Privates Studio

Dieses Thema enthält 39 Antworten und 18 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  catflat vor 9 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 40)
  • Autor
    Beiträge
  • #11944

    dragonlady84
    Teilnehmer

    Hallo ich mache schon eine ganze Zeit meine Nägel selber und habe da auch keine wirklich großen Probleme mit. Ich brauche bei meinen eigenen Nägeln etwa 3-4 Stunden wenn mein Sohn in der Nähe ist und 2-3 wenn ich es in Ruhe mache.
    Jetzt möchte ich mich gerne selbstständig machen, aber finaziell sieht das nicht so gut aus.
    Jetzt möchte ich mal wissen ob es nicht ginge das ich das privat bei mir zuhause mache und einen kleinen Kundenstamm mir aufbaue. Sozusagen im Wohnzimmer arbeite.
    Und mir dann nach und nach immer mehr hole?
    Also ich kann die normale Nagelmodellage mit Gelen, Frenchen kann ich auch,
    mit Tattoos arbeite ich viel, Strasssteinen und ich experimentiere gerne mit Farben und verschiedenen Mustern.
    Habe zum Spaß mal nen paar Tips angemalt ich stelle gleich mal ein Bild rein.
    Vielleicht könnt ihr mir helfen.
    Auch wie das mit dem rechtilichen ist.
    Danke schon mal im Voraus

    #213552

    dragonlady84
    Teilnehmer

    Wie füge ich ein Bild von meinem Rechner hier ein?
    LOOOL zuviel versprochen ich bekomme es net hin!
    Es ist bei mir aufm Rechner aber wie kommt es hier her?
    Und nochmal Danke im Voraus

    #213547

    bianka79
    Teilnehmer

    geh auf galierie und dann rechts oben auf Upload

    #213534

    aaiun
    Mitglied

    also erstmal: du kannst Bilder in der Galerie hochladen!

    eine Selbstständigkeit zieht immer Kosten bzw. Investitionen nach sich…
    du wirst die erste Zeit nur Geld reinstecken und nichts daran verdienen.
    wenn du das finanziell nicht überstehst, lass es besser und such dir einen anderen Job wo du von Anfang an deine Kohle bekommst!

    #213541

    socki
    Teilnehmer

    Hast Du eine Schulung besucht? man kann viel falsch machen…

    LG

    #213553

    dragonlady84
    Teilnehmer

    Das mit dem Bild klappt nicht so, das liegt aber an meinem rechner loool
    Ich habe eine Freundin die das schon länger macht und auch schon 2 Schulungen hinter sich hat. Sie hat mir das beigebracht.
    Ich selber habe noch keine Schulung gemacht würde das aber gerne machen.
    Ich schaue auch immer mal wieder hier in der Gegend ob ich was finde.

    Wieso soll ich gleich aufgeben?
    Das macht mir Spaß und ich kann auch zuhause arbeiten und somit für meinen Sohn da sein.
    Ich dachte mir das eben so das ich klein Anfange wie gesacht bei mir im Wohnzimmer oder in der Küche.
    Und dann immer mehr dazu hole. Wie nen Tisch oder mehr sachen.
    Gele habe ich Faben hab ich und Werkzeuge auch.
    Genauso wie bestimmte Flüssigkeiten und Dekosachen.
    Ich mach bei mir selber jetzt seit einem Jahr die Nägel und bei ein paar Bekannten auch. Sie sind zufrieden und die Nägel halten solange bis wir sie runter machen (mit spezialflüssigkeit) oder wir sie wieder auffüllen.
    Das sind allerdings nur 3 Leute wo ich das mache und da nehme ich auch nur Materialgeld.
    Wieso kann ich also nicht auch einen Aushang machen und das privat anbieten um etwas Geld zu verdienen und dann immer mehr machen zu können?

    Hat das keiner von euch gemacht?

    Was brauch ich mindestens um das zu machen?

    #213542

    socki
    Teilnehmer

    Hmmm… ich empfehle erstmal eine Ausbildung. Über Nagelkrankheiten und deren Bild sowie deren mögliche Ursachen hat Dir Deine Bekannte sicher nix gesagt. Es ist ja nicht nur das “Wie trage ich richtig Gel auf” oder “Wie feile ich richtig” usw.

