Peggy Sage oder andere Produkte

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Nora vor 9 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1322191

    Nailsna
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben, ich habe die letzten Jahre immer mit den Produkten von Peggy Sage gearbeitet aber ich möchte mich jetzt mit meinem eigenen Geschäft Selbständig machen und werde immer kritischer zu den Farbgelen, ich finde die deckkraft bei den Farben ist nicht gut. Ich möchte auch keine 5 Schichten auftragen da ich meiner Kundin keine Kuppen aufsetzen will. Meint ihr Peggy Sage ist das richtige Produkt um sich damit selständig zu machen oder könnt ihr mir noch andere gute Produkte empfehlen bzw. Hersteller, bitte kein dünn viskose damit. Mir gefallen die zusätzlichen Produkte von Peggy Sage sehr nur mit den Farben harpert es ein wenig. Ich bedanke mich herzlich bei euch im Vorraus

    #1322354

    Nora
    Keymaster

    Hallo Nailsna,

    wie viele UV Farbgele von verschiedenen Anbietern hast Du in der Zwischenzeit ausprobiert?

    Empfehlen, wie in vielen anderen Beiträgen ist oftmals sehr individuell, da keiner wirklich Deine Ausgangssituation kennt.

    Wie Du schreibst, möchtest Du Dich jetzt konkret selbstständig machen.

    Was brauchst Du alles dafür, was müssen die Produkte und vor allem Du mit diesen Leisten und in welchem Zeitraum?

    Welche Serviceleistungen möchtest und kannst Du in Deinem zukünftigen Nagelstudio anbieten?

    Wie viele Kunden können pro Tag angenommen werden? Hier auch wieder, wie viel Zeit darf pro Leistung einkalkuliert werden? Materialkosten etc..

    Ich würde auch den Punkt Kundenservice in Betracht ziehen, eventuell sich für eine Firma entscheiden, die Dir auch bei Problemen mit den Produkten weiterhelfen können.

    LG

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.