Probleme mit Schablonen Technik

Dieses Thema enthält 27 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sylvia89 vor 10 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #12422

    ohohhhh
    Mitglied

    Hallo!
    Hab schon probiert hier beiträge zu suchen, hab aber irgendwie nich das richtige
    gefunden, hoffe ihr könnt mir helfen:)
    Ich hab Probleme mit der Schablonentechnik, die Schablonen kleben
    bei mir nicht richtig (also gehen während des bearbeitens auf) und ich krieg sie auch irgendwie immer nich richtig unter den Naturnagel, da is dann immer ein riesen
    Abstand:( Jetzt weiß ich nich, mach ich irgendwas falsch, oder kann das auch an den Schablonen liegen(hab solche Goldenen aus nem starterset).
    Hab mir schon überlegt andere Schablonen zu kaufen, kann mich aber nicht richtig entscheiden, sind die von eubecos zu empfehlen?
    Wäre nett wenn ihr mir helfen könntet:)

    #220769

    aboulique
    Teilnehmer

    Also nicht jede Schablonen passen sich jeden Nagel an. Ich hab auch Goldschablonen und bin sehr zufrieden damit. Ich hab auch einige versuche gebraucht, damit die bei mir richtig gesitzt haben. Musst du einfach ausprobieren. Bei zu kurzen Nägeln, sprich Nagelbeissern oder so geht das eigtl gar nicht, ohne dass man den Nagel ein wenig verlängert. Irgendwo hier gibts ein Video, dass zeigt, wie man die schablonen richtig anwendet. Ich such mal, vielleicht find ichs wo. Hat mir damals auch sehr viel weiter geholfen…

    #220786

    ralf1
    Mitglied

    Das kann auch an deinen Schablonen liegen. Oft hat man es bei billigen Schablonen das sie nicht kleben. Am besten sind die Schablonen mit Flügel. Wenn die Schablone zu dünn ist, das Innenleben wo später der Nagel reinkommt, auf das Schablonenende kleben, ist der Finger zu breit die Schablone hinten aufschneiden, die Flügelschablonen sind schon so perforiert. Schablone zwischen zwei Fingern rollen und dann erst ein Ende unter den freien Rand schieben, dann das andere Ende. Dann hinten schliessen und vorne zusammendrücken. Hoffe ich konnte dir helfen. Und wie gesagt, Schablone ist noch lange nicht Schablone. LG Konny

    #220778

    ohohhhh
    Mitglied

    Danke für eure tips! also an der länge der nägel liegts nicht, die sind eigentlich lang genug, und von der Vorgehensweise gehe ich eigentlich genauso vor. werde mir jetzt erstmal neue Schablonen bestellen, scheint wirklich daran zu liegen. Könnt ihr mir günstige empfehlen?

    #220787

    ralf1
    Mitglied

    Ich kann dir die von Tammy Taylor empfehlen die sind nicht günstig aber sehr gut. Und die Flügel gold sind die billigere Variante davon. LG Konny

    #220779

    ohohhhh
    Mitglied

    meinst du mit flügel gold diese hier? red-nails
    und ansonsten kennt jemand diese hier eubecos kann mir irgendwie nich so richtig vorstellen das die funktionieren.

    #220770

    aboulique
    Teilnehmer

    Also ich benutze diese hier immer, ich weiß, das sind auch Goldschablonen, aber die kleben wie der Teufel. Da geht dir nichts mehr auf. Und günstig sind sie auch!

    kosmetikvielfalt

    #220780

    ohohhhh
    Mitglied

    naja, die sehn mir jetzt ein bisschen zusehr nach denen aus die ich auch hab;) werd wohl mal diese goldenen breiten probiern, vielleicht klappts mit denen besser.
    aber aBouliQue, bestellst du da in dem shop auch noch anderes, was du vielleicht empfehlen könntest?

    #220777

    biggistern
    Teilnehmer

    Also ich bin auch mit den gold schabis zufrieden die hab ich bei Art-Nails&Kosmetik gekauft Da wird man echt gut beraten, Fahre immer hin um versandkosten zu sparen (grins)
    Lg Biggi

    #220781

    ohohhhh
    Mitglied

    Danke für eure Hilfe:) hab mir jetzt diese breiten Goldschablonen bestellt, mal gucken obs damit besser klappt, ansonsten hilft sicherlich nur üben üben üben;)

    #220771

    aboulique
    Teilnehmer

    @ohohhhh 403659 wrote:

    naja, die sehn mir jetzt ein bisschen zusehr nach denen aus die ich auch hab;) werd wohl mal diese goldenen breiten probiern, vielleicht klappts mit denen besser.
    aber aBouliQue, bestellst du da in dem shop auch noch anderes, was du vielleicht empfehlen könntest?

    Ja ich bestelle so ziemlich alles dort.
    Was direkt interessiert dich denn?

    #220782

    ohohhhh
    Mitglied

    zum beispiel das gel und acryl oder die tips, ich find das ist doch alles sehr günstig, da könnte man ja mal ein bisschen rumprobiern, nur hab ich wenns so günstig is immer en bisschen angst das es dann schrott is;)

    #220791

    jadzia
    Teilnehmer

    Abraten kann ich nur von diesen hier:
    50-Modellier-Schablonen-extra-breit-lila
    Die sind sehr dünn und kleben überhaupt nicht.

    Am besten kam ich bisher mit den Goldschablonen klar, die so aussehen wie die mit denen du wohl Probleme hast. Kleben bei mir super und sind auch schön stabil

    Ja, ein guter Tipp den Teil, der für den Finger ausgestanzst wird von unten gegen das Stück der Schablone zu kleben, auf dem man dann modelliert. Das mache ich auch immer so, es gibt zusätzliche Stabilität.

    #220767

    divanailst
    Teilnehmer

    @ohohohhh

    Sagmal, klebst Du Schablonen auf alle 10 Finger, oder jeder nach dem andere?
    Ich habe es schon ofter gesehen das Damen, die auf einmal alles aufkleben, haben danach Problemen mit Schablonen, weil die abrutschen…? Vieleicht liegt es an das.

    Um Schablonen gut anzupassen /schliesslich jeder Nagel ist anders, hat andere Wolbung, usw. / hilft ab und zu ein Eckchen von Schablone ausschneiden. Oder in der Mitte ein bischen ausschneiden.

    LG,
    P.

    #220783

    ohohhhh
    Mitglied

    also ich mach jeden finger einzeln, das stück auf die schablone kleben hab ich auch schon probiert. Aber das mit dem ausschneiden ist auch ne gute idee, das werd ich auch noch probieren, falls es so mit meinen neu bestellten nicht klappt:)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.