    Dann: wenn Du Geld nimmst MUSST Du ein Gewerbe anmelden ansonsten ist das Schwarzarbeit. Auch wenns nur die Materialkosten sind.

    Zudem würd ich nicht in der Küche nageln. Der Staub ist recht fein und setzt sich überall hin. Es ist auch nicht schön, wenn Du gerade gekocht und gegessen hast und dann ein Modell da hast. Die Gerüche in so einer Lüche sind manchmal nicht ganz angenehm, was jetzt nicht heißt das Du nicht kochen kannst 😉 aber ich denke Du weißt was ich meine.
    Im Wohnzimmer wäre dan besser.

    Zu dem was Du brauchst:
    -Fachwissen ist ganz wichtig
    -willige Modelle
    -einen passenden Platz
    -was in einem Starterset drin ist reicht allemal für den Anfang

    🙂

    LG

    #213554

    dragonlady84
    Teilnehmer

    Na dann eben Wohnzimmer is eh gemütlicher und größer lol
    Also Starterset hab ich allemal. Mehr sogar kaufe mir immer wieder Sachen dazu wenn ich das Geld über hab.Gerade heute kam wieder ne neue Lieferung mit 4xGel und mit Pircings+Bohrer.
    Ich würde ja gerne ne Schulung machen. Schon länger eigentlich. Nur finde ich nix in der Nähe von Offenburg oder ich bin zu blöde was zu finden lol.
    Kann mir einer helfen?
    Wie wäre das wenn ich ein Gewerbe anmelde?
    Will mich ja nicht Strafbar machen wenn ich das nicht anmelde.

    Danke

    #213540

    sunpiratin
    Gesperrt

    hallöle…
    also gewerbe kannst du bei der gemeinde anmelden…kostet zwischen 20 und 40 €…du solltest aber vorher deinen Vermieter um Erlaubnis fragen….bevor du noch keine Schulung gemacht hast würde ich nur Materialpreis nehmen..
    ciao
    Angie

    #213555

    dragonlady84
    Teilnehmer

    im Jahr oder im Monat?
    Denke wohl eher mal im Monat richtig?
    Mhh ja würde ja gerne zumindest ein bisschen dazu verdienen ansonsten kann ich ja nie richtig durchstarten!
    Das ist ja mein Ziel des ganzen.

    Kann mir vielleicht einer helfen bei der Suche nach einer guten Schulung?
    Ich wohne in der Nähe von Offenburg.
    Freiburg und Karlsruhe wären für mich auch kein Problem.
    Am liebsten aber bitte Offenburg.
    Danke

    #213550

    kathi88
    Teilnehmer

    Eine frage habe ich da auch noch! das mich auch beschäftigt, mit dem gewerbe anmelden okey, das ist mir klar, aber wenn ich jobe bis zu 400 euro muss ich auch nix drauf bezahlen steurn oder so warum kann ich das dann mit nen privaten nagelstudio auch nicht so machen? ich weiß zb mann kann 2 minijobs haben und in jedem bis 400 euro verdienen zb. ich jobe auf 400 euro basis und wenn ich dann daheim auch noch 1- 200 euro oder so verdiene? hoffe ihr wisst wie ich das meine 🙂 GLG kathi

    #213545

    steffi1981
    Mitglied

    du zahlst die gewerbeanmeldung nur einmal und das isr von stadt zu stadt verschieden

    #213546

    steffi1981
    Mitglied

    ich meine die summe ist verschieden.bei mir wars zb 20 euro

    #213551

    kathi88
    Teilnehmer

    Und dann muss an nur das gewerbe anmelden oder kommen da noch mehr kosten zusammen, wie steurn oder so?

    #213556

    dragonlady84
    Teilnehmer

    Ok einmal und dann?
    Wie geht es weiter?
    Was muss ich machen mit dem was ich verdiene?
    Wieviel kann ich nehmen als Anfängerin?
    UND WO FINDE ICH NE GUTE SCHULUNG HIER IN DER NÄHE?
    Wie sieht das mit Steuern aus?
    FRAGEN ÜBER FRAGEN SORRY WENN ICH NERVEN SOLLTE.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 40)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.