Pharao- Nailstore / Erfahrungsberichte

Dieses Thema enthält 1,712 Antworten und 129 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Michael Wagner vor 1 Jahr, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,306 bis 1,320 (von insgesamt 1,713)
  • Autor
    Beiträge
  • #420318

    lucie
    Teilnehmer

    hallo 🙂

    danke für die hilfe

    ja dann sollte ja cp oder was mit säure ja besser sein weil die nägel sind es ja dann gewöhnt oder nicht?

    grüßle

    #419801

    superzicke0815
    Mitglied

    Hab mir auch das 2-Phasen bestellt und warte nun drauf 😉
    Ich arbeite als Haft zu 99% mit Fieberglasgel und hau da auch Primer drunter.
    Da ich bei “nicht-Problemkunden” das 2 Phasen benutzen möchte, kann es ja auch wieder zu Umstellungsprobs führen 🙁 Da hab ich gar nicht dran gedacht….habt Ihr nen Tip für die Anfangszeit? Am besten wäre denke ich nen Bond drunter, oder?

    #418965

    bree
    Mitglied

    @lucie 877642 wrote:

    hallo 🙂

    danke für die hilfe

    ja dann sollte ja cp oder was mit säure ja besser sein weil die nägel sind es ja dann gewöhnt oder nicht?

    grüßle

    Muss nicht besser sein, aber wenn du die 8ty Gele testen willst, wäre es besser das passende Haftgel zu nehmen.Natürlich braucht es eine längere Zeit bis sich alles normalisiert aber es geht.Oder du nimmst halt die normalen Gele von Pharao, dann geht auch das CP.

    #418966

    bree
    Mitglied

    @superzicke0815 877671 wrote:

    Hab mir auch das 2-Phasen bestellt und warte nun drauf 😉
    Ich arbeite als Haft zu 99% mit Fieberglasgel und hau da auch Primer drunter.
    Da ich bei “nicht-Problemkunden” das 2 Phasen benutzen möchte, kann es ja auch wieder zu Umstellungsprobs führen 🙁 Da hab ich gar nicht dran gedacht….habt Ihr nen Tip für die Anfangszeit? Am besten wäre denke ich nen Bond drunter, oder?

    Ich denke das sollte man dann den Kunden erklären(das es Anfangs zu Haftschwierigkeiten kommen kann, muss aber nicht) und wirklich das passende Haftgel benutzen.

    #420450

    lucie
    Teilnehmer

    ja gut das stimmt auch wieder

    ich werde es mal mit dem versuchen was ich da habe und wenn es nicht geht dann probiere ich auch das andere

    aber ich denke gel auf gel ist doch in dem meisten fällen ohne probleme, dann hoffe ich dass es hier auch geht

    #420320

    lucie
    Teilnehmer

    ja gut das stimmt auch wieder

    ich werde es mal mit dem versuchen was ich da habe und wenn es nicht geht dann probiere ich auch das andere

    aber ich denke gel auf gel ist doch in dem meisten fällen ohne probleme, dann hoffe ich dass es hier auch geht

    #420453

    lucie
    Teilnehmer

    also

    ich habe heute das fieberglaßgel gekriegt

    verarbeitung : ist gut, ist bisschen dünner wie mein gel aber läuft nicht in die ränger, zum feilen geht es bisschen schwieriger wie jolifin, aber nicht schlimm, es soll ja auch härter sein 🙂

    wird auch nicht sehr heiß, bei feilen straubt es wie mein gel was ich von jolifin habe

    haftgel habe ich von jolifin selex dünn dann von touche make up gel dann das fieberglaß gel, ich denke dass es halten wird

    fäden sind so von schauen keine drin, nur dann nach dem aushärten sieht man solche minidinger drin

    so jetzt noch schauen wie gut es hält

    #420322

    lucie
    Teilnehmer

    also

    ich habe heute das fieberglaßgel gekriegt

    verarbeitung : ist gut, ist bisschen dünner wie mein gel aber läuft nicht in die ränger, zum feilen geht es bisschen schwieriger wie jolifin, aber nicht schlimm, es soll ja auch härter sein 🙂

    wird auch nicht sehr heiß, bei feilen straubt es wie mein gel was ich von jolifin habe

    haftgel habe ich von jolifin selex dünn dann von touche make up gel dann das fieberglaß gel, ich denke dass es halten wird

    fäden sind so von schauen keine drin, nur dann nach dem aushärten sieht man solche minidinger drin

    so jetzt noch schauen wie gut es hält

    #420435

    maggymae
    Teilnehmer

    hab auch ein pröbchen von ria bekommen! ich muss sagen es lässt sich gut verarbeiten, läuft nicht und härtet ganz klar aus – also fädchen seh ich da keine nach dem aushärten.
    im “rohzustand” sieht man die feinen partikel – aber sehr feine!

    ich verarbeite das immer als erstes – also direkt die verlängerung auf der schabbi ganz dünn mit fibergel, dann makeup, french, ausgleichsschicht aufbaugel, versiegler, fertig!

    #420567

    maggymae
    Teilnehmer

    hab auch ein pröbchen von ria bekommen! ich muss sagen es lässt sich gut verarbeiten, läuft nicht und härtet ganz klar aus – also fädchen seh ich da keine nach dem aushärten.
    im “rohzustand” sieht man die feinen partikel – aber sehr feine!

    ich verarbeite das immer als erstes – also direkt die verlängerung auf der schabbi ganz dünn mit fibergel, dann makeup, french, ausgleichsschicht aufbaugel, versiegler, fertig!

    #419948

    shorti100
    Teilnehmer

    Also ihr nehmt das Fiberglasgel eigentlich als Haftschicht? Aufbau macht ihr dann mit “eurem normalen” Gel?

    #420085

    shorti100
    Teilnehmer

    Also ihr nehmt das Fiberglasgel eigentlich als Haftschicht? Aufbau macht ihr dann mit “eurem normalen” Gel?

    #420454

    lucie
    Teilnehmer

    hmmm die bei pharao haben mir gesagt dass man schon haftgel braucht!

    #420325

    lucie
    Teilnehmer

    hmmm die bei pharao haben mir gesagt dass man schon haftgel braucht!

    #420437

    maggymae
    Teilnehmer

    das haftgel mach ich natürlich auf den nagel vorher – aber für die erste schicht der verlängerung auf der schabbi brauch ich ja keine haftschicht – da is ja nix wo es dran haften müsste? !

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,306 bis 1,320 (von insgesamt 1,713)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.