Problem mit durchscheinender Modellage

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mailipgloss vor 6 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #32902

    geena
    Teilnehmer

    Ich brauche eure Ratschläge, Mädels…Und zwar habe ich folgende Probleme:
    Problem 1
    Habe bei der vorletzten Modellage anstelle eines klaren Gels ein rosefarbenes, leicht milchiges Gel zum Aufbau genommen. Nun habe ich beim Refill aber wieder mein klares Gel benutzt und muss leider feststellen, dass man irgendwie stellenweise die alte Modellage/ milchiges Gel durchscheinen sieht.
    Frage: Habe ich nicht sorgfältig abgefeilt und/oder hätte ich noch mehr abfeilen müssen? Hätte wohl lieber auch Make-Up Gel benutzen sollen…womit wir bei. ..

    …Problem 2 wären
    Ich habe das Make-Up Gel von Jolifin (Natur). Finde es vom Farbton her toll nur habe ich festgestellt, dass dieses Make-Up Gel bei mir immer Taschenliftings verursacht und benutze es deshalb nun schon länger gar nicht mehr 🙁
    Liegt wahrscheinlich auch an meiner Verarbeitung? Ich trage das Make-Up Gel nie auf die Haftschicht auf, sondern immer erst zwischen zwei kleinen Schichten Aufbau, da ich beim Refill dann alles schneller wieder runter habe. Liegt es vielleicht daran?
    Bitte gebt mir ein paar Tipps

    #499510

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi,

    entweder mehr abfeilen, aber dann bist du dem NN sehr nahe, ist ja nur Haftgel drunter.
    Ich arbeite IMMER mit Make-up Gel.
    Wenn es bei dir liftet, dann bist du vielleicht über den Rand der Grundierung gekommen?

    #499514

    kerrie
    Teilnehmer

    Ich kenne das Make-up Gel von Jolifin nicht vielleicht muß es einfach nur richtig umgerührt werden bevor man es benutzt.
    Ich habe das bei einer anderen Marke auch festgestellt. Aber jetzt klappt es damit.
    LG Kerstin

    #499506

    geena
    Teilnehmer

    @chrissi2 901591 wrote:

    Hi,

    entweder mehr abfeilen, aber dann bist du dem NN sehr nahe, ist ja nur Haftgel drunter.
    Ich arbeite IMMER mit Make-up Gel.
    Wenn es bei dir liftet, dann bist du vielleicht über den Rand der Grundierung gekommen?

    Hmm…die Liftings sind komischerweise nicht am Rand sondern es sind richtige Taschenliftings…richtig in der Mitte des Nagels. Ich kannte so etwas vorher garnicht..Habe das erst, seitdem ich das Jolifin MakeUp Gel benutze. Habe mir schon überlegt, ob ich vielleicht irgendwo gegengestoßen bin und daher die Taschenliftings sind..aber merkwürdigerweise habe ich das nur, wenn ich Make-Up Gel benutze. Chrissi, in welcher Schicht benutzt du das Make-Up Gel, gleich nach der Haftschicht?

    @ Kerrie
    Umgerührt habe ich…allerdings vielleicht nicht gut genug…Ich werde das beim nächsten Mal nochmal versuchen.

    Welche Make-Up Gele habt ihr denn? Ich hatte schon mal das Make-Up Gel von Eubecos, da war alles paletti mit.

    #499511

    chrissi2
    Teilnehmer

    Komisch. Taschenliftings ohne Anstossen…..hast du genug Aufbau drauf?
    Ich kenne das von Jolifin nicht, hatte Emmi, dann Eubecos, jetzt Touchè.
    Ich trage es auf das Haftgel auf. Kann man zwar auch auf den NN geben, da es Haftungseigenschaften hat, aber ich gehe zumindest bei Kundinnen auf Nummer sicher 😉

    #499518

    lucie
    Teilnehmer

    echt kann man das touche ohne haftgel auftragen? ui das wusste ich nicht

    #499512

    chrissi2
    Teilnehmer

    @lucie 901764 wrote:

    echt kann man das touche ohne haftgel auftragen? ui das wusste ich nicht

    Yepp, bei meinen mache ich es auch so

    #499515

    fusselpp
    Teilnehmer

    @lucie 901764 wrote:

    echt kann man das touche ohne haftgel auftragen? ui das wusste ich nicht

    Ich habe gestern mit nem netten Herrn von Touche telefoniert und hatte ihn auch was über make up gele etwas gefragt. Er sagte mir dann das KEIN make up gel hafteigenschaften hat. Das hatte ich aber vorher auch schon mal irgendwo gelesen.

    lg
    fusselpp

    #499519

    mailipgloss
    Teilnehmer

    @lucie 901764 wrote:

    echt kann man das touche ohne haftgel auftragen? ui das wusste ich nicht

    nur das dunkle hat Haftungseigenschaften.
    Das helle nicht so

    #499520

    mailipgloss
    Teilnehmer

    @fusselpp 901780 wrote:

    Ich habe gestern mit nem netten Herrn von Touche telefoniert und hatte ihn auch was über make up gele etwas gefragt. Er sagte mir dann das KEIN make up gel hafteigenschaften hat. Das hatte ich aber vorher auch schon mal irgendwo gelesen.

