öffentliche Werbung—Firmenname vorhanden?

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  visuallounge vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #5882

    nailangel
    Mitglied

    Hi,

    kann mir bitte schnell jemand helfen?
    Mein Logo ist NCC-Nailcareconcept A. Gawor und ich will mir jetzt einen Autoschriftzug machen der wie nachfolgend lautet:

    NCC – NailCareConcept A. Gawor
    Visagistik / Nageldesign / kosm. Fußpflege
    Willkommen auf meiner Homepage
    Termine unter 0172/8269975

    Jetzt hab ich gegoogelt und gesucht und geforscht, NailCareConcept ist nicht geschützt das hab ich schon lange aber NCC- da gibt es einige Firmen die sich NCC nennen, aber halt immer mit GmbH oder nem Namen hinten dran, wenn ich meinen Namen A. Gawor hinten dran lasse, dann gibts kein Problem oder? Oder soll ich für Geld sicherheitshalber doch noch mal alles checken lassen? Hilfe ich verzweifle
    LG
    Nailangel

    #122299

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    wofür steht das NCC denn bei den Firemen? Ist ja eine Abkürzung. … ich glaube nicht das die geschützt sind. … wenn ein (c) dahinter steht, dann ist es geschützt oder ein ™ – heißt glaub ich Trademarked oder so. …

    Bei Dir ist ja eindeutig zu sehen wofür das NCC steht – also denke ich nicht das es da ein Problem geben wird.

    Gruß Maritta

    #122305

    touchbunny
    Mitglied

    Hallo liebe Nailangel,

    ich würde dir auf jeden Fall raten, doch einen Anwalt zu beauftragen, der dann beim DPMA nachfragt, oder klärt, ob du diesen Namen so verwenden darfst. Wettbewerbsrecht macht nämlich mein Chef, daher würd ich sagen, lieber das Geld kurz investieren und dann sicher sein, denn wenn ne Abmahnung von irgendwoher kommt, dann zahlst du die Kosten des anderen Anwalts auch alle mit. Du kannst aber vorher einfach mal beim Markenamt anrufen, das ist ja in München, und mal nachfragen, stell dich einfach dumm, dann erzählen sie dir immer alles was du willst 😎 klappt wirklich fast immer

    Lieben Gruß Verena

    #122301

    nailangel
    Mitglied

    Also NCC steht für NailCareConcept
    Ah, hmmm ich hab jetzt gesehen das des auch schon n guten 100er kostet des beim Anwalt checken zu lassen! Beim Markenamt anrufen? Das wär noch ne Idee. Aber irgendjemand hat hier mal nen link eingestellt wo man in ner Suchmaschine seinen Firmennamen angeben kann find aber nichts mehr über die Suchfunktion.
    Ach ja, ich dachte es wäre dann so, wenn hinter dem NCC NailCareConcept mein Name noch steht, dann ist es ok. Auf alle Fälle hab ich keine Kosmetikfirma oder Nagelfirma mit diesem Namen gefunden…jetzt hab ich aber trotzdem ganz schön Panik

    #122300

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    wenn ich Firmenname in die Suche eingebe kommt genau das was Du suchst als 2. Link. ..

    http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=11982

    Gruß Maritta

    #122302

    nailangel
    Mitglied

    Woah danke Maritta, ganz lieb von Dir, dass schau ich mir sofort an
    LG
    Nailangel

    #122303

    nailangel
    Mitglied

    Also laut dem Link von Ela, NCC gibt es voll oft, ich dachte das geht nicht, jetzt geb ich doch da komplett meinen Namen ein so wie ich es haben will und es auf meiner HP auch steht oder?
    also demnach NCC NailCareConcept A. Gawor…die Spannung steigt!

    #122304

    nailangel
    Mitglied

    @pharao 158317 wrote:

    Hi,

    wenn ich Firmenname in die Suche eingebe kommt genau das was Du suchst als 2. Link. ..

    http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=11982

    Gruß Maritta

    Bei diesem Link gehts da nur um Marken? also ich hab schon geschaut, aber irgendwie blick ichs net so ganz

    #122306

    touchbunny
    Mitglied

    Marken oder Firmennamen das ist egal ist ein und die gleiche Suppe, mach mal den Test und gib “Friseur” ein dann siehst du es, einfach den Namen eingeben, den du dir ausgesucht hast. Es ist wohl bei dir nur wichtig, dass es keine andere Marke gibt, die den Namen “NCC” trägt und auch etwas mit Nägeln zu tun hat. Dann ist alles im Lack! Also wenn 300 Automarken so heißen, dann ist es egal 😎

    #122307

    zeropuku
    Mitglied

    kein problem

    NCC macht ja nicht zufällig auch nails? oder? solange das nicht der fall ist, und dein logo in 7 arten sich von dem ihres unterscheiden darfst du auch den gleichen namen haben. d.h.

    gleicher name
    anderes produkt
    das logo darf nicht gleich sein,
    bzw muss in 7 richtung sich unterscheiden. (farbe, schrift, symbol etc.)

    wenn dies alle erfüllt ist, dann ist es kein thema… ausserdem heist du NCC – nailscareconcept, und alleine darin steht schon der unterschied.

    ist zufällig meine branche… 😉

    lübe grüsse

    puku

    #122308

    zeropuku
    Mitglied

    achso… das gilt natürlich nur wenn derjenige sein logo auch geschützt hat (R)=registry, ™=trademarket. wenn nicht dürftest du theoretisch sogar ihr logo “klauen”… gilt aber wieder solange nicht für das selbe produkt geworben wird…

    also theoretisch könntest du dich auch coca-cola nennen (wenn die den namen nicht zufällig geschützt hätten )

    aber wir wollen doch ein rechtstreit vermeiden… 😛

    nochmal lübe grüsse

    puku

    #122309

    zeropuku
    Mitglied

    aaah… nochwas… wenn der name nicht geschützt ist, und du zufällig für das selbe produkt wirbst, kannst du dich auch so nennen, unter der bedingung
    das die nicht grad “um die ecke” sind… dh, im umkreis von xx km…

    müsste ich aber nachschlagen…

    #122310

    visuallounge
    Mitglied

    Hallo,

    beim Deutschen Marken Patentamt kannst Du online Recherchieren ob der Firmenname bereits geschützt ist -> DPMA – WD-Klassifikation

    Die Anwälte machen auch nichts anderes als sich dort zu erkundigen.

    LG

    Simone Brandt-Richter
    :: visual lounge, Agentur für Mediendesign (Werbeagentur in Bochum, NRW) ::

    #122311

    visuallounge
    Mitglied

    upps… hab den falschen Link fürs die Recherche beim Patentamt gepostet.

    Hier ist der Richige:

    https://dpinfo.dpma.de/

    LG

    Simone Brandt-Richter
    :: visual lounge, Agentur für Mediendesign (Werbeagentur in Bochum, NRW) ::

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.