Revell Farben

Dieses Thema enthält 29 Antworten und 14 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  caissy vor 7 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)
  • Autor
    Beiträge
  • #27384

    sanne1
    Mitglied

    Hallo,

    ich glaube ich habe mich verkauft!
    Waren das Revell Lacke oder Acrylfarben für das Stamping? :blink:

    Ich habe nämlich Acrylfarben gekauft. das sind diese Eckigen blauen Döschen. Die Lacke sind die runden kleinen Dosen. Richtig?

    #417545

    alona13
    Teilnehmer

    oja. .. zum Stampen die Revell Lacke! nicht die anderen. .. vielleicht kannst du die ja dort eintauschen in Lacke?

    #417539

    jecksties
    Teilnehmer

    Genau es sind die Lacke in den den kleinen runden Dosen! Du hast die Falschen!
    Lg. marion

    #417548

    sydney1999
    Mitglied

    Ja da hast du recht, für stamping nimmt man die Lacke, die in den runden kleinen Dosen.
    Aber die Acrylfarben kannst du doch fürs malen nehmen.

    LG Sydney

    #417558

    sanne1
    Mitglied

    @sydney1999 786736 wrote:

    Ja da hast du recht, für stamping nimmt man die Lacke, die in den runden kleinen Dosen.
    Aber die Acrylfarben kannst du doch fürs malen nehmen.

    LG Sydney

    Aber ich habe ja schon so viele Farben

    hm mal sehen, vielleicht tausch ich sie um.

    Habe mich schon gewundert, weil die Acrylfarben kosten 1, 99 und die anderen ja 1, 50.
    Auf den Lacken steht was von 6 Stunden trocknungszeit.
    Das kann ja nicht stimmen wenn das fürs Stamping benutzt wird, oder?

    #417551

    sanne64
    Teilnehmer

    Hatte mir extra zu Weihnachten von Konad Stempellack in Gold gekauft.
    Er funktioniert leider nicht ist zu dünnflüssig und kaum zu sehen auf dem Nagel.
    War jetzt gestern beim ROFU Kinderland und hab mir dort von Revell ein Goldlack mit.
    Funktioniert echt super gut und ist ruck zuck trocken.
    Kann ich wirklich nur empfehlen!

    #417549

    sydney1999
    Mitglied

    Beim Stampen ist die Trocknungszeit ganz kurz, da es ja verschwindend kleine
    Mengen sind, die man dafür benötigt. Also keine Sorge 🙂

    #417566

    caissy
    Teilnehmer

    Aber womit trägt man diese Lacke auf die Schablone auf? Und sind es Emaille Color oder Aqua Color?

    #417560

    sand223
    Mitglied

    es sind die email und ich nehme dafür immer einen zahnstocher und werfe ihn dann weg.

    #417546

    malandi
    Teilnehmer

    Ihr könnt euch auch leere Fläschchen (15ml) holen. Gibts günstig beim großen Auktionshaus. Dann die Revellfarben umfüllen (geht ganz easy auch ohne Trichter) und ihr habt immer gebrauchsfertige Stampingfarbe mit Pinselchen zum auftragen. 🙂

    #417538

    heizperle
    Teilnehmer

    Genau oder einfach nen stink normalen 4er Pinsel nehmen und dann mit Pinselreiniger säubern. Das mach ich! 🙂

    #417540

    supernails
    Mitglied

    Hallo,
    ich habe die emmail revell farben in leeren nagellackflaschen (eubecos) umgefüllt
    sieh mal hier:

    http://www.nailfreaks.com/de/nailart-galerie/showphoto.php?photo=93753

    Für mich die besten farben zum stempeln und der weiß. ..
    LG

    #417567

    caissy
    Teilnehmer

    @supernails 786847 wrote:

    Hallo,
    ich habe die emmail revell farben in leeren nagellackflaschen (eubecos) umgefüllt

    und geht dann Umfüllen mit oder ohne Trichter? Die Idee mit leeren Nagellackflaschen gefällt mir sehr gut, nur kann ich mir leider nicht vorstellen, wie das Umfüllen funktioniert?

    #417541

    supernails
    Mitglied

    @caissy 786898 wrote:

    und geht dann Umfüllen mit oder ohne Trichter? Die Idee mit leeren Nagellackflaschen gefällt mir sehr gut, nur kann ich mir leider nicht vorstellen, wie das Umfüllen funktioniert?

    Hallo,
    ich mache es genauso wie sommerlove ohne trichter einfach umkippen und der rest, die in der dose bleibt nehme ich eine alte pinsel und streife an der öffnung vom nagellackflasche rein (verstehst du wie ich meine, weiß nicht wie ich es sonst anders erklären soll! Deutsche sprache, schwere sprache ) bis die dose ganz leer ist :P.
    Falls doch mal was daneben läuft (ist gott sei dank bei mir selten :), kann aber passieren ;)), einfach den pinsel nehmen und alles aufnehmen und rein an die flasche.
    Hoffe ich könnte helfen.
    LG

    #417568

    caissy
    Teilnehmer

    Danke, ich hab verstanden, wie ihr es meint 😉 Das versuche ich auch.

    Aber noch eine Frage, wenn beim Stempeln, was nicht recht gegangen ist, und ihr er verbessern müsst, kann man es dann mit Cleaner oder Nagellackentferner abwischen?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.