Recryl

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sternchen77 vor 11 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #1447

    sternchen77
    Mitglied

    Hallo,

    wer von euch arbeitet auch mit Recryl (von Akzent direct) und was habt ihr für Erfahrungen damit gemacht, bzw. seid ihr zufrieden damit?

    Lg Sternchen

    #61831

    enjanito
    Teilnehmer

    was ist das denn?

    lg jeannette

    #61829

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    hatte ich vor 2 Jahren, gibt es auch von LeChat, ist eine Mischtechnik zwischen Gel und Acryl und wird im Ofen gehärtet.

    Hatte mal ein Set habe ich wieder verkauft. Das Ergebnis war für mich nicht zufriedenstellend.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #61834

    sternchen77
    Mitglied

    genau wie Martina schon gesagt hat es ist eine Mischung zwischen Gel un Acryl, meins wird allerdings nicht im Ofen ausgehärtet sondern mit einem Activator zum aufsprühen oder pinseln.

    @ Martina was hat dir denn an dem System nicht gefallen, bzw. welche Probleme hattest du damit? Über Erfahrungsaustausch würde ich mich freuen, habe leider auch so ein Problemchen bei dem mir leider auch Akzent nicht richtig weiterhelfen konnte. Ich hab mich eher etwas verschaukelt gefühlt!

    Lg Sternchen

    #61833

    schnuffi
    Teilnehmer

    Hallo,

    was hat das für eine Konsistenz? Gelig oder Pulver?
    Habe noch nie etwas davon gehört.

    LG Maya

    #61827

    klaudia
    Teilnehmer

    Soetwas gibt es von Hollywood Nails auch (weiß nicht mehr wies es heist! ). Hab es auch versucht aber die selben Erfahrungen wie Martina gemacht! Überzeugt hat mich das überhaupt nicht!

    Liebe Grüße

    #61828

    klaudia
    Teilnehmer
    schnuffi wrote:
    Hallo,

    was hat das für eine Konsistenz? Gelig oder Pulver?
    Habe noch nie etwas davon gehört.

    LG Maya

    Das was ich hatte wurde genauso gearbeitet wie Acryl, war also ein Pulver Flüssigkeits System, was aber in der Lampe ausgehärtet wurde!

    Komisches Zeugs. .. puhh

    #61830

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    hier die antwort:

    Wie bereits gesagt, ich hatte es. Man muss relativ schnell arbeiten, sonst verklebt der Kunststoffpinsel und dieser ist auch gewöhnungbedürftig.

    Recryl ist eine Powder-Gel-Kombination, die mit Aktivator sofort oder an der Luft etwas länger aushärtet (Akzente, das von LeChat kann man in der Lampe härten. Pulver sieht gleich aus wie normales Acrylpulver, das sogenannte Gel ist dünnflüssig und ist meiner Meinung nach ein Klebergemisch. Man taucht den Pinsel (Kunststoff) ins Gel, dann ins Pulver und streicht es auf den Nagel oder man kann es drauf streuen.

    Ich musste aber feststellen, dass ich vom Recryl eine laufende Nase bekam.

    Das ist eigentlich so ziemlich alles, was ich dazu sagen kann.

    Liebe Grüsse Martina

    #61832

    enjanito
    Teilnehmer

    na, dann habe ich ja nix verpasst und bleibe bei meinem gel

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.