Primer oder Haftgel?

Dieses Thema enthält 26 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  trinity007 vor 9 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 27)
  • Autor
    Beiträge
  • #14147

    hadisha
    Teilnehmer

    Hallo.

    Ich hätte da mal wieder eine Frage…
    Und zwar arbeitet ihr eher mit Primer oder Haftgel? Ich habe mir nämlich jetzt überlegt ob ich nicht lieber Haftgel nehme weil das vielleicht nicht immer so brennt? Oder benutzt ihr beides?
    Ich würde gern das Haftgel von Eubecos kaufen. .. was haltet ihr davon?

    MFG
    Steffi

    #243907

    mimicat
    Teilnehmer

    hallo! ich benutze beides…habe auch das haftgel von eubecos und finde es gut! LG 🙂

    #243899

    aboulique
    Teilnehmer

    Wenn du beides zusammen benutzt, kann es dir aber passieren, dass es genau das Gegenteil bewirkt, sprich schlechtere Haftung. Ich verwende meist Primer, hab aber auch Haftgel zu Hause…
    Wie meinst du das mit brennen.. Unter der Lampe oder so?

    Wenn es so brennt, hast du dir wahrscheinlich das Nagelbett angefeilt… Da hilft dann auch kein Haftgel!

    #243910

    hadisha
    Teilnehmer

    Okay also ihr sagt dann also lieber Primer als Haftgel

    #243913

    nailart1988
    Mitglied

    Hi,

    also ich habe beides zu Hause. Ich nehme meist Haftgel aber bei “Problemnägeln” nehme ich Primer.
    Ich hoffe das hilft dir weiter!

    LG Nailart:)

    #243912

    bienchen31798
    Teilnehmer

    Also haben solltst Du beides Primer und Haftgel. Ich mach es auch so normal Haftgel bei Problemnägeln nehm ich auch Primer. Bei mir selbst auch nur Primer und es hält super…………….

    Jessi

    #243903

    cherry1
    Teilnehmer

    Ich trage beides auf. Ist das Falsch?

    #243914

    nailart1988
    Mitglied

    Naja beides würde ich nicht auftragen, weil es dann sein kann, das sich die beiden Dinge gegenseitig aufheben und du dann richtig arge Haftungsprobleme bekommst.
    Also ENTWEDER Primer ODER Haftgel.

    So hab ich es gelernt:|!

    LG Nailart

    #243904

    cherry1
    Teilnehmer

    ich benutze auch einen Dehydrator vor dem Primer. Wenn ich jetzt den Primer weglasse kann ich vor dem Haftgel den Dehydrator verwenden? Irgendwie bin ich durcheinander.
    Wie ich verstanden habe nimmt ihr dann ein 1-Phasen-Gel wenn ihr nur den Primer nimmt oder?

    #243918

    kajen
    Teilnehmer

    wie jetzt… entweder Primer oder Haftgel?
    ich nehm immer beides (nach dem Dehydrator)… so hab ich es die ganze Zeit hier im Forum verstanden….

    #243905

    cherry1
    Teilnehmer

    ja ich mache es genauso. Nehme auch alles. Jetzt bin ich auch verwirrt

    #243900

    susi81
    Mitglied

    Ich nehme auch immer beides. Habe bei manchen Kunden die Erfahrung gemacht, das Haftgel alleine nicht ausreicht. So arbeite ich aber auch bei sogenannten säurefreien Gelen, wo ein Keratinhaftvermittler zugehört, da diese Keratinhaftung meist nicht so stark ist wie die mechanische Haftung mit Primer.

    #243915

    rinibaby1
    Teilnehmer

    also ich benutze auch das Haftgel von eubecos + primer….

    ansonsten das mit den Brennen vom primer…kenne ich auch das ist nicht so das der nagel zustark befeilt wurde 100%, hin und wieder brennt es bei mir auch und ich weiß nicht warum, vielleicht eher wenn der primer zu nah an die nagelhaut kommt….

    #243906

    cherry1
    Teilnehmer

    Primer brennt? Das kenne ich ja gar nicht. Man trägt ja auch nicht viel auf sehr sehr sparsam.

    #243901

    susi81
    Mitglied

    @rinibaby1 456957 wrote:

    also ich benutze auch das Haftgel von eubecos + primer….

    ansonsten das mit den Brennen vom primer…kenne ich auch das ist nicht so das der nagel zustark befeilt wurde 100%, hin und wieder brennt es bei mir auch und ich weiß nicht warum, vielleicht eher wenn der primer zu nah an die nagelhaut kommt….

    Primer darf auch nicht an die Haut kommen, da es Säure ist und die Haut verätzt. Deswegen das brennen 😉

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 27)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.