Problemkundin

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bianca_23 vor 11 Jahre.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #2992

    theodora1975
    Mitglied

    Hallo!

    ….ich bin am Verzweifeln! Ich habe eine Kundin, die einen Blumenladen hat! Ihre Naturnägel waren schon am Anfang sehr angegriffen! Die Nägel haben Rillen und sogar teilweise richtige Löcher (man kann sich das so vorstellen: Wie wenn Luftblasen im Gel sind und nach dem Cleanern und Buffern dann aus den Bläschen Löcher entstanden sind).
    Ich habe jetzt schon alle möglichen Gele ausprobiert (mit Haftgel, ohne Haftgel, mit Primer ohne Primer…).
    Irgendwie hält es alles nicht! Sogar die Tips halten nicht! Egal wie ich klebe (ich mache es bei ihr ja nicht anders, als bei meinen anderen Kundinnen)! Ich habe auch schon verschiedene Tip-Formen ausprobiert!

    Was kann ich nur machen?
    Kann mir jemand helfen?

    LG Theodora

    #85998

    anna27
    Teilnehmer

    hallo, hast du vieleicht gefragt ob sie irgendwas hat ( neurodermitis usw )?

    lg anna

    #86005

    bianca_23
    Teilnehmer

    vielleicht schickst du sie mal zum dok. Rillen sind ja normal aber löcher?

    #86003

    timeless-nails
    Mitglied

    schon mal über eine schablonenverlängerung gedacht, wenn kein tip hält?

    #86004

    malena
    Teilnehmer

    Hmmm, Schabbi wär echt ne Idee.

    Aber wenn die echt richtig schlimme Nägel hat würd ich ihr auch raten, mal nen Arzt aufzusuchen. Nicht dass es echt krankhaft is.

    #85999

    martina27
    Teilnehmer

    Kann da nur schreiben : Rosen haben Dornen!

    Sicher gegen Rillen kann man etwas machen, vermute aber das es in diesem Fall traumatisch bedingte Rillen sind, denn Floristinnen gehen beim Gestecke machen, Kränze binden, nicht gerade pfleglich mit Ihren Nägeln um und dabei kann die Matrix ganz leicht mal Schaden nehmen.

    (Erfahrungswerte einer eigenen Kundin), nach 2 Jahren hat sie entnervt aufgegeben schöne gepflegte Nägel zu haben, kommt aber nachwie vor immer zur Maniküre.

    Liebe Grüsse Martina

    #86002

    theodora1975
    Mitglied

    Danke Euch für die vielen Tips!
    Vielleicht versuche ich’s echt mal über Schablone!

    Martina:. ..hm, das sind ja keine schönen Aussichten für das Mädel! Dabei ist sie immer so glücklich, wenn sie hier weg geht und schöne Nägel hat!

    LG Theo

    #86000

    schnuffi
    Teilnehmer

    Ich denke auch, dass die Nägel in diesem Beruf doch sehr strapaziert werden. Vor allen Dingen sind die Hände immer feucht/naß. Das ist dann ähnlich wie bei Arzthelferinnen, die in Handschuhen stecken.

    Probiers einfach weiter.

    Liebe Grüße
    Maya

    #86001

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    die Frage die mir duch den Kopf geht ist folgende:

    Wie lange hält den die Modellage die Du machst?

    Vielleicht kann man auch hier mittels eines kleinen Servicetermins zwischen den Auffüllterminen weiter kommen bei dem man nur die Übergänge feilt bzw. kleine Liftings und dann neu versiegelt.
    Im übrigen würde ich es auch über Schablone versuchen.

    Gruß Maritta

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.