Samstag Abend, 19.45 Uhr. ..

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  narcanti vor 5 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #38080

    nagelelse
    Teilnehmer

    … ich mache gerade die Schotten dicht, ruft eine Dame an:

    “Ich weiß, es ist Samstag, aber haben sie noch einen Termin zum Nägelmachen”?

    Gesagt hab ich freundlich, nee leider nicht. Gedacht hab ich, ja klar, heute abend um 23 Uhr, nachdem ich meine Einkäufe erledigt habe, gegessen habe und mal eine Stunde Pause hatte.

    Sacht mal, fällt einem das von jetzt auf gleich ein, daß die Nägel aufgefüllt werden müssen?

    #562022

    narcanti
    Teilnehmer

    jetz bekomm ich schimpfe…

    ich finds nicht so dramatisch….wenns ne ganz liebe is….man kanns ja mal versuchen wird sie sich gedacht haben

    #562021

    xharaufka
    Teilnehmer

    Nie im Leben! Es seidem es ist eine Braut, die gerade geheiratet hat und der Nagel am Ringfinger kaputi gegangen ist
    Alles andere geht gar nicht, machst du einmal, kommt wieder spontan die Frage ob Samstag Abends geht, sagst du nein, kommts “aber damals ging ja…”. No ist No. Jeder hat Freizeit verdient.

    #562023

    narcanti
    Teilnehmer

    ja haste auch wieder recht 😀 einmal gemacht immer gemacht stimmt tatsächlich.

    och das sie generell mal fragt, was solls:dann sagt man halt nein un gut.:P

    #562017

    diandra39
    Teilnehmer

    sollte man spontan sagen: Ja klar. Samstags abends sterbe ich immer vor Langeweile 😛

    #562014

    nagelelse
    Teilnehmer

    @narcanti 983870 wrote:

    jetz bekomm ich schimpfe…

    ich finds nicht so dramatisch….wenns ne ganz liebe is….man kanns ja mal versuchen wird sie sich gedacht haben

    nee, bekommst keine Schimpfe 🙂

    Wenn es eine meiner Kundinnen wäre, sähe das ganze vermutlich anders aus, aber das war keine meiner Damen. Mal abgesehen davon, daß meine Damen meine Freizeit respektieren und nicht auf den Gedanken kommen, am Samstag kurz vor 20 Uhr anzurufen. Braut sehe ich bedingt noch ein. ..

    Aber sorry, ich biete keinen 24-Stunden-Service an und habe auch das Recht auf Freizeit und Erholungsphasen. Wie würdest Du das finden, wenn Dich Dein Chef am Samstag abend anruft mit den Worten “ich will was drucken und find das Papier nicht. Können sie bitte kommen”?

    Mir ist manchmal echt schleierhaft, wie Kunden denken. Nur weil man Dienstleister ist, ist man nicht rund um die Uhr verfügbar. Ich stehe auch nicht um 20.05 Uhr vor Aldi und will da rein, weil ich Butter brauche. ..

    #562015

    nagelelse
    Teilnehmer

    @diandra39 983874 wrote:

    sollte man spontan sagen: Ja klar. Samstags abends sterbe ich immer vor Langeweile 😛

    genau

    #562019

    fingding
    Teilnehmer

    ….ha :blink: – ich dachte schon mir geht´s alleine so…..
    Ich hab das ab und an das die Damen auch Sonntag anrufen oder simsen…..
    …und gerade heute stand ich 18:00 Uhr weil ich etwas früher Feierabend gemacht hab vor einem Geschäft und durfte nicht mehr rein weil sie gleich schliessen…:(

    #562011

    wamnails
    Teilnehmer

    wie ihr seit nicht 24 stunden für die kunden zur verfügung. das versteh ich jetzt nicht. da trägt man euch das geld nach und ihr nehmt es nicht.

    lg usch

    #562018

    diandra39
    Teilnehmer

    @nagelelse:

    sollte man spontan sagen: Ja klar. Samstags abends sterbe ich immer vor Langeweile 😛
    genau

    Ja, ich wüsste sonst Samstags abends nie, was ich machen sollte 😛

    Klar gäbs auch bei mir Ausnahmen, z.B.

    – stammkundin hat sich gerad abends saudoof den Nagel halb abgerissen – also wirklich Notfallmässig (und bei Stammkundinnen weisst Du, obs wirklich Notfall ist oder Übertreibung!) da würde ich die nicht bis Montag rennen lassen
    – oder Brautnägel für den morgigen Tag – ganz dämliche Panne und dabei was abgebrochen oder weggeplatz – das würde ich auch für fremde Kundinnen machen – heiraten tut man ja nicht so häufig und da sollte einfach alles perfekt sein, aber da würde ich natürlich Aufpreis nehmen, was es so einer Braut aber wahrscheinlich auch wert wäre, denn im Ladenstudio kriegst Du Samstag abends nirgendwo Termin

    Aber im Normalfall würde ich das nicht tun, Geld hin oder her

    Wie würdest Du das finden, wenn Dich Dein Chef am Samstag abend anruft mit den Worten “ich will was drucken und find das Papier nicht. Können sie bitte kommen”?

    Oh, das hörfe ich im Bekanntenkreis auch öfter, dass manche Chefs zu jeder Tages- und Nachtzeit anrufen und erwarten, dass man Informationen abruft oder “mal eben” vorbeikommt. :blink::(

    #562020

    tinimaus57
    Teilnehmer

    Ich habe mal vor Jahren eine SMS einer Freundin von einer Kundin bekommen, die wollte zum Nägel machen kommen, da war es 23.30 Uhr.
    Manche habe wirklich einen an der Klatsche.
    Meine Kunden wissen, ab 14.00 Uhr Samstags und in der Woche ab 20 Uhr ist Schluss.

    LG

    #562012

    malandi
    Teilnehmer

    die einzigen Kundinnen die bei mir einen 24-Stunden-Notdienst bekommen sind Bräute!

    Sprich; bei Brautnägeln sag ich auch dazu; egal wann was passiert und wenn 3 Stunden vor der Hochzeit ein Nagel ab is – anrufen!
    Keine Braut soll mit Scheissnägeln heiraten müssen 🙂

    Alle andren blitzen ab 19 Uhr Abends ab. Und neuerdings auch am Samstag. Die Mädels wissen und akzeptieren das.

    #562016

    nagelelse
    Teilnehmer

    Klar, Bräute sind eine absolute Ausnahme, die können meinetwegen auch morgens um 7.00 kommen. Aber das war weder eine Braut noch eine meiner Kundinnen. Die wollte halt einfach nur ein Refill

    #562013

    malandi
    Teilnehmer

    @nagelelse 983932 wrote:

    Klar, Bräute sind eine absolute Ausnahme, die können meinetwegen auch morgens um 7.00 kommen. Aber das war weder eine Braut noch eine meiner Kundinnen. Die wollte halt einfach nur ein Refill

    … und ist zurecht bei dir abgeblitzt! 🙂 manche ham echt nen Knall..

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.