Probleme mit dem glitter…

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 14 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  naraia vor 9 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #18584

    takida
    Mitglied

    Hallo ihr lieben. Wollte heute mal bei einer kundin die Nagelspitzen mit nur Glitter machen. Dazu hatte ich mir extra glittergel bei ebay bestellt. Aber ich musste feststellen das das nicht funktioniert. Ist viel viel zu wenig glitter. Könnt ihr mir bitte erklären wie das geht? Ich wäre euch echt dankbar….
    liebe grüsse Tanja

    #298978

    nails
    Teilnehmer

    Also entweder, du kaufst dir wirklich gutes Glittergel – kostet halt dann wahrscheinlich etwas mehr als bei ebay, oder du machst es mit losem Glitter. Es gibt mehrere Möglichkeiten:

    1- du mischt das lose Glitter in klares Gel – dann kannst du ja die Menge selbst bestimmen
    2- du gibst auf die Nagelspitze wo das Glitter hinsoll Haft- oder Aufbaugel (dünn!), dann den Finger ins Glitter tipen, aushärten, mit einem Bürstchen überschüssigen Glitter abbürsten, Glanzgel (oder Aufbaugel) darüber -je nachdem, ob du das French unter oder auf den Aufbau machst.
    3- Haft- oder Aufbaugel, mit einem älteren Pinsel den Glitter aufnehmen und ins Gel stupfen, aushärten usw.

    Hoffe ich konnte helfen, in der Suchfunktion findest du darüber aber sicherlich auch genügend. Noch ein Tip von mir: wenn du was neues ausprobieren willst, übe erst mal auf einem Tip, dann bist du auf der sicheren Seite, wenn eine Kundin kommt. Wirkt sonst etwas unprofessionell.
    LG

    #298977

    tanjas
    Mitglied

    Na das ist doch super erklärt!

    Ich mische mir auch immer Glitzer selbst an, weil wenn ich es lose drauf mach, hab ich trotz abbürsten oft noch Glitzer, wo gar keins hin soll!

    #298973

    schnurzel3
    Mitglied

    also in dem gel reicht mir der glitter anteil meist auch nie-ich tunk den nagel auch immer ins glitzer und dann mit nem pinselchen weg stauben wenns gehärtet ist-oder gel am pinselchen und den pinsel in glimmer tunken 😉

    #298988

    ines2407
    Teilnehmer

    Ich besitze auch kein glittergel; denn ich mische das auch immer selber mit normalem gel, mmer nur soviel wie ich gerade brauche.und glitterpulver gibt es in fast jeden bastelladen: Ich bin bis jetzt immer gut damit gefahren. Lg ines

    #298990

    maimuna
    Teilnehmer

    Also ich hab auch ein Problem mit dem Glitzer……..
    Ich hab heute eine Neumodellage gemacht, mit normaler weisser Frenschspitze.(Alles Acryl)
    Darauf wollten wir Weissen Glitzer machen, haben wir auch getan, etwas Versieglergel auf die gewünschte Stelle dann Glitzer drauf und aushärten, danach nochmal versiegeln, trotzdem ist die Oberfläche rauh wie ein Reibeisen, ich kann das nicht leiden.
    Ich will das streichelzart glatt haben

    Wie mach ich das am besten?

    danke schön

    #298995

    naraia
    Teilnehmer
    maimuna;606491 wrote:
    Also ich hab auch ein Problem mit dem Glitzer……..
    Ich hab heute eine Neumodellage gemacht, mit normaler weisser Frenschspitze.(Alles Acryl)
    Darauf wollten wir Weissen Glitzer machen, haben wir auch getan, etwas Versieglergel auf die gewünschte Stelle dann Glitzer drauf und aushärten, danach nochmal versiegeln, trotzdem ist die Oberfläche rauh wie ein Reibeisen, ich kann das nicht leiden.
    Ich will das streichelzart glatt haben

    Wie mach ich das am besten?

    danke schön

    Also ich mache es immer so:
    NN vorbereiten, usw… 1. Haftgel, 2. ne ganz dünne Schicht vom Aufbaugel, aushärten, 3. dann Glitter-Gelgemisch drauf, nochmal aushärten, 4. dann Aufbau und wie gewohnt fertigstellen.
    Aber eben nur mit Gel nicht mit Acryl

    #298991

    maimuna
    Teilnehmer

    Bei Gel würde ich es auch so machen wie du.

