Öffnungszeitenvon Läden, 8:00 – 22:00 Uhr

Dieses Thema enthält 24 Antworten und 18 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kumima vor 10 Jahre, 12 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)
  • Autor
    Beiträge
  • #3275

    tiger61
    Gesperrt

    Hallo Leute,

    Was haltet Ihr von diesen neuen Öffnungszeiten?
    Ich bin entsetzt finde das schlimm.
    Wir Frauen sind es doch die am meisten davon betroffen
    sind Einzelhandel u.s.w.
    Muss das sein?
    Es zerstört auch den ganzen Familieablauf.Von der
    Vorweihnachtszeit in Ruhe genießen ist doch keine Rede
    mehr, weil am Wochende ist Haushalt angesagt.!
    ich bin zwar im Moment nicht betroffen da ich immer
    noch auf Suche bin aber da fragt man sich wirklich
    wo soll das hinführen.
    Können wir nichts mehr mit unserer Freizeit Feierabend
    anfangen? , dass wir Abends einkaufen müssen?
    Was sagt Ihr dazu?

    lg.
    Tiger61

    #89247

    lady blossom
    Teilnehmer

    Langsam finde ich es auch extrem. Wenn dadurch neue Arbeitsplätze entstehen würden, fände ich es wirklich super. Stattdessen werden alle auf Teilzeit reduziert Eigenltich sehr schade…

    #89263

    kumima
    Teilnehmer

    Hmmm….ich bin selber Verkäuferin und sitze an der Kasse und ich finde es nicht so schlimm. Denn mir ist es egal wann ich arbeite, ob morgends, mittags, nachmittags oder nachts. Mir tun nur die Festangestellten leid.

    #89248

    lady blossom
    Teilnehmer

    ja aber für Familien ist es bestimmt nicht einfach oder? Klar, abends sind die Kiddys dann eh im Bett, aber morgens kommt man dann bestimmt kaum raus…

    es hat alles gute und schlechte Seiten. Mir persönlich würde es auch nichts ausmachen… Aber ich hab ja auch noch keine Kinder:)

    LG

    Andrea

    #89255

    jay
    Teilnehmer

    hallo

    ich selbst finde die zeiten ok sa ich nicht betroffen bin. find es gut wenn man auch nochml nach neun oder so wenn man mal was vergessen hat nochmal einkaufen kann.ist echt keine schlechte idee finde ich

    lg jay

    #89264

    kumima
    Teilnehmer

    @lady blossom 85982 wrote:

    ja aber für Familien ist es bestimmt nicht einfach oder? Klar, abends sind die Kiddys dann eh im Bett, aber morgens kommt man dann bestimmt kaum raus…

    es hat alles gute und schlechte Seiten. Mir persönlich würde es auch nichts ausmachen… Aber ich hab ja auch noch keine Kinder:)

    LG

    Andrea

    Man geht ja nicht jeden Tag von morgends bis abend arbeiten 😉 Und ich habe auch 2 Kinder und meine ganze Tiere hier. Aber das geht. Ist am Anfang natülich ungewohnt aber man gewöhnt sich daran und mein Mann hat auch 12 Std. Wechselschicht.

    #89261

    bigmama69
    Teilnehmer

    Also ich bin Altenpflegerin und kenne solche Arbeitszeiten. Um ehrlich zu sein: Warum sollen nur bestimmte Berufsgruppen so arbeiten? Man muss sein Familienleben darauf ausrichten. Mein Mann hat gelernt damit zu leben und meine 3 Kinder sind auch gut geraten, ich habe genügend Zeit für meine Familie und auch für mich allein( was mindestens genauso wichtig ist).
    Also, nicht böse sein, ist meine Eistellung.
    LG Ines

    #89256

    jay
    Teilnehmer

    ich seh das genauso wie bigmama.wenn man das si sieht arbeite we auch von 21uhr bis irgendwann zum nächsten morgen…. man gewöhnt sich nach der zeit dran.

    lg jay

    #89246

    goodgirl
    Teilnehmer

    Ich finde es eigentlich auch gut so, da ich selbst oft ziemlich lange arbeite und es bestimmt keine Freude ist, sich am Samstag zusammen mit 5 Millionen anderen Leuten durch den Supermarkt zu schieben.

    Ich bin definitiv jemand, der diese Option dann auch nutzen würde und dann auch mehr einkauft! Aber bis das bei uns mal soweit ist…. 😉

    LG goodgirl

    #89244

    ute
    Mitglied

    Meine Meinung ist es auch, daß es dagegen nichts einzuwenden gibt.Ist halt für diese Berufsgruppe noch ungewohnt.Soll doch jeder selbst entscheiden wie lange er sein Geschäft öffnet, finde da gibt es nichts zu diskutieren.
    Und arme Frauen, wer denkt den an die anderen Berufsgruppen, Krankenschwestern, Altenpfleger, Hotel und Gastronomie usw, da ist es doch ganz selbstverständlich, daß diese Frauen arbeiten, da hat sich noch nie jemand darüber augeregt.Viele dieser Frauen haben auch Familie.
    LG Ute

    #89245

    jenny33
    Teilnehmer

    ja so seh ich das auch komme sonst nicht mehr in die stadt oder mal einkaufen durch den laden so könnte ich auch mal später shopen gehen

    #89262

    andreas
    Teilnehmer

    Hier in Österreich gibt es viele Familien, in denen beide Partner berufstätig sind, da das Einkommenssniveau im Vergleich zu Deutschland nicht so hoch ist. Da frag ich mich dann auch immer, wann die Leute eigentlich Einkaufen gehen. Ich komme jedenfalls bisher nur am Samstag dazu. Und das wird auch so bleiben, solange sich nicht auch hier die Ladenzeiten ändern.

    Andreas.

    #89258

    flower
    Teilnehmer

    Hallo,
    also ich finde das auch nicht so schlimm. Denkt man mal an einen Bauern, der hat immer eine 7 Tage Woche und Urlaub haben die auch nie!
    Gut wäre es allerdings wenn durch die neuen Öffnungszeiten auch neue Arbeitsplätze entstehen, das müßte man als Bedingung machen.
    Jeder sollte selbst entscheiden können wie lange er sein Geschäft öffnet.
    LG Tanja

    #89243

    biene78
    Teilnehmer

    Also ich möchte auch mal was dazu sagen.

    Finde es seltsam das wirklich viele sich darüber beschweren.Weil,. ..man kann doch froh sein einen Job zu haben.Und außerdem arbeitet keiner von 8-22 Uhr sonder in 3 Schichten(meistens).
    Dann teilt man sich alles anders auf, ist doch kein Problem.

    Polizei, Kneipen, Krankenhäuser,. ..da ist es schon immer so gewesen.

    Und ich kenne einige, die alles toll unter einen Hut bringen.
    Außerdem sind die 2 Std länger vielleicht ne Chance auf neue Arbeitsplätze.

    Ich finde das wird alles zu gr0ß aufgepuscht.

    Erstmal abwarten, was so kommt.

    LG Biene

    #89249

    tina65
    Teilnehmer

    bin auch im einzelhandel teilzeit. …mir persöhnlich ist es auch egal wie und wann ich arbeite aber es gibt auch geschäfte bei denen werden einfach die pausen verlängert und du stehst tatsächlich von morgens 10 bis abends 22 im laden und diese verkäufer beneide ich ganz sicher nicht die tun mir nur leid was haben die denn noch vom leben
    lg tina

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 25)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.