problem bei NNV…verzweifel

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  liedschnitte vor 10 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #8715

    liedschnitte
    Teilnehmer

    morgen ihr süssen,
    letzte woche hatte ich eine neukundin, alles schön und gut, da ihre nägel recht gut aussahen habe ich bei ihr eine NNV gemacht….
    nagel vorbereitet, primer, haft, aufbau, versieglung, alles schön ummantelt usw.
    gestern war sie hier und hat nichts mehr auf den nägeln drauf….
    sie sagte das es überall gesplittert wäre und dann ganz leicht abging!
    ich frage mich echt, was ich falsch gemacht habe?

    jedenfalls haben wir heute einen termin und ich weiss nicht recht was ich bei ihr machen soll, tips? oder nochmal veruchen?
    habt ihr einen rat?
    bin echt bissi verzweifelt, will sie nicht gleich als kundin verlieren, da ich im moment auf jeden angewiesen bin!
    lg
    schnitte

    #163085

    vika
    Mitglied

    schneke gut dehidrieren, und grundierung ganz ganz dünn fast aufkratzen

    #163086

    liedschnitte
    Teilnehmer

    ja ihr zwei, hab ich gemacht, verlängert hab ich sie nicht, hast recht ela, is immer besser.
    trotzdem bin ich unsicher….
    sie hatte ihre tage, kann das damit zusammen hängen wg. der hormone? hab schon mal sowas gehört.
    medis nimmt sie keine, ausser pille.
    hm, mal sehen was ich später mit ihr mache!

    #163087

    liedschnitte
    Teilnehmer

    ja das mach ich ja auch, bin doch nicht von gestern 😉
    trotzdem danke ihr 2!

    #163088

    liedschnitte
    Teilnehmer

    hihihi nee nee!

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.