Oh verzweifele. Nichts hält an der Acrylmodellage

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Nikolina Baborac vor 1 Jahr, 6 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1321241

    Kristina140492
    Teilnehmer

    Hallo Leute , ich weiß einfach nicht mehr weiter, bin eigentlich fleißig am üben und habe eine Menge Freude daran aber ich verstehe einfach nicht warum bei mir das farbgel abblättert.

    Ich bereite die Nägel normal vor ,, modelliere denn Nagel, um es in Form zu feilen nehme ich meine Feile mit der 100krönung, dementsprechenden ist es angeraut.
    Und nun kommt das Problem

    Nach bereits zwei Tagen platzt mir das gel dann an den spitzen ab.
    Ich habe alle möglichen Tipps bereits angewendet

    Haftgel vor dem farbgel einmassieren (gewöhnlich dünn -aushärten 2min )

    Primer mit Klwbeschicht,

    Auch habe ich ihn nochmal entfettet mit dem dehydrator.

    Am liebsten wäre mir natürlich das farbgel in das angeraute Nägel dünn “einzumassieren”und nach dem Härten noch mal eine Schicht drauf.

    Meine Lampen hab ich ersetzt weil ich dachte es lügt daran, auch habe ich neben meiner gewöhnlichen uv Lampe zwei Kombi Lampen SUN 9S ..
    Diese sind also nicht die Ursache

    Acryl farvpzlver Nehme ich nicht gerne da ich damit absolut nicht arbeiten kann und es tu teuer ist,
    Ich habe so viele schöne farbgele 🙁

    Ich benutze das Acryl von online hat habe aber auch jolifin UND nded Acryl, habe auch eines von mpk… alles ausprobiert,

    Ich habe alles probiert und es nervt mich nur noch , als ich früher ins Studio ging bekam ich au h das farbgel auf das Acryl drauf , sogar gebuffert und es hilft immer ganz toll,
    Ich kann es . Ich weiß und sehe das ich besser werde und meine Models die immer kommen sind zufrieden mit dem Ergebnis und der Haltbarkeit aber es kommen immer wieder Nachrichten das es das farbgel sich löst 🙁

    #1321244

    unikum
    Teilnehmer

    Moin

    Also von Jolifin gibt es z.B. einen Base in der Pinselflasche den streich ich immer unter dem Gel. Hält und hab keine Probleme. Dann benötigst du auch nicht den Primer und das Haftgel. Evtl. beim aushärten in der Lampe die Finger besser Ausrichten ( die Sun ist ja auch n niedliches Ding) und den Daumen alleine damit alle genug Licht erhalten

    Gruß Martin

    #1321342

    Nikolina Baborac
    Teilnehmer

    @kristina140492

    Hey, das Gel ist einfach nicht kompatibel mit dem Acryl.Versuche einfach eine andere Marke.
    Hab es gestern selber erlebt, egal was ich machte, hat es nicht gehalten. Dann hab ich auch ein anderes Gel genommen und das Probelm war gelöst.

    Hoffe das ich dir helfen konnte, LG

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.