Schablone modellage

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  summersun vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #9683

    sahhmeran
    Mitglied

    Hallo,
    ich habe gestern versucht meine nägel mit Schablone zu verlängern!
    Ich glaube ich habe da irgendwie einen fehler gehmacht.
    Als erstes habe ich die Schablonen irgend wie an meine finger tran gemacht.
    Unterdem NN und seitlich versucht fest zu machen! Und dann habe ich mit nach Primer als erstes Haftgel auf meine nägel und auf die schablone traufgemacht.
    Haftgel auf die glänzende Schablone trauf zumachen war wirklich schwer. Nach dem 2 minuten härten habe ich die Schablone wieder weg gemacht!?
    Ich glaube das war nicht richtig, gell?
    muß ich alle Schichten erst trauf machen und dan einfach die schablone weg machen?

    Gibt es hier eine genaue erklärung wie man die Schablonen genau anlegt! Ich glaube da habe ich mein ersten fehler gemacht, weil ich habe auch luft zwischen naturnagel und schablone gehabt.
    Wenn ich die Schablone ganz unter dem NN mache dann bekomme da so ne krumme buckel!

    Ich habe auch die rosanen wiederverwendbare von Eubecos, doch die waren an meisten koplieziert, wusste noch nicht mal ob die längere seite oder kurzere seite auf das nagel kommt.
    Währe auf jede hilfe dankbar!

    Da ich gestern abend schablonen nicht hinbekommen habe, habe ich mit V-tips gearbeitet, und 2 gingen ganz von alleine wieder ab, ohne irgendwelche bemühungen. Mein NN ist jetzt etwas länger, und da ist luft zwischen NN und Tip! :(:(:(

    Also ganze 3 Std arbeit gestern war umsonst…vor allem ich habe das noch ganz schön weinachtlich und glitzerlich gemacht!

    LIebe grüße an alle…und vielen dank für Eure hilfen…

    #178015

    sulela
    Teilnehmer

    Hallo, also ich arbeite ja auch noch nicht lange mit Schablone aber ich gehe so vor.

    Klar Nägel erstmal vorbereiten, dann mache ich Primer drauf, danach setze ich die Schablonen an so das sie eben gut sitzen. Dann trage ich Haftgel auf (nur auf den NN, beim ABC CreamPeach was ein Haftgel ist habe ich damit gleich verlängert) danach nehme ich ein Aufbaugel mit dem ich die Verlängerung vornehme. Wenn es mir zu dünn erscheint mache ich noch eine dünne Schicht drüber (das habe ich noch nicht ganz raus). Danach entferne ich die Schablone und feile den Nagel in Form. Danach das French und Nailart je nach dem was drauf soll, dann den Aufbau nochmal feilen versiegeln fertisch.

    Grüße…Su

    #178014

    ssabine
    Mitglied

    die schablone muß vorallem richtig sitzen!
    wenn du luft zwischen hast gibt das nix
    die wiederverwendbaren benutze ich nicht
    weil man die papierschablonen zur not noch etwas zurechtschneiden kann

    lg bine

    #178017

    oelse
    Teilnehmer

    Hallo,

    finde die Wiederverwendbaren auch ziemlich daneben. Jeder Nagel ist ja anderes und die kann man nun halt nicht hin und her biegen und formen. Ist genau so eie mit Schuhen. Ein Schuh passt ja auch nicht für andere Füsse.

    Im mom. habe ich die Schablonen von Red Nails und finde die klasse. Vor allem der Preis stimmt.

    Lg ölse

    #178022

    summersun
    Mitglied

    Ich habe ganz softig biegsame Wiederverwendbare. Die sind herrlich. Vorher habe ich immer mit Einwegschablonen gearbeitet.

    Es kommt darauf an, dass du die Schablone wirklich akribisch genau ansetzt. Dann klappt es wunderbar. Aber wie ich das gerade lese, hast du auch Probleme beim Tippansetzen und -kleben. Da gibt es auf Youtube Anleitungen (wurden hier letztens irgendwo gepostet – geh mal über die Suche oder schau in den Anleitungen).

    #178020

    sahhmeran
    Mitglied

    ich habe mir gleich beide bestellt, die wiederverwendbare schablonen und nur einmaliege schablonen. ehrlich gesagt kamm ich mit beiden nicht zurecht.
    schade ich niergend wo ein foto gesehen habe, wie man schablonen überhaupt ansetzt!
    habe schon unter suchen geschaut…
    alson haftgel mache ich nur auf NN und dann kommt die verlängerung!
    das ist mir schon mal eine große hilfe….

    #178018

    oelse
    Teilnehmer

    Gucke doch mal hier

    Maritta`s Naildesign – Ihr Nagelstudio in Bad Karlshafen

    Vielleicht bringt dich das weiter.

    lg ölse

    #178019

    oelse
    Teilnehmer

    Und da ist noch einer

    Beauty Pro

    #178021

    sahhmeran
    Mitglied

    SUUUPPAAAAAAAAAAAAAAAAAA
    DANKE OELSE….
    das ist mal wirklich super gut beschrieben! in beuty pro!

    #178013

    maritta koch
    Teilnehmer
    oelse;299933 wrote:
    Gucke doch mal hier

    Maritta`s Naildesign – Ihr Nagelstudio in Bad Karlshafen

    Vielleicht bringt dich das weiter.

    lg ölse

    Mensch – Du bist ja fix . .. hab ich doch erst eingestellt. …

    #178016

    diesonni
    Mitglied

    Da du da noch sooooo viele Fehler drin hast und scheinbar noch gar nich so richtig weißt wofür was überhaupt ist, dir also sämtliche Grundkenntnisse fehlen würde ich dir empfehlen dir erstmal [URL=”http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=7209]diese Anleitung[/URL] hier durchzulesen und dir dann noch [URL=”http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=861]diese Bilder [/URL]hier anzusehen.

    Liebe Grüße
    Sonja

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.