Qualitätsunterschiede bei den Feilen?

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  schneenase vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #7689

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hallo,

    müsste mir erstmals Feilen nachbestellen.
    Am liebsten arbeite ich mit den Bananenfeilen, Körnung 100/180.

    Gibt es da Unterschiede in Bezug auf Abnutzung/Haltbarkeit?
    Oder sind die alle gleich?
    Wo bestellt ihr die? eBay?
    Gibt dort ein Angebot, 10 Stück 5, 90€……leider 6€ Versand…

    LG Chrissi

    #148398

    femosis
    Teilnehmer

    Woban 10 Stück 5, 50 €. Gute Qualität, für den Preis sowieso, außer der 100/100, die verschleißen leider recht schnell.
    Die 100/180 schwarz sind aber mein Tipp.

    Enrico

    #148401

    ilona65
    Teilnehmer

    Ich bestelle bei ebay – shop eubecos oder direkt eubecos.de. Ich arbeite mit den Bananenfeilen, Körnung 100/180 weiss, ev. schwarz.
    Lg Ilona

    #148402

    whitesub
    Mitglied

    Ich hab auch die schwarzen 100/180.Ich bestell die aber bei Euronaildiscount.Und dann von LCN noch die 120/240 für Feinarbeiten.Kann ich echt empfehlen.

    #148395

    entchen
    Teilnehmer

    also di unschlagbarsten feilen sind ja die impuls feilen von abc nailstore, aber die sind nat. um eineiges teuer, aber ihr geld wirklich wert, die halten um ein zigfacher mehr als normale feilen.
    grüeße entchen

    #148397

    nadja
    Teilnehmer

    hi,
    ich habe immer die feilen von eubecos 100/100 die feilen schnell das gel runter.
    ich würde sagen die sind ok.und kosten 50 st.16, 00euro

    #148394

    florian
    Teilnehmer

    habe auch nur die Feilen von ABC Nailstore, Sind wirklich unschlagbar.
    Nehme 100, 150 und 180 oft auch 240.
    Die 100 er benutze ich nur für Acrylgeschichten. Muß aber dazu sagen das ich die groben Feilarbeiten mit dem Fräser mache.

    Lg Kerstin

    #148396

    n0body
    Teilnehmer

    ich arbeite prinzipiell nur mit weissen feilen, sind nickelfrei und es schaut hygienischer aus mit weissen feilen zu arbeiten……. hab auch schon mit schwarzen gearbeitet, mich hat es ziemlich gestört das immer so schwarze reste beim feilen am nagel waren!

    meine feilen kosten 10 stück 9, 90€ bei juliana nails

    lg N0body

    #148403

    schneenase
    Mitglied

    @n0body 224317 wrote:

    ich arbeite prinzipiell nur mit weissen feilen, sind nickelfrei und es schaut hygienischer aus mit weissen feilen zu arbeiten……. hab auch schon mit schwarzen gearbeitet, mich hat es ziemlich gestört das immer so schwarze reste beim feilen am nagel waren!
    lg N0body

    @nobody,

    da muss ich Dir recht geben, ich arbeite auch am liebsten mit den weißen.
    Meine beziehe ich auch über EuBeCos.

    LG Claudia

    #148399

    kirsche
    Teilnehmer

    Ich bin auch noch auf der Suche nach der optimalen Feile, würde ja mal ABC Nailstore testen aber natürlich komm ich da nicht ran

    #148400

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hallo,

    ok, dann versuche ich mal bei Eubecos, danke.
    An ABC komme ich auch nicht ran.

    Was ich noch gut fände, wenn es schmalere Feilen geben würde.
    Damit man punktueller feilen kann, z.B. bei Liftings auf der Nagelplatte, wenn man sich angestossen hat oder auch für den seitlichen Bereich.
    Da braucht man so eine breite Feile gar nicht, wenn es nur um wenige Millimeter geht, die weggefeilt werden müssen.
    Bei mir ist dann immer grossflächig alles weg……

    LG Chrissi

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.