Rote Strähnchen halten nicht

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 14 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  strathi81 vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #7713

    topsi000
    Mitglied

    Hallo zusammen,
    ich war am letzten Freitag beim Frisör und habe meinen Haaren ein komplett neues Outfit gegeben. 😎
    Habe jetzt Schwarze Haare mit Roten Stränchen.
    Mein Problem ist jetzt nur, dass jedes mal wenn ich mir die Haare wasche die Farbe immer mehr rausgeht, dh meine Stränchen sind mittlerweile nicht mehr so ein Schönes Leuchtendes Rot wie sie mal waren nein sie sind schon fast Rosa.
    Habt ihr ne idee wie ich die Rote Farbe länger haltbar machen kann, mag nämlich nicht jede woche zum Frisör gehen und die mir nachfärben lassen.
    Wäre über Tipps von Euch sehr dankbar.
    LG
    Topsi

    #148830

    sugarhazle
    Moderator

    Da hatte ich auch, die Farbe war die Direction und die laufen eh schnell aus, kannst vielleicht mit Shampoo für rotes Haar oder ne Schaumtönung wieder auffrischen.
    Bin davon ab, weil mir das auch zu viel war.

    #148834

    loreley
    Teilnehmer

    Ähmmm…was hat denn dein Frisör genommen?

    Farbe oder ne Intensivetönung für die strähnen? Das machen die nämlich gerne mal.

    Geh einfach zu deinem Frisör hin und beschwer dich…Ich würds tun.

    Oder bist du vielleicht Schwanger?
    Oder hattest deine Menstruation während du beim Frisör warst?

    Das kann nämlich auch ein Grund sein, warum die Farbe (wenns eine war) nicht hält;)

    #148840

    alka87
    Teilnehmer

    das ist ganz normal bei rot. das einzigste was machen kannst ist wie schon gesagt wurde spezielle produkte (shampoo, gel, schaum und alles was es für haare sonst gib), auf die “coloriertes haar” abstimmt.Dann hällt die farbe länger. aber ich glaub das ist bei dir schon zu spät wenn sagst das sie schon fast rosa sind.
    das einzige was man sonst noch machen kann: nicht rot färben, sondern diese kirschrot, oder wie die farbe heißt. die geht net so schnell raus

    #148832

    topsi000
    Mitglied

    also das war eine Färbung… es war eine spezielle weil man die Haare nicht extra Blondieren muss davor.
    Werde auf jeden Fall nochmal hingehen und mir es auffrischen lassen. ..

    Aber Schwanger bin ich auf jeden Fall nicht das kann ich schonmal ausschließen 😎

    #148841

    alka87
    Teilnehmer

    das haben schon viele gesagt

    #148826

    esther
    Teilnehmer

    Sagen wir es mal einfacher, bei Rot hält die Pigmentierung in Haar nicht so besonders, deshalb fallen die Strähnchen schneller raus bzw. werden blass.

    #148828

    engel111
    Teilnehmer

    Hallo majirel von loreal hällt bei unbehandelten haar super und bei gefährbten haar eigentlich auch, generel dürfte es sich nicht sofort auswaschen, es gibt von goldwell auch eine direktziehende farbe und bei dem wäscht es sich sehr schnell, würde dir empfählen zum friseur hinzugehen und bescheid zugeben und auch nachfragen von welcher firma meine schwester ist friseurmeisterin und hat ein friseurbedarfsladen und kann ihr fragen welche rot töne gut halten.Farbe wäscht sich schnell raus wen man z.b panthen oder fruchtis schamoos benutz oder haarspitzen fluid wo zuviel silikon drin ist.

    #148829

    engel111
    Teilnehmer

    Hast du schon ein farbversiegler benutz hilft auch sehr gut und farben halten besser.

    #148844

    heike73
    Teilnehmer

    hallo,
    also Larissa hat das schon ziemlich treffend erklärt. und Ihre Lösung ist auch die beste. habe erst seid zwei Tagen meine Haare wieder schwarz. davor 4 Jahre das Deckhaar knallrot. Super genial ist von ALCINA Red Perfection 0/55, um zwischen den Strähnen selbst nach zu färben. Das ist auch ein Direktzieher, also nicht schädlich. Sehr erbiebig und viel krasser und leuchtender als DIRECTIONS. Hält auch ziemlich gut. Bin Friseurmeisterin und arbeite mit ALCINA und meine Kunden sind begeistert.
    gruß Heike

    #148845

    heike73
    Teilnehmer

    o sorry sorry das war im eifer des gefechts;)
    habs mir hinter die löffel geschrieben. ………………….;)

