Roman auf Fingernagel!

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von martina27 martina27 vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #385
    Profilbild von anna27
    anna27
    Teilnehmer

    der japanische forsche hat den menschlichen fingernagel als daten speicher entdeckt. mit eine speziellen leser wurden kleinste datenpunkte in das biomaterial gebrannt, mit diese methode in mehreren schichten bis zum 800 kilobayt daten zuspeichen, das entspricht einem kurzen roman!die daten werde auch nach halben jahren abrufbar, auf 10 finger könnten so 8 giga byt etwa der speicherplatz von 5 diskietten gesichert werden!
    ist doch was oder, man, was die japane so machen!
    also leute, pflegt eure nägel, man weiss nicht wann das zu uns kommt!
    lg anna:)

    #44107
    Profilbild von julia_d
    julia_d
    Teilnehmer

    Das ist ja sehr interessant! ich gebe dir recht was dei schon nicht alles ausgedacht haben

    #44106
    Profilbild von witchery
    witchery
    Teilnehmer

    super mein roman ist versiegelt unter einer gel schicht… das heist linitierte auflage grins

    #44108
    Profilbild von martina27
    martina27
    Teilnehmer

    Irgenwie kann ich mir das nicht so richtig vorstellen, daß das langfristig funktioniert, da der Nagel ständig wächst und innerhalb von einem halben Jahr hat sich der Nagel vollständig erneuert.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.