Online-Shop!

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lillyprune vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #2712

    lillyprune
    Teilnehmer

    Hallo Ihr! Kennt sich jemand bzgl. einer Erföffnung eines eigenen Online-Shops aus? Würde gerne Produkte verkaufen und brauche erstmal Rat wo ich die Sachen herkriege und wie und wo ich sowas überhaupt anmelde…:(

    #82452

    pink princ
    Mitglied

    hast du bereits eine HP!?

    #82453

    pink princ
    Mitglied

    ..und welche produkte würdest du gerne verkaufen!?

    #82455

    lillyprune
    Teilnehmer

    Hallo! Danke für die schnelle Antwort! Nein ich hab leider noch keine Homepage. Ich denke mal dass ist das erste was ich brauche:)
    Ich denke mal auf jeden Fall einen Gewerbeschein auch, aber ansonsten hab ich keinerlei Ahnung davon…Muss ich zum Gewerbeamt oder zum Finanzamt…
    Solche Sachen sind mir unklar. Ich möchte auf jeden Fall Nailart(Sticker, Glitter) und Zubehör (Pinsel, Cleaner etc) verkaufen…:)
    Liebe Grüße
    lillypune

    #82454

    pink princ
    Mitglied

    gib mir doch einfach mal deine E-Mail-Adresse dann regeln wir das ganze außerhalb des Forums!;)
    danke! bis gleich!
    lg

    #82456

    lillyprune
    Teilnehmer
    #82449

    fnecke
    Teilnehmer

    Sorry wenn sich das jetzt scheisse anhört aber warum willst du Sachen verkaufen von den du keine Ahnung hast?

    #82450

    lady blossom
    Teilnehmer

    das versteh ich jetzt auch nicht

    #82457

    lillyprune
    Teilnehmer

    Das war nicht darauf bezogen dass ich keine Ahnung von den Produkten habe, sondern ich habe keine Ahnung von der Vorgehensweise wie ich sowas aufbaue. Gewerbeamt etc. 😉

    Ich mache selber Nägel und weiß was man braucht, ging mir halt nur um den Aufbau eines solchen Online-Shops!

    #82451

    lady blossom
    Teilnehmer

    das ist jetzt wirklich nicht böse gemeint, aber weil du in einem anderen Thread geschrieben hast, wegen der C-Kurve etc. deswegen. Weil ich denke, man sollte in so einem Bereich erfahrung haben, denn was machst du wenn kunden anrufen und du kannst darauf nicht antworten. Ich habe schon begriffen, dass es Dir in Deinem Job nicht gefällt. Es ist wirklich nur als guter Rat gemeint. Aber dann kommst Du so, denke ich, in der Branche auch nicht so weit.

    Liebe Grüße

    Andrea

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.