Probleme mit Cleartips…

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  suessemaus vor 10 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #5529

    perdita
    Mitglied

    Hallo,

    habe da mal wieder ein paar Problemchen…
    Ich benutze zur Zeit die Cleartips von Buschmann Cosmetics. Die Tips sind sehr weich und biegsam, passen meistens sehr gut und lassen sich auch schön befeilen. Allerdings muss ich nun immer häufiger feststellen, dass sich die Tips zum 2. oder 3. Refill gerne vom NN an den Seiten lösen. Wenn ich dann dadurch mal mehr feilen muss, brechen die Spitzen immer gerne mit ab oder werden richtig weich, so wie Gummi. Meistens feile ich dann den ganzen Tip ab und gleiche mit Acryl aus, weil ich dann einfach keine Lust mehr habe, einen neuen Tip zu kleben… Ist das normal? Oder sollte ich mal andere Tips ausprobieren? Kennt jemand gute Cleartips, welche leicht zu befeilen sind, aber trotzdem länger stabil bleiben?

    Liebe Grüsse

    Petra

    #116881

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    ich würde jetzt mal versuchen, die Seitenlinien stärker auszuarbeiten. Vielleicht feilst Du sie ein bisschen zu dünn, so dass sich die Ränder irgendwann abheben – was ja auch daran liegt, dass der Kleber seine Schuldigkeit getan hat – würd ich sagen.

    Gruß Maritta

    #116882

    femosis
    Teilnehmer

    Hallo!

    Bei den Tiprändern muss man höllisch aufpassen, sie perfekt zu befeilen. Zu viel oder auch zu wenig befeilt, oder eine zu große Kleberansammlung durch abfließen bringen da schnell Probleme. Das sich die Tips erst beim 2. oder 3. Refill etwas anlösen sehe ich aber als halbwegs normal an, kann zumindest bei fettigen Nägeln nicht unbedingt verwundern. Wenn bei mir sowas passiert, reinige ich die Ecken mit IS0-2-Propanol, lasse sie gut trocknen und klebe die Ecken nach. Dann sorgsam nachfeilen und später gut mit Gel überarbeiten. Ist das Problem größer, arbeite ich mit Fiberglasstücken und entferne die fehlerhaften Eckbereiche.
    Nimmst Du einen Tipblender? Wenn durch Tipblender angelöste Bereiche nicht schnell und vollständig weggefeilt werden, arbeitet das im Blender enthaltene Aceton oder ein anderes Acetat immer weiter und durchdringt mit der Zeit den gesamten Kunststoff. Irgendwann hast Du dann nur noch Gummi auf den Nägeln.
    Daher Blender erst unmittelbar vor dem feilen dünn am Rand auftragen und sofort losfeilen. Zudem möglichst die gesamte Tipfläche (ganz vorsichtig) etwas dünn feilen.

    Enrico

    #116886

    suessemaus
    Gesperrt

    Mal abgesehen davon das ich meinen Blender nicht mehr benutze, steht bei der Beschreibung das er nach dem Auftragen 3 min. einwirken soll

    #116885

    perdita
    Mitglied

    Hallo,

    also erst mal Danke für eure Hilfe. Stimmt, ich feile die Ränder des Tips oft sehr dünn, obwohl ich Cleartips verwende. Aber habe heute extra mal drauf geachtet, die Seitenlinien besser zu gelen (@maritta: habe deine tolle Anleitung gefunden ;O)
    Nein, einen Tipblender benutze nur bei beanspruchten Naturnägeln. Leider werden aus den Tips ja mit der Zeit auch ohne Blender Gummispitzen. Oder sollte ich nun doch mal wieder auf ganz normale Tips umsteigen. Diese Probleme tauchen nicht auf, wenn ich die Nägel im Studio mit normalen Tips verlängere. Dort benutze ich Wellean Tips. Bei denen traten allerdings bisher immer Probleme beim Kleben auf, welche ich mit den Cleartips von PMN nicht habe. Kann mir jemand denn gute Tips empfehlen, egal ob normal oder klar?

    Liebe Grüsse

    #116887

    suessemaus
    Gesperrt
    lenchen812;260646 wrote:
    Möchte das Thema nochmal schieben.

    Weil die gleichen Probleme bei mir auch aufgetaucht sind. Nach dem 2. oder 3. Refill gehen die Tips flöten.

    Was mich noch mehr stört ist allerdings das sie wie Gummi werden und beim feilen so ne Art Grat entsteht.

    Ist das normal?

    LG Lenchen

    Aber sind die Tips nicht nach dem 2ten oder 3ten Refill eh schon so gut wie rausgewachsen?
    Also bei mir ist dann der Naturnagel schon lang genug das ich keinen Tip mehr brauche.

    LG, Linda

    #116888

    suessemaus
    Gesperrt
    suessemaus;260652 wrote:
    Aber sind die Tips nicht nach dem 2ten oder 3ten Refill eh schon so gut wie rausgewachsen?
    Also bei mir ist dann der Naturnagel schon lang genug das ich keinen Tip mehr brauche.

    LG, Linda

    Sorry, habe das CLEARTIPS irgendwie überlesen *hauvornkopp*

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.