    lg
    fusselpp

    also touche sagte mir bei meiner SB (das dunklere haftet besser als das hellere)
    was ja nicht heißt, das es haftungseigenschaften hat wie ein haftgel

    #499513

    nails
    Teilnehmer

    also zum Make-up Gel: als ich´s das erste Mal ohne Haftgel ausprobiert hab ( erst ´ne dünne Schicht damit gemacht-wie bei Haft, dann nochmal ´ne Schicht) hat es bei mir geliftet, bzw. schon beim befeilen der Modellage nicht gehalten. Nun macht ich´s mit Haftgel drunter und es hält 🙂

    #499507

    geena
    Teilnehmer

    @chrissi2 901751 wrote:

    Komisch. Taschenliftings ohne Anstossen…..hast du genug Aufbau drauf?
    Ich kenne das von Jolifin nicht, hatte Emmi, dann Eubecos, jetzt Touchè.
    Ich trage es auf das Haftgel auf. Kann man zwar auch auf den NN geben, da es Haftungseigenschaften hat, aber ich gehe zumindest bei Kundinnen auf Nummer sicher 😉

    Chrissi, Aufbau ist genug drauf. Es war mit dem Lifting dann immer so, dass plötzlich in der Mitte so ein hellerer Fleck zu sehen war (auf ein oder zwei Nägeln). Wenn ich dann gefeilt habe, hat man richtig gesehen, wie an der Stelle das Gel dann ” aufgeplatzt” ist beim Feilen und es war Luft drunter. Hatte das, wie gesagt, beim Eubecos Make-Up Gel nie. Ich werde es beim nächsten Mal nochmal mit Jolifin direkt auf der Haftschicht probieren…und mit gut durchrühren vorm Auftragen…wenns dann wieder nicht funzt steige ich auf ein anderes Make-Up Gel um.
    LG

    #499516

    wildbastet
    Teilnehmer

    @geena 901578 wrote:

    Ich brauche eure Ratschläge, Mädels…Und zwar habe ich folgende Probleme:
    Problem 1
    Habe bei der vorletzten Modellage anstelle eines klaren Gels ein rosefarbenes, leicht milchiges Gel zum Aufbau genommen. Nun habe ich beim Refill aber wieder mein klares Gel benutzt und muss leider feststellen, dass man irgendwie stellenweise die alte Modellage/ milchiges Gel durchscheinen sieht.
    Frage: Habe ich nicht sorgfältig abgefeilt und/oder hätte ich noch mehr abfeilen müssen? Hätte wohl lieber auch Make-Up Gel benutzen sollen…womit wir bei. ..

    …Problem 2 wären
    Ich habe das Make-Up Gel von Jolifin (Natur). Finde es vom Farbton her toll nur habe ich festgestellt, dass dieses Make-Up Gel bei mir immer Taschenliftings verursacht und benutze es deshalb nun schon länger gar nicht mehr 🙁
    Liegt wahrscheinlich auch an meiner Verarbeitung? Ich trage das Make-Up Gel nie auf die Haftschicht auf, sondern immer erst zwischen zwei kleinen Schichten Aufbau, da ich beim Refill dann alles schneller wieder runter habe. Liegt es vielleicht daran?
    Bitte gebt mir ein paar Tipps

    Zu 1: einfach mehr abfeieln. 🙂

    Zu 2: es kann einfach eine Inkompatibilität sein, wenn das Gel über und unter dem M-up-Gel von einer anderen Marke ist. Es findet keine korrekte Verbindung statt. Oder: das M-up-Gel ist nicht komplett durchgehärtet (braucht meist bissel länger als die klaren, weil ja Pigmente din sind). Wie tief liftet es denn? Hebt es dir die komplette Modellage vom NN oder hebt sich nur das M-up-Gel von der darunterliegenden Schicht?

    #499508

    geena
    Teilnehmer

    Danke für deine Antwort, wildbastet. Ich würde sagen, es hebt sich nur das Make-Up Gel von der darunterliegenden Schicht und zwar in Form eines Taschenliftings. Es entsteht mittig auf dem Nagel ein heller Fleck und wenn ich dann dort feile, platzt das Gel regelrecht an der Stelle auf und dort ist dann Luft. Das habe ich jedes Mal wenn ich das Make-Up Gel von Jolifin benutze. Habe bislang so aufgetragen: Haftschicht, kleiner Aufbau, Schicht mit Make-Up Gel, wieder kleiner Aufbau. Das Make-Up Gel möchte ich nicht so gern direkt auf die Haftschicht auftragen, weil ich beim Refill dann soweit runter feilen muss, dass ich Angst um meinen NN habe.

    #499517

    wildbastet
    Teilnehmer

    Ich hab schon verstanden wie du arbeitest und ie das Lifting an sich aussieht. 🙂 Hab nur gedacht ob sich alles direkt vom NN löst oder das M-up von dem Aufbaugel. Ich denke, hier “vertragen sich” die Gele der versch. Marken nicht…

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.