgendwas braucht sie da schon künstliches.
    Fiberglasresin, aber dennoch ist es künstlich.
    Natürlcihes wär wohl Butter oder naturbelassene Knete, lol.

    Nee, berate sie, das du es dünn modellierst und es nicht zu Schäden kommen kann, wenn mans gut machen lässt.

    #157385

    tatjanagreger
    Mitglied

    Hallo Alka,

    soweit ich weiß, gibt es nur die beiden Methoden….

    LG

    Tatjana

    #157392

    soushi
    Mitglied

    Hallo,
    ich habe mal einen Bericht gelesen da ging es um Natunagelverlängerung von unten.Angeblich ohne Gel, Acryl usw. gib mal Grafton ein oder Naturnagelverlängerung von unten(Suche).Hatte damals mal nachgefragt.Vielleicht meinte sie ja sowas.Ichz vermute aber immer noch das es reine Geldmacherrei ist.

    Lg Sandra

    #157383

    zubida
    Mitglied

    @alka87 251587 wrote:

    Erstmal:
    Wenn das thema hier falsch ist, dann bitte verschieben 😉

    Und nun zu meinem Problem:
    heute hat eine Dame bei mir angerufen und hat mir auf die mailbox gesprochen (weil ich in der schule war).
    Sie sagte: Hallo, Frau xxxx hier. Ich wollte gerne eine NN-Verstärking haben, und wollte fragen, wie sie das machen, ob sie gel oder acryl nehmen, weil ich wollte nichts künstliches auf meine nägel haben….

    so, hat sie einfach keine ahnung, oder gibt es methoden einer NN-verstärking ohne gel/acryl?

    Bin gespannt auf eure antworten. Wollte sie spätestens heut abend zurückrufen.

    LG alka

    Hallo Schatzi, ich denke mal, sie meint mit “nichts künstliches” einen Tip!

    Gruß Zubi 🙂

    #157386

    alka87
    Teilnehmer

    ja, an fiberglas hab ich auch schon gedacht, aber so ganz natürlich ist das natürlich auch nicht….

    Aber puh… Als ich ihr nachricht abgehört hab, dachte schon ich hätte was verpasst, dass es neue Methoden gibt für NN-verstärkung! :blink:
    Dann bin ich ja beruhigt das nicht von gestern bin.
    Dann ruf ich sie später zurück, erklär ihr alles und sage das sie sonst nur noch die möglichkeit hat, Nagellack zu holen, die den NN verstärken, werde ihr aber dazusagen, das es jedoch auch unnatürlich ist, und dass es der NN-verstärkung absolut nicht nahekommt.
    Oder soll ich das nicht sagen?

    #157382

    sugarhazle
    Moderator

    Nein, ist völlog in Ordnung.
    Sag ihr, wenn sie schöne und gesunde Nägel hat, dann sollte sie die mit nem guten Calciumlack stärken.
    Wenn sie die aber wirklich verstärkt haben will, dann gehts wohl oder übel nur mit Kunststoff.
    Dauerwelle ohne Lockenwickler geht auch schlecht.

    #157387

    alka87
    Teilnehmer

    @zubida 251607 wrote:

    Hallo Schatzi, ich denke mal, sie meint mit “nichts künstliches” einen Tip!

    Gruß Zubi

    Naaaa? !? !? !?

    Ne, nen tip meinte sie nicht.
    Sie hat nur von “verstärkung” geredet, und sich auch deutlich geäußert das sie kein gel/acryl haben will.
    Deswegen hab ich gedacht: HÄÄÄÄ? Gibbet da schon neue Metoden? :blink:
    Da kann mir nur noch das Forum helfen 😉
    ja ja… das hab ich gedacht!

    #157388

    alka87
    Teilnehmer

    @sugarhazle 251616 wrote:

    Dauerwelle ohne Lockenwickler geht auch schlecht.

    Das werd ich dazu sagen!

    #157389

    alka87
    Teilnehmer

    @soushi 251606 wrote:

    Hallo,
    ich habe mal einen Bericht gelesen da ging es um Natunagelverlängerung von unten.Angeblich ohne Gel, Acryl usw. gib mal Grafton ein oder Naturnagelverlängerung von unten(Suche).Hatte damals mal nachgefragt.Vielleicht meinte sie ja sowas.Ichz vermute aber immer noch das es reine Geldmacherrei ist.

    Lg Sandra

    Da hab ich auch schon von gehört, aber müsste ja trotzdem was künstliches sein womit man von unten verlängert….

    #157390

    alka87
    Teilnehmer

    @patika 251602 wrote:

    Hi!

    Also viele Kunden meinen, dass wenn man Tips nimmt, sei das künstlich und wenn ohne Tips, dann sei es “Natur”!

    Hab ich schon oft erlebt! Ich kläre die Kunden dann entprechend auf, aber die meissten interessiert das nicht und die meinen trotzdem, nur Gel oder Acryl (also ohne Tips) sei Natur und mit Tips sei künstlich….

    Lass die Leute denken! 😉

    lg

    Patika

    Ja ja, das kenn ich auch 😉

    #157384

    zubida
    Mitglied

    @alka87 251638 wrote:

    Ja ja, das kenn ich auch 😉

    Meine Rede, genau das meinte ich auch.

    Zubi

    #157391

    alka87
    Teilnehmer

    ja, aber sie meinte ausschließlich gel und acryl.

    Zubi, hast PN 😉

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.