normalen Nagellack als spitzenfarbe?

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mausl vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #9540

    katin14
    Teilnehmer

    Habe vor mir ein Nagelstudio für zuhause anzuschaffen, da es mir aus beruflichen gründen nicht möglich ist, Termine in einem Nagelstuido zu vereinbaren.

    VOrab habe ich aber noch eine Frage.

    Kann man normale farbige Lacke auch bei Gelnägeln nutzen, oder passiert dann etwas unvorhergesehenes wenn man die Nägel mit dem normalen Nagellack unter die Lampe hält?

    #176343

    dragonfire
    Teilnehmer

    Also ich selbst hab auch schon Nagellacke für Frenchspitzen benutzt.Das geht auch sehr gut man muss nur gut ummanteln da sonst schnell mal ne Ecke vom Finish abplatzen kann.

    LG Denise

    #176336

    syrael
    Mitglied

    Du kannst deine Nägel bis auf versieglung fertigmachen dann ein Design ( oder nur french ) mit Lack drauf, gut trocknen lassen und dann mit Gel oder Klarlack drüber als versieglung.

    Wie Dragonfire schon sagte, gut Ummanteln dann klappt das 😉

    #176341

    pikeru
    Mitglied

    Bei mir klappt es nie.. Wie ich ummantel, spielt da absolut keine Rolle. Habe Lack von Manhattan & das Gel will und will nicht darauf haften..

    #176348

    katin14
    Teilnehmer

    Meine Freundin hat mir soeben mal die Nägel gemacht, sie meinte, dass es schwer sei mit normalem lack auf den Spitzen zu arbeiten, da man ja keine schwitzschicht hätte und wenn man anrauhen würde, dann wäre der normale lack ja direkt wieder ab.

    #176337

    syrael
    Mitglied

    @katin14 295052 wrote:

    Meine Freundin hat mir soeben mal die Nägel gemacht, sie meinte, dass es schwer sei mit normalem lack auf den Spitzen zu arbeiten, da man ja keine schwitzschicht hätte und wenn man anrauhen würde, dann wäre der normale lack ja direkt wieder ab.

    Also ich rauhe den lack nicht an und es hällt, die einzige bedingung es mus Trocken sein und das richtig sonst wirds nix 🙂

    LG Syr

    #176347

    socki
    Teilnehmer

    bei kleinen Lackflächen dürfte das eigentlich kein Problem sein

    LG

    #176342

    pikeru
    Mitglied

    Es geht aber darum, ob auch das French damit möglich ist @ Socki & ich habe damit nur schlechte Erfahrung gemacht.

    #176345

    xanthin
    Mitglied

    Also ich habe es auch schon gemacht, als French oder auch damit gezeichnet, man braucht nur viel Zeit bis es richtig trocken ist! Sonst verschmiert man es sehr leicht wieder. Sehr ärgerlich 😉 Ich habe die normalen Lacke von P2 benutzt. Ging super!

    #176344

    dragonfire
    Teilnehmer

    Genau die gleichen Lacke hab ich auch. Die von P2 sind super dafür.

    #176339

    pandora66
    Teilnehmer

    Mein French mache ich fast immer mit ganz normalem Nagellack und hatte dabei noch keine Probleme. 🙂

    #176349

    mausl
    Teilnehmer

    @pandora66 295619 wrote:

    Mein French mache ich fast immer mit ganz normalem Nagellack und hatte dabei noch keine Probleme. 🙂

    hallo,
    und wie versiegelst du dann….*lieb frag*
    lg sandra

    #176338

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi,

    verstehe nicht…..was ist denn für euch der Vorteil, weissen Nagellack statt French zu benutzen?
    Der trocknet doch auch viel schneller…..

    LG Chrissi

    #176346

    legaia
    Teilnehmer

    Das klappt recht gut bei mir, aber 3-4 Wochen hält die Modellage dann leider nicht 🙁 So 2 Wochen lang geht aber alles gut, dann platzen Teile ab!

    #176340

    pandora66
    Teilnehmer
    mausl;311629 wrote:
    hallo,
    und wie versiegelst du dann….*lieb frag*
    lg sandra

    Ganz normal. Eben gut ummanteln, dann hab ich keine Probleme. Allerdings lasse ich meine Modellage selten mal länger drauf als 2 Wochen; schon allein, weil ich nicht so lange warten will, bis ich wieder ein neues Design auf den Fingern habe.;)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.