Onycholysis

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  finnja vor 8 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #21683

    finnja
    Teilnehmer

    Hallo!

    Nahdem ih ja leider einen Kaurückfall ahtte, hab ich mir am Samstag die Nägelchen gemacht, da ich ja an der Kasse sitze und es sehr unangenehm mit den Stumpen ist. Bilder von der M;odellage unter GAlerie, fand sie eigentlich sehr gut gelungen für ein Nagelbeißer.

    Nun habe ih nach 2 Tagen also heute gemerkt, dass unter dem Gel etwas weißlich schimmert und habe um zu schauen, was das ist vorsichtig erst einen nagel abgefeilt. Ich stellte fest, dass es kein lifting war, aber dass der Naturnaghel sich von der Spitze her vom nagelbett löst, daher ist es weiß.. Ich versuch noch Fotos in die Galerie zu laden.

    Muss ich damit zum Arzt? Wie kann soetwas passieren? Habe das fast bei allen Nägeln gehabt und nun das Gel erstmal wieder vorsichtig entfernt, auch wenn es mir jetzt schon vor der Arbeit graut. :rauch:

    Viele Grüße Finnja

    #342381

    syrael
    Mitglied

    Wie oft machst du deine Nägel neu? Hast du Tips drauf? Ich bin selber ne Kauliese deswegen meine Frage, weil ich hatte das auch schon 2 mal das sich nen Teil von vorne oder mittig der Nagel löste und das war weil ich zu oft ran bin ( NN total dünn ) und dann das Gel mit Tips so nen Druck auslöste das mein eigener abhebte ^^

    #342388

    finnja
    Teilnehmer

    onycholyse? – Nailart Galerie

    Hier das Foto, leider nicht so gut zu erkennen…

    #342382

    syrael
    Mitglied

    Ich erkenn genug *lach* ist wie bei mir, lass raten die helle stelle ist Butterweich also da wo es sich löst?

    #342389

    finnja
    Teilnehmer
    Syrael;648256 wrote:
    Wie oft machst du deine Nägel neu? Hast du Tips drauf? Ich bin selber ne Kauliese deswegen meine Frage, weil ich hatte das auch schon 2 mal das sich nen Teil von vorne oder mittig der Nagel löste und das war weil ich zu oft ran bin ( NN total dünn ) und dann das Gel mit Tips so nen Druck auslöste das mein eigener abhebte ^^

    Ja das kann gut sein, ich hatte Anfang Januar die Nägel in einem Studo machen lassen, musste sie aber leider nah 7 Tagen entfernen, weil ich Grünspan unter den Nägeln hatte (auch an den Süpitzen). Da waren sie noch kuppenlang. Dann habe ich nah eienr Woche Pause neu modelliert, was nicht so gut geworden ist und dann jetzt Samstag neuangelgt, weil ich mal wieder fast alle abgeknibbelt hab.

    Also keinesfalls mehr was rauf die nächsten Wochen? :rauch:

    #342390

    finnja
    Teilnehmer
    Syrael;648259 wrote:
    Ich erkenn genug *lach* ist wie bei mir, lass raten die helle stelle ist Butterweich also da wo es sich löst?

    Ja

    #342383

    syrael
    Mitglied

    Also ich hab das gleiche Problem wie du, bin im Verkauf und mit kurzen Nägeln geht gar nicht -.- Ich hab allerdings über die Ablöung modeliert wieder weil ich auch ständig daran hängen blieb, es ist dann mit der Modellage rausgewachsen. allerdings solltest du dein NN nichteinmal mehr anbuffern. der ist schlichtwegs zu dünn geworden. heisst sauber Nagelhaut wegmachen ( die unsichtbare) die Nagelhaut zurückschieben und dann entfetten damit du nicht anbuffern musst, du wirst zwar liftings haben unter Umständen aber der nagel braucht defintiv nu keine feile mehr, auch wenn jetzt jeder sagt dem Nagel ruhe gönnen, ich bekomms ohne Gel nicht hin das er Ruhe hat, ständiges hängen bleiben + ständig den Drang zu kauen -.-

    LG Syr

    #342386

    fridoline
    Teilnehmer

    Habe meinen Kommentar zum Bild geschrieben.
    Habe deinen Text hier erst später gelesen, aber so wie du es schilderst, solltest du auf jeden Fall zum Doc. Denn es kann durchaus sein, dass durch die dauernden Modellagen und das ewige Feilen und knibbeln die Nägelchen soooo strapaziert sind, dass sie sich vom Nagelbett lösen. Damit du aber auf jeden Fall auf der richtigen Spur bist – begib dich wirklich (trotz aller Scham!) zum Arzt! Einen Nagelpilz wirst du nur sehr, sehr schwer wieder los. Und dann kannst du evtl. JAHRE-lang auf eine Modellage verzichten. Also, tu dir und deinen Nägeln bzw. Händen den Gefallen und scheue dich nicht! Nagelpilz ist übrigens auch ansteckend!
    Also auch zum Schutz deiner Männer – ab zum Onkel Doktor!

