Problemnägel

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mondmaus vor 6 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #33274

    neuling1984
    Mitglied

    Hallo,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen. Seit 2-3 Monaten halten meine Gelnägel überhaupt nicht mehr 🙁

    Ich mache mir die Nägel selbst und habe die Gele von U.S. Nails Arena. Habe auch schon mal mit dem Basegel gearbeitet, aber auch das nützt nix.

    Mittlerweile hab ich schon das gefühl, dass ich auch schon zuviel runtergefeilt habe. die nägel gehen im ganzen von alleine weg. (gut manchmal zupf ich noch kurz dran, aber ich kanns im ganzen abziehen)
    Dann beginn ich 3 Tage später wieder von vorne. also ganz kurz bisschen anfeilen Gel drauf usw…
    Naja Maximal 35 Tage fällt wieder alles ab…

    Habt ihr irgendeinene Tip für mich? Gibt es ein Spezial-Gel?

    Seit einem Monat hab ich mir auch noch das Bein gebrochen und lieg nur rum und nehm Medikamente usw. Es war aber davor ja auch schon…

    Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

    Vielen lieben Dank im voraus.

    #504094

    kerrie
    Teilnehmer

    Hallo,
    um dein Problem auf die schliche zu kommen müßtest du mal genau beschreiben wie du arbeitest. Haben die Nägel denn schon mal gut gehalten und jetzt erst nicht mehr so gut oder halten die schon immer nicht gut?

    #504102

    diandra39
    Teilnehmer

    alle drei bis fünf Tage Deine Nägel neu zu machen kann sie nur ruinieren, weil sie ja dadurch massiv beansprucht und durchs ständige Anrauen immer dünner werden. Drei wochen sollten zwischen zwei Modellagen mindestens liegen.
    Ansonsten hat Kerrie recht, beschreib mal deine Arbeitsschritte. Bereitest Du den Nagel sorgfältig vor? Entfernst Du gründlich die Nagelhaut, auch die unsichtbare? Benutzt Du Dehydrator? Achtest Du darauf, nach dem Mattieren den Nagel nicht mehr zu berühren? Entfernst Du sorgfältig den Staub?
    Cremst Du Dir evtl. Deine hände kurz vor der Modellage (weil Du schreibst, man könnte es einfach abziehen)
    Erzähl mal. Solche “Problemnägel” gibts eigentlich nicht. Meistens liegt es an der falschen Arbeitsweise.

    Lg gabi

    #504097

    neuling1984
    Mitglied

    Erstmal schon vielen Dank für eure Beiträge.

    Meine Nägel haben sonst schon immer gehalten. Vielleicht keine 6 Wochen wie im Studio, aber so 4 bis 5 Wochen schon. 🙁

    Ja als erstes werden die Nägel angeraut mit der Feile, dann kommt Cleaner noch drauf und danach Primer.
    Ansonsten arbeite ich die erste Schicht dünn, die zweite macht den Aufbau, dann meistens french und die letzte Schicht drauf. Früher hab ich zwischen den Schritten mal nachgefeilt, dass mache ich eigentlich nicht mehr. Hab auch gelesen, dass man dazwischen gar nicht mehr abcleanern muss. Berühren tu ich die Nägel gar nicht.
    Vielleicht sollte ich wirklich einfach mal unterbrechen, weil die logischerweisse immer dünner werden…

    Ich hab keine gecremten Hände, der Staub ist ganz weg 😉 Nagelhaut wurde bei mir noch nie irgendwie entfernt… (weder im Studio noch bei mir)

    Ach ich sollte vielleicht schreiben, dass ich sogenannte “rollnägel” habe. Deswegen komm ich vielleicht leichter hin zum “abziehen”, aber letzin ist mir auch wieder einfach der ganze Nagel im ganzen abgegangen.

    Vielleicht doch falsche Arbeitsweise.. wäre ja fast schon toll, wenns dann nicht an meinen Nägel liegt.

    #504106

    shorti100
    Teilnehmer

    Wenn du deine Arbeitsweise NICHT verändert hast, und es aber trotzdem plötzlich nicht mehr hält, ist das schon komisch.

    Ich würde 1.) das Cleanern nach dem Anrauhen (würde ich mit Buffer machen, nicht mit der Feile) weglassen. Den Primer habe ich bei mir und meinen Kunden auch abgeschafft – hält bei mir genauso gut. Da würde ich lieber Dehydrator nehmen…
    Und 2.) kannst du für Rollnägel mal ein anderes Gel versuchen (ein elastischeres? ).
    Und 3.) ist es seeeeehr komisch, dass bei dir die Nagelhaut noch nie entfernt wurde! – Das ist das A und O einer haltbaren Modellage!

    #504103

    diandra39
    Teilnehmer

    shorti, wenn sie sich momentan die Nägel alle drei tage macht, dann können die nicht mehr halten.

    1.Nagelhaut musst Du zurückschieben und dann die Unsichtbare mit einem Probusher richtig wegschaben. Dann auch den nagel dehydrieren.
    Weisst Du, wie Nagelhaut entfernen geht? Schau Dir mal ein gutes Firmenvideo auf Youtube an da kann man sehen, wie es gemacht wird. Nagelhaut aber nicht wegschneiden!
    2. Mit welchen Produkten arbeitest Du? ein zu starres _Gel wird bewirken, dass deine Nägel, wenn sie etwas läng3er sind, sich vom gel heben.
    3. Mach erst mal zwei Monate ne Gelpause. In diesen zwei Monaten besorgst Du Dir dann die notwendigen Dinge, die du brauchst (probusher, flexibleres Gel u.a.)
    4. Ich habe auch Rollnägel, trage sie aber gern lang. Ich kürze meine NN jedes dritte Mal und verlänger sie dann über Schablone und bette meinen NN richtig in Gel ein. So halten sie super und ich kann auch lange Nägel tragen.

