Pharao- Nailstore / Erfahrungsberichte

Dieses Thema enthält 1,712 Antworten und 129 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Michael Wagner vor 1 Jahr, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 331 bis 345 (von insgesamt 1,713)
  • Autor
    Beiträge
  • #419211

    summersun
    Mitglied

    @sanni1978 803347 wrote:

    @summersun 803335 wrote:

    Sooo meine Süße – hab soeben überwiesen. Boah ich freu mich schon so auf die Sachen und es war ja klar, dass wieder über 100 Euro komme….lol….[/QUO

    iiiiich bin unschuldig 😛

    BIST DU ÜBERHAUPT GAR NICHT! 😛 schild0067.gif

    #419212

    summersun
    Mitglied

    @bluemchen 803350 wrote:

    nicht nur Du . …

    Lass uns zusammen weinen traurig0020.gif

    #419359

    sanni1978
    Mitglied

    verstehe garnicht was du meinst, hahaha

    #419013

    imported_bluemchen
    Teilnehmer

    @summersun 803360 wrote:

    Lass uns zusammen weinen traurig0020.gif

    ja. …heul :(:(:(

    und am Wochenende ist noch Messe

    #420399

    alexa65812
    Teilnehmer

    also ich muss summerlove zustimmen. das builder gel ist echt das beste, was ich bisher hatte. ich hoffe soooo sehr, dass meine kunden jetzt zum refill ohne merkliche liftings kommen. will wirklich dabei bleiben!

    ich hab gestern, weils super schnell gehen musste ein, zwei liftings bei mir weggefeilt. d.h. mit dem fräser alles von hinten und den seiten weg hatte dann ne richtige “klippe” zum nagelwall ;o) das french vorn hab ich einfach “stehen” lasseb. dann hab ich den ganzen nagel kurz angebuffert und mit dem buildergel einfach n dicken tropfen hinten angesetzt und einmal ganz dünn komplett über den nagel verteilt. neu versiegelt. fertig. und was soll ich sagen: das builder gel ist der HAMMER! es hat sich sozusagen direkt angepasst. man sieht keine kante und ich musste nichtmal nachfeilen, weil es so super verlaufen ist und doch ne gewisse standfestigkeit hat, damit es nicht in die ränder läuft! einmalig. war in 10 min, fertig und kann mit dem eigentl. refill mind. noch ne woche warten ;o)))))))

    @summerlove:
    trägst du die pharao gele manchmal auch in verbindung mit CP auf? wenn ja, hat sich das bewährt?

    #420269

    alexa65812
    Teilnehmer

    also ich muss summerlove zustimmen. das builder gel ist echt das beste, was ich bisher hatte. ich hoffe soooo sehr, dass meine kunden jetzt zum refill ohne merkliche liftings kommen. will wirklich dabei bleiben!

    ich hab gestern, weils super schnell gehen musste ein, zwei liftings bei mir weggefeilt. d.h. mit dem fräser alles von hinten und den seiten weg hatte dann ne richtige “klippe” zum nagelwall ;o) das french vorn hab ich einfach “stehen” lasseb. dann hab ich den ganzen nagel kurz angebuffert und mit dem buildergel einfach n dicken tropfen hinten angesetzt und einmal ganz dünn komplett über den nagel verteilt. neu versiegelt. fertig. und was soll ich sagen: das builder gel ist der HAMMER! es hat sich sozusagen direkt angepasst. man sieht keine kante und ich musste nichtmal nachfeilen, weil es so super verlaufen ist und doch ne gewisse standfestigkeit hat, damit es nicht in die ränder läuft! einmalig. war in 10 min, fertig und kann mit dem eigentl. refill mind. noch ne woche warten ;o)))))))

    @summerlove:
    trägst du die pharao gele manchmal auch in verbindung mit CP auf? wenn ja, hat sich das bewährt?

    #419213

    summersun
    Mitglied

    Du kannst die ohne Probleme kombinieren. Summerlove liebt ja ihr Cream Peach und macht das momentan immer so. Ich hatte ihr das Haftgel von Pharao empfohlen, weil das locker mit dem CP mithalten kann – ja sogar mit meinem heißgeliebten Catherine Haftgel.

    #419464

    royalnails
    Mitglied

    summersun, dich hat auch erwischt ;)? das pharao – nailstore- fieber…..

    #419880

    shorti100
    Teilnehmer

    Ja, echt? Kann das von der Haftung her mit dem CP von abc mithalten?
    Ich wollte es mir soeben bestellen, weil grade eine Kundin da war, mit der ich einfach nicht mehr weiter weiß….

    Habe bei ihr schon div. ausprobiert: eubecos, T3-Gel, mit und ohne Dehy und Primer! Heute habe ich ihr das Komplett-Programm von Pharao-Nailstore draufgemacht. Das ist nun die letzte Alternative, die ich im Moment noch habe. Wir haben wieder einen Termin in 3 Wochen ausgemacht. Ich habe ihr versprochen, daß ich das CP besorge und wir das draufmachen, wenn es wieder nicht hält (sie glaubt inzwischen schon nicht mehr dran und hat mich nach Rep-Terminen für zwischendrin gefragt….)