    LG
    Fridoline

    #342380

    sugarhazle
    Moderator

    Das ist eine Onycholysis, das kann durch Entzündung kommen, pilzartige Erkrankungen aber auch bei Primer, wenn er zu viel angewandt wird
    Es kann viele Ursachen haben, musst du mal zum Arzt, wenns nich besser wird.

    #342384

    nails
    Teilnehmer

    hab in der letzten Ausgabe der Profnail gelesen, das es auch eine Allergie gegen Tipkleber sein kann. Dort wurde dann der Rat gegeben: Modellage vorsichtig ab (bei allen Nägeln), schön regelmäßig eine Maniküre, also die Nägel pflegen bis es wieder raus- bzw. angewachsen ist. Dann mit Schabi verlängern.

    #342391

    finnja
    Teilnehmer
    Syrael;648271 wrote:
    Also ich hab das gleiche Problem wie du, bin im Verkauf und mit kurzen Nägeln geht gar nicht -.- Ich hab allerdings über die Ablöung modeliert wieder weil ich auch ständig daran hängen blieb, es ist dann mit der Modellage rausgewachsen. allerdings solltest du dein NN nichteinmal mehr anbuffern. der ist schlichtwegs zu dünn geworden. heisst sauber Nagelhaut wegmachen ( die unsichtbare) die Nagelhaut zurückschieben und dann entfetten damit du nicht anbuffern musst, du wirst zwar liftings haben unter Umständen aber der nagel braucht defintiv nu keine feile mehr, auch wenn jetzt jeder sagt dem Nagel ruhe gönnen, ich bekomms ohne Gel nicht hin das er Ruhe hat, ständiges hängen bleiben + ständig den Drang zu kauen -.-

    LG Syr

    Ja es ist super mies, dam, it überhaupt noch rumlaufen zu müssen. Allerdings werde ich so hasrt es ist, nix mehr rauf machen, ehe sich der Nagel einmal erneuert hat, denn ich habe zusehr Amngst, das sich der Nagel dann komplett ablöst, also der Bereich des Ablösens unter Gel mehr wird, als wenn er in Ruhe gelassen wird. Jetzt nach 2 Std nach Entfernen des Gels sehen die Nagelspitzen wieder immer mehr rosa aus sidn aber sehr dünn. Ich werde mal denverlauf beobahten und heute zu Nachmittagssprechstunde maschieren. Auf einen pilz hätte ich nicht wirklich Lust. Ghet man da zum Hautarzt oder allgemein Arzt? den Hautarzt hier finde ich nicht so prickeld? Maht der dann einen Schnelltest wg Pilz? (Wobei ich nicht wüßte wo ich den her haben sollte, hoff)

    #342392

    finnja
    Teilnehmer
    Nails;648289 wrote:
    hab in der letzten Ausgabe der Profnail gelesen, das es auch eine Allergie gegen Tipkleber sein kann. Dort wurde dann der Rat gegeben: Modellage vorsichtig ab (bei allen Nägeln), schön regelmäßig eine Maniküre, also die Nägel pflegen bis es wieder raus- bzw. angewachsen ist. Dann mit Schabi verlängern.

    Wieviele Wochen dauert es, bis alles rausgewahsen ist? (Dass wird ein Spießrutenlauf auf Arbeit:rauch:)

    #342385

    nails
    Teilnehmer

    Kommt natürlich drauf an, wie schnell deine Nägel wachsen, ich vermute bestimmt so 5-6 Wochen.
    Ich denke es sollte auch drauf geachtet werden, dass du dich nicht an den Nägeln stößt, denn sie haben ja von unten keinen richtigen Halt. Zuviel Feuchtigkeit ist auch schlecht. Ab und zu Nagelöl drunter träufeln soll aber helfen, beschleunigt angeblich den Heilungsprozess – hab ich auch mal irgendwo gelesen.
    Also ich glaub nicht das es ein Pilz ist.
    Aber hab bitte Geduld, sonst machst du alles nur noch schlimmer. Denk dran, dass dann alles nur noch schöner und besser werden kann.

    #342387

    fridoline
    Teilnehmer

    Du kannst erst erst einmal zum Hausarzt gehen. Der wird dich dann, sollte er Zweifel haben sowieso an einen Dermatologen überweisen.
    Von heute auf morgen wird es kein Pilz geworden sein, sber Pilzsporen lauern nunmal in unserer Wohnung, Umgebung, überall. Aber nur ein kaputter Nagel – so wie deiner – kann sich einen Pilz einfangen. Einen intakten Nagel stören die Pilzsporen gar nicht. Genau so ist es auch mit Hautpilzen. Nur defekte Haut ist anfällig für Pilze.
    Also – brauchst nicht gleich Panik schieben, aber nimm die Sache ernst!

    #342393

    finnja
    Teilnehmer

    Momentan tippe ich mehr auf Allergie oder so….die Nägel sind sehr warm und schmerzen auch, ich werde auf jd Fall zum Do gehen…Panik schieb ich eher davor, dass die Nägel jetzt 8 Wochen nicht verändert werden dürfen und ich so arbeiten gehen kann…an der KAsse ist es ja super auffällig…

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.