Schablonen oder Tips bei Taekwandoo?

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  eclipse vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #9221

    laralina
    Teilnehmer

    Gestern war eine Kundin da, die hat für ihre Tochter nen Gutschein geholt, für eine Nagelverlängerung! Die Tochter ist auf einem Sportinternat, und macht mit Vorliebe diese Kampfsportart Taekwandoo! Ich arbeite mit Gel. Was kann ich da machen, um das es bei ihr hält?

    #170093

    eclipse
    Teilnehmer

    ? Bei Teakwondo Nagelverlängerung? Ob das sinnvoll ist… naja, muss die Kundin selber wissen. Generell finde ich die Verlängerung über Schablone besser und bequemer für die Kundin, da kein Fremdkörpergefühl oder Spannung auf dem Nagel entsteht. Länger als kuppenbündig solltest du die Nägel aber nicht machen, denke ich, wenn sie so ein sportlicher Typ ist.

    #170091

    hallgrim
    Teilnehmer

    Ähm, ich bin mir nicht sicher, aber einioge meiner Bekannten machen Kampfsport, da sine Kunstnägel nciht erlaubt. Niocht wegen der Verletzungsgefahr wenn mal einer Abbricht..sondern wegen Kratzen und dem Augenlicht des Gegenüber…..

    Kampfsport und lange Nägel….zur Verarbeitung würde ich mit Schablone verlängern…aber ersteinmal sollte nachgefragt werden ob es überhaupt gedulded wird.

    #170092

    laralina
    Teilnehmer

    Geduldet wird es bestimmt schon, sie hatte es früher schon mal.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.