Satz für Fremdmodellagen, Aufschlag! ?

Dieses Thema enthält 20 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  steffisnail vor 8 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #27378

    steffisnail
    Mitglied

    Hi Mädels,

    wie in einem anderen Beitrag schon diskutiwert wurde, verlangen einige von euch einen Aufschlag wenn jemand neues zum Auffüllen kommt z.b LA Style usw. mit viel Feilarbeit und Liftings.

    Ich will auf meiner Home page einen Satz reinschreiben so unter die Preise.
    Das ich da eben evtl 10, – euro mehr berechne. Wie soll ich das formulieren bin kein Held in Gramatik und Rechtschreibung usw bitte helfen.

    dankeeeeee steffi

    #417467

    beccy
    Teilnehmer

    “Für Fremdmodellagen berechne ich einen Aufpreis von 10, 00 €.” Oder möchtest du das auch begründen?

    #417484

    steffisnail
    Mitglied

    @beccy 786620 wrote:

    “Für Fremdmodellagen berechne ich einen Aufpreis von 10, 00 €.” Oder möchtest du das auch begründen?

    mhh gute Frage evtl schon :rauch: mhh dachte

    Bei eventuellen Reparaturen und extremer Feilarbeit von Acryl oder durch liftings berechne Ich einen Aufschlag von 10, – euro? !

    Den Satz von dir find ich aber gut, nur wenn se keine Luft haben? was dann? 😐

    #417476

    minimini
    Teilnehmer

    Da nehme ich sowieso den Preis für Neumodellage. Ich feile dann immer alles runter, da ich ja nicht weiß, ob das Gel, was die drauf haben, mit meinem kompatibel ist. Da leuchtet den meisten auch ein.:)

    #417468

    beccy
    Teilnehmer

    Ja, das mache ich auch! Ich nehme keinen Aufschlag, sondern mache gleich neu. Ist besser. Sonst kommen sie nämlich auf mich zurück, wenn es nicht hinhaut. Und Liftings haben die ja meißtens aus diesen besagten Studios aus dem anderen Threat! 😉
    Von daher…ist es das beste, du feilst alles runter und machst eine Neumodellage.
    So kannst du dann schreiben ” Bei bestehender Modellage aus einem Fremstudio(oder externen Studio) nehme ich aufgrund von Mehraufwand den Preis einer Neumodellage.”
    Was hälst du davon?

    #417469

    beccy
    Teilnehmer

    hm…nee…nicht “nehme”…”berechne” klingt besser!

    #417485

    steffisnail
    Mitglied

    @beccy 786631 wrote:

    Ja, das mache ich auch! Ich nehme keinen Aufschlag, sondern mache gleich neu. Ist besser. Sonst kommen sie nämlich auf mich zurück, wenn es nicht hinhaut. Und Liftings haben die ja meißtens aus diesen besagten Studios aus dem anderen Threat! 😉
    Von daher…ist es das beste, du feilst alles runter und machst eine Neumodellage.
    So kannst du dann schreiben ” Bei bestehender Modellage aus einem Fremstudio(oder externen Studio) nehme ich aufgrund von Mehraufwand den Preis einer Neumodellage.”
    Was hälst du davon?

    uhhii ja der ist gut 😛

    #417479

    1studio2
    Teilnehmer

    mmh, schwierige Entscheidung:| Habe auch schon mal darüber nachgedacht und es doch gelassen, bei solchen Kunden mehr zu berechnen. Wenn ich Kundinen ohne Ende hätte, könnte ich es mir leisten die eine oder andere mit so etwas zu verärgern. Aber wir sind soviele und ruckzuck ist eine Kundin abgewandert:( LG sonny

    #417480

    1studio2
    Teilnehmer

    Ups, bin falsch hier sorry

    #417474

    betty2512
    Teilnehmer

    hm ich feile auch alles runter aber berechne nur auffüllen…schön blöd…
    demletzt kam ne bekannte die selber versucht hatte zu modellieren…und dann wundert sich mein mann das ich zur zeit so lange brauch lol

    #417475

    grossi
    Teilnehmer

    ich berechne kein Neuset, da die Kundin ja dann immer zu mir kommt;)

    #417482

    caissy
    Teilnehmer

    Aufpreis für Refill von Fremdmodellagen (je nach Aufwand) bis zu 10, 00 €

    #417470

    supernails
    Mitglied

    Hallo,
    ich berechne auch neumodellage, feile auch alles runter.
    Ist mir sicher, falls es nicht heben sollte, dann kann ich nicht die schuld an die alte modellage schieben…einmal habe ich nur auffüllen berechnet, aber der aufwand war so groß :blink:, dass ich jetzt neumodellage verlange.
    LG

    #417486

    steffisnail
    Mitglied

    @caissy 786819 wrote:

    Aufpreis für Refill von Fremdmodellagen (je nach Aufwand) bis zu 10, 00 €

    Danke der ist auch gut! also ich werd 10, – euro schreiben! Nicht Neumodellagen Preis!

    #417466

    imported_bluemchen
    Teilnehmer

    In meiner Preisliste steht : Refill Fremdstudio xx Euro

    Und wenn sie mich fragen warum das teurer ist, kann man das ja mit Mehrarbeit etc. erklären.
    Bis jetzt hat sich noch niemand aus einem Fremdstudio beschwert 🙂

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.