schablonen technik

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  myjada vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #2348

    elke
    Teilnehmer

    hallo bin neu hier habe ein problem ich will mir eine nagel verlängerung machen mit einer schablone mit der klebende goldfarbenen kann mir einer helfen wie beginne ich auch mit den gels wäre nett wenn ihr mir einen tip geben könnt grus elke

    #78043

    schnuffi
    Teilnehmer

    Hallo,

    bei einem Schablonen-Nagel mache ich das immer so:

    • Nagel wie gewohnt vorbereiten
    • Schablone setzen
    • Haftgelauftragen – 2x 2 Minuten in den Ofen
    • Dann mit meinem Schablonengel (Wellean) halber Naturnagel und Verlängerun zaubern – 2 Min. in den Ofen
    • Danach nochmal Schablonengel drauf – damits bischen Dicker wird – 2 Min. in den Ofen
    • Dann in Form feilen und ganz normal weiterarbeiten

    Ich habe das Schablonengel auch schon ohne Haftgel aufgetragen. In meinem Fall hat das nicht so gut gehalten.

    Liebe Grüße
    Maya

    #78042

    badkitten
    Teilnehmer

    Ich nehme statt dem extra Schablonengel mittel- dickviskosiges Aufbaugel.
    Ich mache auch nur eine Schicht drauf und nehme die Folie dann ab und feile in Form.

    Ansonsten wie Maya

    #78046

    myjada
    Teilnehmer

    Also Elke,
    ich bin auch noch Anfänger und hab es auch noch nicht so oft gemacht. Ich finde das Schwierigste ist, dass du die Schablone so ansetzt, dass keine Luft zwischen Nagelrand und Schablone is.
    Wichtig ist, dass der Naturnagel noch so lang ist, dass die Schablone darunter passt.
    Du schiebst deinen Nagel durch die Öffnung der Schablone.
    Dann schiebst du die Schablone unter deinen Naturnagel
    Dann klebst du auf der anderen Seite die Schablone auf den Finger
    Und zu guter letzt knickst du die Schablone am Nagel zu einer Spitze.
    Danach gehst du so vor, wie Maya erklärt hat
    Voll blöd zu erklären ich hoffe du hast wenigsten ein bisschen was verstanden und ich konnte dir helfen.

    Gruß Anja:)

    #78044

    nailswomen
    Mitglied

    ja das stimmt das schwierigste ist das bei den Übergang von NN und da wo die Schablone angesetzt wird schön Luftrei ist. Das ist auch mein Problem. Das muss man denke ich mal einfach üben üben üben üben.

    Viel Glück, gutes Gelingen

    Lg Shabi

    #78045

    prestige
    Mitglied

    @schnuffi 60858 wrote:

    Hallo,

    bei einem Schablonen-Nagel mache ich das immer so:

    • Nagel wie gewohnt vorbereiten
    • Schablone setzen
    • Haftgelauftragen – 2x 2 Minuten in den Ofen
    • Dann mit meinem Schablonengel (Wellean) halber Naturnagel und Verlängerun zaubern – 2 Min. in den Ofen
    • Danach nochmal Schablonengel drauf – damits bischen Dicker wird – 2 Min. in den Ofen
    • Dann in Form feilen und ganz normal weiterarbeiten

    Ich habe das Schablonengel auch schon ohne Haftgel aufgetragen. In meinem Fall hat das nicht so gut gehalten.

    Liebe Grüße
    Maya

    Meinst du mann soll das Haftgel auf den NN und auf die Schablone streichen?

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.