    Aber eine Pause möchte ich dir dringend ans Herz legen, weil Dein NN wahrscheinlich jetzt sehr dünn ist. Wenn er sich etwas erholt hat und Du die richtige Arbeitsweise hast, dann werden die Gele auch wieder halten.

    Lg Gabi

    #504107

    shorti100
    Teilnehmer

    @diandra39 909562 wrote:

    shorti, wenn sie sich momentan die Nägel alle drei tage macht, dann können die nicht mehr halten.

    Lg Gabi

    Da hast du wahrscheinlich auch wieder recht…..

    #504098

    neuling1984
    Mitglied

    Ne also alle 3 Tage mache ich nicht meine Nägel 🙂 Die fallen nur nach 3 Tagen ab….
    Jetz sind sie schon wieder alle unten und normal hab ich dann immer eine Woche wieder gewartet. Manchmal auch zwei.. Aber jetzt mache ich mal eine Längere Pause.

    Wirklich – bei mir wurde noch nie die Nagelhaut weggeschoben. (und wie gesagt habe ich ja bei mir auch noch nie gemacht und es hat gehalten 😉 )

    Gel hab ich das all-in one top gel von us nails arena.

    Welches Gel würdet ihr mir empfehlen?

    Viele Grüße

    #504108

    shorti100
    Teilnehmer

    @neuling1984 909464 wrote:

    Hallo,

    Mittlerweile hab ich schon das gefühl, dass ich auch schon zuviel runtergefeilt habe.
    Vielen lieben Dank im voraus.

    Dann wird dich dein Gefühl wahrscheinlich auch nicht täuschen. Lass es vielleicht nun wirklich mal für eine Zeit gut sein. Nehme eine gute Nagelpflege und pflege deine Nägel mal ein bisschen….
    Wenn du dann wieder anfängst, entferne wirklich mal gründlich die Nagelhaut! Das ist wichtig!

    Was ist jetzt anders, als vorher? Nimmst du Medikamente, hast du Streß,. …?
    Bei Rollnägeln nehme ich bei meinen Kd. immer das Elastik-Gel von Jolifin. Komme damit super zurecht. Es hält dann meist 3 Wochen; Dann ist aber auch die Grenze erreicht und die Nägel rollen sich drunter eben so seitlich ein. Es gibt allerdings garantiert noch zig andere elastische Gele, die bei dem Problem gut wären. Ich habe aber nur dieses ausprobiert.

    #504093

    beatnail
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe absolut gar keine Probleme mehr, seit dem ich alle meine Kundinnen jetzt mit den CATHERINE-Gelen behandele.
    Ob Finalgel oder Modelliergele – Alles hält super, keine Reklamationen mehr u. alle sind zufrieden..
    Wollte wegen Preis eigentlich nicht zu Catherine wechseln, aber jetzt bin ich froh, das ich es getan habe..

    Schöne Ostern wünscht
    Beate aus Rostock

    #504104

    diandra39
    Teilnehmer

    @beatnail: Catherine kriegst Du aber nur als Gewerbetreibender. Sie macht sich die Nägel nur selbst.

    Wie gesagt, achte auch beim nächsten Mal darauf, dass Deine NN nicht zu lang sind. Man kann mit einem Fräseraufsatz auch die Spitzen von unten etwas wegfräsen bei Rollnägeln. Das hilft oft auch schon.

    lg gabi

    #504105

    diandra39
    Teilnehmer

    Mittlerweile hab ich schon das gefühl, dass ich auch schon zuviel runtergefeilt habe. die nägel gehen im ganzen von alleine weg. (gut manchmal zupf ich noch kurz dran, aber ich kanns im ganzen abziehen)
    Dann beginn ich 3 Tage später wieder von vorne. also ganz kurz bisschen anfeilen Gel drauf usw…

    Hattest Du aber so geschrieben. Öfter als im Drei-Wochen-rhythmus sollte man sich die Nägel nicht machen.

    #504099

    neuling1984
    Mitglied

    Ok war etwas überspitzt geschrieben.. aber seit dem Beitrag sind die Nägel auch schon wieder unten und ich habe noch nichts neues draufgemacht und habe es auch nicht vor 🙂

    Schonmal Danke für die Tips.. Wenn ihr mir noch andere Gele emfpehlen könntet wäre ich auch sehr dankbar. Dann kann ich mal schauen mit welchen ich es als nächstes mal probiere.

    #504110

    mondmaus
    Teilnehmer

    Probier doch das mal, darauf schwören viele hier.

    http://s74672548.einsundeinsshop.de/sess/utn;jsessionid=154db275de1412d/shopdata/0090_System+Gele/0120_Einphasen-Gele/product_details.shopscript? article=0080_T%2B3%2BFIBERGLASGEL%3D2ACLEAR%2B%2B14%2Bml%2B%3D2880015%3D29

    #504109

    shorti100
    Teilnehmer

    Oder das neue Power Flex von Blossom. Soll so haltbar wie Acryl aber trotzdem flexibel sein.
    Gibt auch schon ein paar Berichte darüber hier….

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.