    Mit Clear powder ist es auch kein Problem nur mit der weissen Spitze drunter und darauf glitzer..
    Hmmm……vielleicht hat noch jemand nen Tip wie ich eine glatte Oberfläche hin kriegen kann.

    #298994

    woelfin
    Mitglied

    Hast Du das Glitter Gel auch GUT umgerührt?
    Habe schon einige Glittergele von verschiedenen Herstellern versucht, klar gibt es da Qualitätsunterschiede aber wenn man die wirklich gut umrührt und den fest gesetzen Glitter dadurch vom Boden hochholt gehts eigentlich meistens…
    Am besten fand ich bis jetzt das Glitter Gel von Nails2000.
    Gruß Tanja

    #298992

    maimuna
    Teilnehmer

    ne ich hab das nicht gemischt sondern einzeln, erst dünne Schicht versiegler, dann mit pinsel Glitter drauf, ausgehärtet und noch mal versiegelt…….

    #298981

    donna69
    Teilnehmer

    ich mache das immer mit einer kleinen Kugel Clear und dann im Glitter Pulver tunken, dann auf die gewünschte Fläche Verteilen, , leich in Form buffern, Versiegler drauf -fetiiisch

    #298993

    maimuna
    Teilnehmer

    Hallo donna
    Ja die Idee kam mir heute nacht auch;))
    Ich denke das werde ich in Zukunft auch mal so probieren.
    Nur habe ich bedenken, daß dann die Spitze zu dick wird wenn noch Acryl Material drauf kommt, oder klappt das so dünn?
    Unter den aufbau oder in den Aufbau ist ja kein Problem, das geht wunderbar, nur wir wollten halt die weisse SPitze drunter für künftige designs.

    Wenn ich glitter mit White Powder verarbeitet habe hat das nie was gebracht, also es hat nie geglitzert, ich denke das weiss überdeckt die GLitzerfarbe oder so ähnlich……….

    #298979

    sweetlizzard
    Teilnehmer

    Für ‘ne glatte Oberfläche mußt Du mit dem Glitter unter den Aufbau;)
    Und dann an den Spitzen nur noch dünn Aufbau drüberziehen….Versiegeler alleine packt das nicht-grade wenn man dippt(Gel).
    D h. weiß und Glitter so dünn wie möglich arbeiten…..

    #298980

    sweetlizzard
    Teilnehmer

    PS;)
    Das sollte doch auch mit Acryl gehen-oder? Einfach ‘nen “hauch” Clear nochmal drüber…..daß grade so die Unebenheiten abgedeckt sind.

    #298989

    ehrenfeld
    Teilnehmer
    maimuna;606686 wrote:
    Hallo donna
    Ja die Idee kam mir heute nacht auch;))
    Ich denke das werde ich in Zukunft auch mal so probieren.
    Nur habe ich bedenken, daß dann die Spitze zu dick wird wenn noch Acryl Material drauf kommt, oder klappt das so dünn?
    Unter den aufbau oder in den Aufbau ist ja kein Problem, das geht wunderbar, nur wir wollten halt die weisse SPitze drunter für künftige designs.

    Wenn ich glitter mit White Powder verarbeitet habe hat das nie was gebracht, also es hat nie geglitzert, ich denke das weiss überdeckt die GLitzerfarbe oder so ähnlich……….

    Ja, das habe ich auch schon probiert: glitter in french powder mischen haut nicht hin.
    bei abc haben wir gelernt, die frenchspitze hauchdünn zu arbeiten, um dann dünn das glitter acryl aufzutragen. und dann eine schicht pink powder oder clear powder – je nachdem welcher effekt erzielt werden soll – auftragen (Aufbau) den dann ggf. zurecht feilen – fertig. wenn du fein arbeitest, ist da nix dick oder unförmig, wichtig sind halt die dünnen schichten.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.