Probleme mit der Schablone…

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bree vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #10187

    schnecklie
    Teilnehmer

    verzweifle langsam.bei mir ist immer am Daumen ein Absatz wenn ich die Schablone abgemacht habe, woran liegt denn das, ich schau immer darauf das sie richtig anliegt…kann mir jemand weiterhelfen…? danke

    [IMG]http://http://foto.arcor-online.net/palb/alben/58/686758/400_6138363131346162.jpg[/IMG]

    [IMG]http://http://foto.arcor-online.net/palb/alben/58/686758/400_6233376530326362.jpg[/IMG]

    [IMG]http://http://foto.arcor-online.net/palb/alben/58/686758/400_3033343633323761.jpg[/IMG]

    [IMG]http://http://foto.arcor-online.net/palb/alben/58/686758/400_3564333034306239.jpg[/IMG]

    #185993

    schnecklie
    Teilnehmer

    schade leider gehen die bilder nicht…komisch.muss ich sie in die galerie stellen?

    #185995

    bree
    Mitglied

    Warscheinlich hast du das Gel direkt auf den Nagel gemacht.Als erstes würde ich am Nagel verlängern, aushärten lassen und die nächste Schicht dann verbinden mit dem ganzen Nagel.Hoffe es ist ein wenig verständlich!Und was auch wichtig ist, in Form feilen.Mache bei Schablone immer drei Schichten, dann French, nochmal Aufbau dünn und zum Schluss Versiegelung.

    #185994

    schnecklie
    Teilnehmer

    also ich verlängere immer den nagel, dann mach ich den aufbau, sollte ich vielleicht nochmal eine dünne schicht machen?

    #185992

    kaju
    Teilnehmer

    Hast du die Schablone vor dem anlegen gerollt?

    #185996

    bree
    Mitglied

    Kannst du machen.Aber wie gesagt musst du es noch in Form feilen.Am besten vor dem French und danach nochmal eine Schicht Aufbau.Versiegelung fertig.Wenn du immer noch eine Treppe drin hast dann mach genau im Absatz nochmal Gel bis es dann ordentlicher aussieht(in Form feilen).

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.