Pinchklammern von Magnetic- anwendungsfragen

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mailipgloss vor 6 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #33735

    sand223
    Mitglied

    Hey vieleicht kann mir jemand helfen. Ich habe mir ein paar Pinchklammern von Magnetic gekauft und nun getestet. Ich habe das gel 15 angehärtet und dann gepincht. leider hat das so weh getan das ich es kaum ausgehalten habe und musste es vorzeitig abnehmen. Bei einem Finger habe ich einen schönen tunnel- bei den anderen leider nicht. Kann man die Klemmen noch justieren – gibts da ein Trick?

    #509894

    mailipgloss
    Teilnehmer

    lach, daß kommt davon wenn man alles gleich haben will ;-))
    ne Spaß bei Seite ich kenne die Klemmen leider nicht, versuch siie doch evtl. anders anzulegen.
    Eigentlich wird ja Acryl nur gepincht, vielleicht sind die für Gel nix

    #509891

    sand223
    Mitglied

    ne eigendlich sind sie nur für gel… grr

    lol das macht dir spass ne

    #509889

    aniolek
    Teilnehmer

    man kann gel genauso pinchen. aber bei jeden gel ist die zeit für die richtige aushärtung unterschiedlich. du musst den perfekten zeitpunkt für das gel finden, dann tuts auch net weh.

    #509892

    sand223
    Mitglied

    ok dann teste ich weiter.. oder muss mal schauen ob ich die klammer anders anlege

    #509890

    malandi
    Teilnehmer

    wie sehen diese Klammern denn aus? Sind die anders als die “standard”?

    #509893

    sand223
    Mitglied
Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.