    Aber wenn Du sagt, daß das mit Pharao vergleichbar ist, könnte ich mir das ja sparen…
    Wenn ich nämlich bei dieser Kundin nix finde, möchte sie mit der Modellage wieder ganz aufhören (klar, würde ich auch, wenn so gar nix hält).
    Sie hat sehr weiche Nägel, die manchmal auch so seitlich einreissen…

    Eine kurze Antwort wäre lieb – danke!

    #420016

    shorti100
    Teilnehmer

    Ja, echt? Kann das von der Haftung her mit dem CP von abc mithalten?
    Ich wollte es mir soeben bestellen, weil grade eine Kundin da war, mit der ich einfach nicht mehr weiter weiß….

    Habe bei ihr schon div. ausprobiert: eubecos, T3-Gel, mit und ohne Dehy und Primer! Heute habe ich ihr das Komplett-Programm von Pharao-Nailstore draufgemacht. Das ist nun die letzte Alternative, die ich im Moment noch habe. Wir haben wieder einen Termin in 3 Wochen ausgemacht. Ich habe ihr versprochen, daß ich das CP besorge und wir das draufmachen, wenn es wieder nicht hält (sie glaubt inzwischen schon nicht mehr dran und hat mich nach Rep-Terminen für zwischendrin gefragt….)

    Aber wenn Du sagt, daß das mit Pharao vergleichbar ist, könnte ich mir das ja sparen…
    Wenn ich nämlich bei dieser Kundin nix finde, möchte sie mit der Modellage wieder ganz aufhören (klar, würde ich auch, wenn so gar nix hält).
    Sie hat sehr weiche Nägel, die manchmal auch so seitlich einreissen…

    Eine kurze Antwort wäre lieb – danke!

    #419214

    summersun
    Mitglied

    Manchmal hält ja wirklich nichts… aber das ist echt selten. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Catherine fast bei jedem hält, selbst da, wo sogar das CP versagt. Nichtsdestrotrotz find ich das CP auch gut und hab es auch hier. Somit kann ich wirklich reinen Herzens sagen, dass das von Zuckerle locker mithalten kann und jeder weiß, dass ich den Gelen echt erst skeptisch gegenüber stand. Aber sie hat wirklich eine sehr gute Wahl bei ihrem Sortiment getroffen und bietet noch dazu einen tollen und freundlichen Service. Die Gele sind wirklich absolut überzeugend von der Qualität. Ich habe zum Beispiel selbst zwei richtige Problemfinger, wo sich die Spreu vom Weizen trennt beim Haftgel. Daran kann ich das binnen 2 Tagen erkennen, da sich spätestens da die nicht so tollen Haftgele leider bei diesen 2 Nägelchen liften, war sogar beim CP so.

    Ich habe die Nägel mit dem Pharao Haftgel jetzt eine Woche drauf und es ist NIX zu sehen. Somit ist es genauso gut in der Haftung wie der Catherine (was mein Favorit ist – sogar noch vor dem CP).

    @royalnails: ja, und glaub mir: niemand ist so erstaunt darüber wie ich selber

    #419465

    royalnails
    Mitglied

    also ich hab noch nie mit CP gearbeitet. also kann ich nix dazu sagen.
    kann nur ruhigen gewissens sagen dass ich nun keine liftings habe. aber mit abc hatte ich einige. wahrscheinlich liegt mir das impulse gel nicht.

    @summersun
    ich hätte es auch nie gedacht. aber mit dir hätte ich nicht gerechnet
    ich warte schon ganz brav auf das builder clear 100g. … soll ja irgendwann kommen. juhu.

    #419881

    shorti100
    Teilnehmer

    Okay, danke schonmal für die Antwort.

    Meinst Du, daß es genauso gut wäre, wenn ich das Haftgel von pharao nehme, für den Aufbau dann ein anderes (z.B. eubecos – im Moment komme ich damit einfach noch besser klar)?

    Ich bin ja jetzt auch mal schwer am Hoffen, daß es nun diesmal bei ihr hält! Die besten Voraussetzungen hätte ich dann ja jetzt – habe ja alles mit pharao gemacht.
    Übrigens: nimmst du bei pharao-Haftgel zusätzlich Dehy + Primer?

    #420018

    shorti100
    Teilnehmer

    Okay, danke schonmal für die Antwort.

    Meinst Du, daß es genauso gut wäre, wenn ich das Haftgel von pharao nehme, für den Aufbau dann ein anderes (z.B. eubecos – im Moment komme ich damit einfach noch besser klar)?

    Ich bin ja jetzt auch mal schwer am Hoffen, daß es nun diesmal bei ihr hält! Die besten Voraussetzungen hätte ich dann ja jetzt – habe ja alles mit pharao gemacht.
    Übrigens: nimmst du bei pharao-Haftgel zusätzlich Dehy + Primer?

    #419215

    summersun
    Mitglied

    Du kannst sicherlich auch Eubecos damit kombinieren. Ich habe nie mit Eubecos gearbeitet, deswegen kann ich dazu leider nichts sagen – aber normalerweise vertragen sich die Gele untereinander meist gut.

    Ich dehydriere nur. Primer also nicht. Wenn ich eine Kundin hätte mit extremen Haftungsproblemen, würde ich aber eventuell ein paar Nägel ruhig primern (als Test, um den Vergleich zu haben, ob das dann halten würde).

    @Royal: du kennst mich halt

Ansicht von 15 Beiträgen - 331 bis 345 (von insgesamt 1,713)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.