Schablonen Nagel ist abgegangen?

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  wamnails vor 11 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #4751

    sulela
    Teilnehmer

    Hallo, also ich habe meine Nachbarin letztens die Nägel gemacht un2 mit schablone verlängert die waren kaputt, habe das das erste mal gemacht.

    Bei mir im übrigen auch 2 Tage später.

    Also gut heute habe ich sie gesehen und an einem Finger ist die Spitze nur bis zum NN abgegangen ganz gerade wie gefeilt also nicht irgendwie eingerissen oder so.

    Woran kann das denn liegen? Zu dünn hatte ich ihn eigentlich auch nicht gemacht und der andere und auch bei mir die halten sehr gut.

    Was habe ich falsch gemacht? Danke Grüße…Su

    #106269

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    dann war evtl. die Schablone nicht richtig angelegt oder Du hast ihn doch etwas zu dünn gearbeitet und es nicht gemerkt.

    Gruß Maritta

    #106272

    mines
    Teilnehmer

    Ja, ich habe auch meine Probleme mit Schablone.
    Meine Tochter habe ich 2 Kleinfinger damit gemacht, haben fast 2 Wochen gehalten, dann ist einer abgegangen, wobei ich denke, sie hat ihn abgefriemelt***
    Eine Kundin habe ich darauf hin stolz dazu bekommen, eine Komplettmodellage mit Schablone zu machen, hat irgendwie nach 2 Tagen schon 2 “verloren”, dann wieder 1 Tag weiter die nächsten 2…dannn hat sie sich alle abgemacht, bis auf beide Daumen, die haben bombenfest bis zum Refilltermin 3 Wochen gehalten, die habe ich dann abmachen müssen…
    Woran liegt sowas?
    Mich interessiert natürlich auch, was habe ich /wir ggf. falsch gemacht?
    Antworten wären sehr lieb….
    Danke
    LG Mines

    #106268

    annies1000
    Teilnehmer

    Ich habe letzte Woche bei mir das erste Mal eine Schablonenmodellage gemacht. Alles hält ganz prima, nur beim rechten Daumennagel hat sich nach 2 Tagen auch die freie Spitze verabschiedet. Ohne jeglichen Druck oder Gewalteinwirkung… einfach so.

    Ich vermute ganz stark, dass ich einfach die Verbindung zum NN an dieser Stelle nicht stabil genug gearbeitet habe.

    Scheint also kein sehr ungewöhnliches Problem zu sein… 😛

    LG
    Annie

    #106270

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    wie alles andere auch was ihr vorher gelernt habt und jetzt könnt – muss man sich auch mit der Schablonentechnik Zeit lassen.
    Das klappt nicht die ersten 5 mal sofort – da muss man auch erst mal den Dreh raus haben – wenn es dann aber klappt wollen die meisten keine Tips mehr benutzen.

    Mir geht es jedenfalls so – benutze Tips nur noch selten und wenn es mal ganz schnell gehen soll.

    So pauschal kann man das schlecht sagen was bei euch falsch gelaufen ist. Dazu müßte man einfach mal sehen wie ihr die Schablonen anlegt und wie ihr dann arbeitet.

    Gruß Maritta

    #106271

    patricia
    Teilnehmer

    Ich arbeite fast ausschließlich nur mir der Schablonentechnik und finde sie persönlich besser als Tipps, aber es braucht seine Übung.

    LG Pat

    #106273

    wamnails
    Teilnehmer

    hi, ich kann auch nur sagen: üben, üben, üben. ich arbeite seit fast 10 jahren nur mit schablone. bei mir war das am anfang auch so. meine kunden wollen nichts anderes mehr. viel spass beim schablonieren.

    #106267

    martina27
    Teilnehmer

    ich habe nichts anderes gelernt, arbeite seit 25 Jahren nur mit Schablone.

    Vermuten kann ich nur, das Gel unter den Nagel gelaufen ist und dadurch da selten jemand den Nagel auch unten mattiert, war dieser fettig und dadurch hat sich die Modellage gelöst oder wie bereits geschrieben zu dünn gearbeitet oder bereits nach der 1. Schicht die Schablone abgenommen und hat dadurch einen Riss bekommen.

    Schablone immer erst nach der 2. Schicht entfernen.

    Da hilft echt nur üben, üben und wieder üben.

    Eine Schablone ist dann richtig angesetzt, wenn sie eine Ebene mit dem Nagel bildet. Es darf absolut keine Lücke zwischen Nagel und Schablone sein.

    Liebe Grüsse Martina

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.