Rollnägel – French Ecken springen ab

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  misspumuckl vor 10 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #18727

    jadee
    Teilnehmer

    Hallo!

    So wie es aussieht “leide” ich an den Zeigefingern unter Rollnägeln. Nach ca. 2 Wochen mit Gel rollen die Nagelkanten einfach ein und dementsprechend blättert das Gel in den Ecken ab (hab eine Naturnagelverstärkung drauf).
    Was kann man machen dass das Rollen erst gar nicht passiert und was kann ich machen um die “gerollten” Nägel wieder richtig zu machen?
    Danke schonmal für hoffentlich kommende Antworten! 😉

    #300933

    nelik
    Teilnehmer

    Hallo,
    habe auch das Problem bei mir ist es nur ab einer bestimmten Länge dan fangen sie an zu “rollen”. Ich mach es immer so: die Nägel etwas kürzer feilen wie die gewünschte Länge und dan mit Schablone etwas verlängern auf die gewünschte Länge. Seit dem ich so mache habe ich keine Probleme mehr damit. Was dagegen machen kannst du glaube ich nicht viel. Probier mal die Nagelhaut öffters eizunölen dann rollen die nicht so stark ansonsten weiß ich auch nicht. Hoffe es hilft dir etwas weiter.
    LG

    #300938

    misspumuckl
    Teilnehmer

    Hallo,

    habe auch das gleiche Problem. Vermeide daher bei mir die eckigen Nägel und trage sie eher oval oder spitz. Eckig geht nur, wenn ich sie ganz kurz habe.

    Aber kürzen und dann Verlängern ist ne gute Möglichkeit!

    #300934

    lilymae
    Teilnehmer

    ich würde sie immer mit schablone 1mm verlängern, damit die nagelspitze ummantelt ist, wie bei der NNV!

    #300935

    kosmetik
    Teilnehmer

    Hallo ;
    Gegen Rollnägel kann man nicht viel machen. Ist angeboren ( Gene ).
    Bei Rollnägeln, die sehr oft vorkommen bei Fußnägeln, wird eine BS- Spange gesetzt, verhindert das einwachsen des Nagels, bzw. wenn schon eingewachsen, dann kann die Spange ein gerades herrauswachsen garantieren ohne wild rumschneiden zu müssen.
    Bei Fingernägeln, wenn man eine Modelage haben möchte, kurz feilen, und Schablone ansetzen. Aber vorsicht : Rollnägel wachsen auch ganz schnell ein.

    Lg. Kosmetik

    #300932

    jadee
    Teilnehmer

    Hallo an euch alle!

    Ersteinmal vielen Dank für die vielen Antworten! Werde wohl die Lösung mit der Schablonenverlängerung dann mal probieren!
    Jetzt wird mir auch einiges klar… Ich habe schon seit ich klein war das Problem, dass an meinen großen Zehen die Nägel immer einwachsen, sehr Schmerzhaft… Und die OP am einen Zeh hat mich so abgeschreckt dass ich die am anderen nicht mehr machen lassen möchte.
    @ Kosmetik: Kannst du mir das mit der BS- Spange mal bitte genauer erklären bzw. sagen wo man sowas machen lassen kann? Ich wäre sehr dankbar!

    #300937

    abc86
    Teilnehmer

    hab das “Phänomen” glaub ich bei meinen Nägeln auch
    Der Nagel hat sich aber nicht dramatisch eingerollt und wohl nicht genetisch veranlagt sondern eher (bin noch neu beim nageln) Technikfehler und öfter mal angegangen.

    Hab meinen gestern neu gemacht und den Tip einer Freundin beherzigt. – Den fertig modellierten Naturnagel noch mal “unterm” French schräg einfeilen – dann kann man ihn nicht mehr so leicht durch anstoßen von der Modellage abheben.

    Könnt man auch bei genetischer Veranlagung versuchen – good luck! 😉

    #300931

    nesli
    Teilnehmer

    <Hallo! Also ummanteln ist a und o bei rollnägel! Es ist sehr wichtig auch das du das mit der Schablone machst und wie meine vorredner es geschrieben haben, das ganze ca. 1mm rausziest damit das beim anschlagen nicht gleich einreisst! Lg nesli

    #300936

    kosmetik
    Teilnehmer
    Jadee;575727 wrote:
    Hallo an euch alle!

    Ersteinmal vielen Dank für die vielen Antworten! Werde wohl die Lösung mit der Schablonenverlängerung dann mal probieren!
    Jetzt wird mir auch einiges klar… Ich habe schon seit ich klein war das Problem, dass an meinen großen Zehen die Nägel immer einwachsen, sehr Schmerzhaft… Und die OP am einen Zeh hat mich so abgeschreckt dass ich die am anderen nicht mehr machen lassen möchte.
    @ Kosmetik: Kannst du mir das mit der BS- Spange mal bitte genauer erklären bzw. sagen wo man sowas machen lassen kann? Ich wäre sehr dankbar!

    Hallo ;
    Ähm, die BS-Spangen, einfach mal bei Kosmetik / Fußpflegestudios möglichst mit med. Fußpflege nachfragen. Machen die meisten die med. Fußpflege anbieten.
    Lg. Kosmetik

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.