    #148842

    oelse
    Teilnehmer

    Hallo,

    Rot ist eine Modefarbe und sie blutet aus. Das ist normal! Die Pigmente können sich nicht einlagern. Bei den Farben von loreal (und auch all die anderen Namenhaften Hersteller! ) ist es so das sie beim ersten mal auch UNBEHANDELTEN Haaren meist halten ( Die ersten Wäschen ) nach der Zeit werden sie einfach nur ansehnlich. Wenn man diese Farben zum 2 mal rüber gibt halten sie schon nicht mehr, ( das hat was mit der Aufhellung zu tuen, die ja gleichzeitig statt findet. )
    Vorallem leiden die Haare drunter. Sie werden glasig, gehen mit der Zeit einfach kaputt und dann hält nichts mehr. Ich habe selbst in dem Beruf 18 Jahre gearbeitet und denke mal das ich auf Grund meiner Erfahrung und auch Ausbildungen, das so sagen kann. ( Meistertitel, Trainerin bei Wella ( Pivot Point ) und andere diverse Sachen ( Ausland usw. )

    Alcina wäre eine alternative, da sie sehr positiv ihr Produkte umgestellt haben man sie aber leider nicht so bekommt. Wenn man Glück hat vll mal bei Ebay ansonsten ist die Firma da sehr genau und achte darauf das sie an Salons vertrieben wird.

    Ich weis es jetzt ne totsünde die ich mache aber ich nehme seid einem Jahr (gerade was diese Modetöne angeht, das ganz billige von Rossman / Schlecker usw und zwar von Schwarzkopf ( Brillance ) die Farben. Die Farben halten einfach nur supergut! Sorry das ich das so schreiben muss @heike 73 aber es ist so.

    Ich empfehle meinen Leuten die Haare unter dem Solarium abzudecken ( Handtuch )
    Habe jetzt gerade eine gesehen von mir wo ich vor 6 Wochen die Farbe gemacht habe. Sie hat kurze Haare und die Farbe hat sich nur kaum verloren. Sie hat keine roten Handtücher und Bettwäsche mehr! Und das spricht für sich!

    Ich selber habe sie auch. Bin ein sehr großer Allergieker und konnte zu letzt nur noch die Farben von Wella vertragen. Hatte von denen aber immer 1 Woche lang ein Spannungsgefühl auf der Kopfhaut und jucken, das war nicht mehr schön. Zuletzt kamen Blasen dazu!

    Seid dem ich die BILLIGFARBE nehme habe ich all das nicht mehr und sie selbst hält bei bei mir auch bis zu 8 Wochen und dann muss ich nachfärben bzw meine Kollegin macht das, auf Grund des Ansatzes.

    gruß ölse

    #148846

    heike73
    Teilnehmer

    hi ölse,
    das ist kein problem, ich glaub das dir. ich habe auch einige kundinnen die darauf schwören. traurig genug das die namenhaften firmen das nicht auf die reihe kriegen…;)
    ich bin keine von den absolut verfechtern der firmen mit denen ich arbeite, man lernt nie aus. im laden arbeitet halt mit den mitteln die einem zur verfügung stehen, aber da fahren wir mit alcina schon ganz gut. ich kann die produkte sehr gut vertreten, aber das heisst ja nicht, das es nix besseres gibt 😉

    #148827

    florian
    Teilnehmer

    Hallo, ich habe auch so eine rote Strähne und ansonsten ein schönes Samtbraun.
    Habe so dünnes und wenig Haare das ich meine Kurzhaarfrisur jeden Tag waschen und föhnen muß.
    Das Rot geht bei mir auch immer zusehends raus. Die Spitzen werden mit der Zeit blond.
    Lasse aller 8 Wochen färben.
    Vieleicht versuche ich es auch mal mit zwischendurch nachfärben mit den Billigfarben.
    Danke für eure Tips.
    LG Kerstin

    #148833

    mary123
    Teilnehmer

    Hallo,
    also da ich vom Fach bin und selber rote Strähnen habe kenne ich das Problem.
    Die Lösung heißt Nutri Color von Revlon. Das ist eine Pflegecreme zum auffrischen von Strähnen. Gibt es in mehreren Tönen. Dir würde ich Nr. 900 ( Feuerrot ) empfehlen.
    Beim auftragen unbedingt Handschuhe tragen und du brauchst es nur 3 Min. einwirken lassen.(Kannst es natürlich auch länger einwirken lass)
    Manchmal bekommt man es auch bei Ebay für 9, 90€.
    Normaler Preis 17, 90€. Kommst du aber sehr lange mit hin.
    Viel Erfolg
    Gruß Mary123

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.