Preisliste

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  stylistin vor 11 Jahre.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #2927

    nailangel
    Mitglied

    Huhu,
    hab da mal ne Frage, ich glaub ich bin da viel zu billig, ich habe bisher für Schablone (d.h. Nagelverlängerung etc) 35 EUR verlangt, also gleichgestellt dem auffüllen, für Neumodellage verlang ich 50 EUR, ich hab jetzt mal nachgedacht, die Schablonentechnik is viel aufwendiger als einfach mit Tips zu arbeiten, ich bin ja eigentlich dumm wenn ich da so günstig bin oder wie is das bei euch?
    lg

    #85267

    leyla
    Teilnehmer

    Wenn du auf den Thread hier gehst:
    http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=3143

    dann kannste auf die Homepage´s schauen und von allen die Preislisten mal vergleichen und schauen wo du mit deinen Preisen stehst 🙂

    LG Alex

    #85268

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    ich finde nicht das es aufwendiger ist weil ja viel lästiges Feilen erspart bleibt.

    Außerdem – der Materialverbrauch ist viel viel geringer als mit Tips. Schablonen sind viel billiger als Tips, man muß nicht aufwendig den Übergang feilen und es ist viel angenehmer für die Kundinnen.

    Ich nehme für beides das gleiche Geld – versuche aber die Kundinnen von Schablone zu überzeugen, weil es eben schonender ist.
    Nur in Problemfällen nehme ich Tips (z.B. immer wieder an der gleichen Stelle eingerißener Nagel oder so).

    Ich kann also gar nicht verstehen, warum die meisten für Schablone mehr verlangen als für Tips. Bei Tips muß man definitiv mehr Arbeitskraft aufwenden.

    Gruß Maritta

    #85269

    lili82
    Teilnehmer

    Ich verlange für Schablone 10 € mehr, weil es für mich persönlich leichter ist, Tips zu kleben und zu feilen. Bei Schablonentechnik muss man auf so viele Dinge achten und manchmal verrutscht sie, das Gel läuft darunter etc…So ist das bei mir, bei anderen ist es wiederum anders.
    Aber ich denke, wenn man für beides den gleichen Preis verlangt, ist das auch ok. Billiger würde ich es nicht machen, ist ja schließlich ne komplette Neuanlage und nicht nur ein refill.

    #85270

    susi l.
    Mitglied

    also ich verlange gleichen preis, egal ob tip oder schablone, da mach ich keinen unterschied.

    lg Susi

    #85271

    stylistin
    Gesperrt

    ich nehme mittlerweile auch 10 euro mehr…da das gel bei der schablone doch eher verläuft…etc….wenn jemand lange nägel haben will finde ich schablone auch sinnvoller als tips und man verbraucht wesentlich mehr gel. und mein gel ist teuer.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.