Perlmuttsplitter? !?

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  elena040507 vor 9 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #12461

    myself
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich bin neu hier und auch in Sachen Nailart ein totaler Anfänger

    Nachdem ich jetzt mit diesen blöden Permuttsplittern fast verzweifle, probier ichs jetzt erstmal über diesen Weg.

    Wie bekomme ich die Dinger verarbeitet, dass das nach was aussieht? So in etwa:

    [IMG]http://i2.ebayimg.com/03/i/000/99/ed/cc50_1.JPG[/IMG]

    Muss ich die Splitter in Lack/Gel einlegen bevor ich die auf meine Nägel schmier? Oder was mach ich damit? Denn wenn ich die Splitter auf den Nagel “streue” sieht das extrem doof aus. Zudem kann ichs dann nich mal glatt feilen, da sonst die ganzen Splitter weg sind…

    Wäre echt super, wenn ihr mir da weiterhelfen könnt! Habe im Internet sonst nix darüber gefunden!

    LG
    Myself

    #221403

    magic-glitter
    Teilnehmer

    beim Auffüllen zB. dünne Schicht Gel und die Splitter ins Gel einlegen aushärten.
    Dan Aufbau mit Gel mache aushaärten achfeilen Glanzgel fertig.

    #221397

    tiffy
    Mitglied

    habe mich auch noch nicht daran getraut…aber sind die nägel dann nciht furchtbar dick? liebe Grüße

    #221399

    socki
    Teilnehmer

    Nein, denn was “übersteht” feilst Du auch wieder weg beim Aufbau nachfeilen

    LG

    #221400

    galea
    Teilnehmer

    Guten Morgen.
    Ich mach es so:
    ich rühre vorher schon Die Splitter ins Gel und v4erarbeite es dann so wie ich es brauch. Ich arbeite es immer unter den Aufbau und wenn was hochsteht, dann feil ich es mitweg.
    LG Ela

    #221404

    myself
    Teilnehmer

    Cool, vielen Dank für die Tipps! Werde das bald mal ausprobieren, mal schauen ob ich das dann hinbekomme

    LG
    Myself

    #221406

    mami2002
    Teilnehmer

    Hallo!
    Ich hab erst am Donnerstag mein Starter-Set bekommen und mit mega stolz, daß meine erste Modellage ganz manierlich geworden ist. Aber wenn ich lese, was manche hier so alles mit ihren Nägeln anstellen – wahnsinn! Das werd ich niemals hinkriegen! 😐

    #221405

    myself
    Teilnehmer

    Das dachte ich am Anfang auch, aber je öfter du das machst, desto besser wirst du. Vor allem wächst bei jedem der Mal der Mut, sodass du immer mehr ausprobierst. Es kann zwar dauern, aber so Sachen wie auf dem Bild ganz oben, bekommen wir auch noch hin 😉

    #221408

    danby
    Teilnehmer

    Hallo bin auch ganz neu auf diesem gebiet mache seit 6Monaten meiner Tochter (19)die Nägel manchmal auch schon deren Freundinnen und es tut gut zu lesen das auch ihr eure Probleme habt manchmal dachte ich schon ich bin unfähig (trotz Lehrgang).
    Wie sagt man…die Hoffnung stirbt zu letzt. Ihr gibt mir mut weiter zu machen

    #221398

    yukiko
    Mitglied
    Myself;404733 wrote:
    Hallo!

    Ich bin neu hier und auch in Sachen Nailart ein totaler Anfänger

    Nachdem ich jetzt mit diesen blöden Permuttsplittern fast verzweifle, probier ichs jetzt erstmal über diesen Weg.

    Wie bekomme ich die Dinger verarbeitet, dass das nach was aussieht? So in etwa:

    [IMG]http://i2.ebayimg.com/03/i/000/99/ed/cc50_1.JPG[/IMG]

    Muss ich die Splitter in Lack/Gel einlegen bevor ich die auf meine Nägel schmier? Oder was mach ich damit? Denn wenn ich die Splitter auf den Nagel “streue” sieht das extrem doof aus. Zudem kann ichs dann nich mal glatt feilen, da sonst die ganzen Splitter weg sind…

    Wäre echt super, wenn ihr mir da weiterhelfen könnt! Habe im Internet sonst nix darüber gefunden!

    LG
    Myself

    hi, ich schiebe die splitter mit dem zahnstocher zurecht und lege sie auch machmal einzeln auf den nagel. nach dem aufbau muss natürlich nachgefeilt werden und dann glanz rauf. die nägel sind einwenig dicker als normal aber dann hast du sie so wie auf deinem bild

    #221409

    elena040507
    Teilnehmer

    Hallo, ich habe mich auch schon daran getraut, ich finde sie glitzern ganz schön.
    Also ich mache zuerst die Haftschicht, dann aushärten, danach nehme ich klares gel, aber nur einbisschen und pinsel es dorthin wo diese splitter hin sollen, ich nehme sie mit einem hufstäbchen auf und verteile sie.klappt ganz gut.ach und ich versuche sie so anzudrücken, dass sie nicht abstehen.und meine nägel werden auch nicht so dick, denn ich mache einen schönen aufbau und feile alles zurecht und steht nichts ab.ist auch toll dass sie schon gleich zurecht geschnippelt sind. mit dem hufstäbchen nehme ich übrigens alles auf, klappt richtig gut!

    #221401

    muckell
    Teilnehmer

    Ich versuche mich seit ein paar tagen auch an den Splittern. Bisher nur an Tips aber gleich am lebenden Objekt, an meiner Freundin 😉

    Ich arbeite mit Acryl und ich lege die Splitter auf die fertige Modelage und versiegel dann. Ich habe nämlich das Gefühl, wenn ich unter dem Acryl arbeite, sieht man den den Perlmuttglanz nicht mehr.

    Wer arbeitet ebenfalls mit Acryl und macht es anders?

    Liebe Grüße,
    Anastasia

    #221402

    muckell
    Teilnehmer

    Ich hol das Thema nochmal nach oben 😉

    Wer arbeitet so wie ich mit Acryl und Muschelsplittern und macht es vllt. anders?
    Ich würd mich sehr über ein zwei Antworten freuen 😉
    LG

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.