Permanent Makeup – Nachsorge?

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bmwbunny500 vor 6 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #33841

    marina1987
    Teilnehmer

    Hallo Mädels,
    ich spiele mit dem Gedanken, mir im Oktober auf der Beautymesse in München den Lidstrich mit permanent Makeup machen zu lassen.
    Ich geh zwar von einer ausführlichen Beratung aus, trotzdem würde mich mal interessieren, welche Erfahrungen ihr in den Tagen nach dem Stechen gemacht habt.
    Was muss man beachten, um ein optimales Ergebnis zu erhalten? Was vermeiden?
    Freu mich auf eure Antworten 🙂
    Gruß, Marina

    #511086

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Auf alle Fälle gibt es nachm Stechen einen Termin, wo ggf. nochmal nachgestochen wird…
    So ist es hier in meinem Ort..
    ich selber hab mich noch nicht getraut das zu machen, weil ich Angst habe, das was schief wird… 🙁
    hm, ich suche immernoch jemanden der das tag taglich macht und es perfekt beherrscht

    #511084

    marina1987
    Teilnehmer

    Ne da gibt es keinen zweiten Termin. Ist ja auf der Messe gemacht worden.
    Hab eine Freundin, die es machen hat lassen. Einmal stechen und es hat gepasst.
    Hab zugeschaut und es war echt wahnsinnig, was für eine ruhige Hand die Dame hatte.
    Aber bin auch ein kleiner Angsthase und mir noch nicht sicher…

    #511085

    lilomasi
    Teilnehmer

    Ich bin Pigmentierer, und muss dir sagen es muss immer noch 2 nachbehandlungen geben um ein optimales Ergebnis zu erzielen weil bei einmal stechen fällt zuviel farbe raus wenn du pech hast, dafür hast du 2 nacharbeiten das es auch 100 % wird!

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.