Schablonen versagen bei NN-Verlängerung

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  rituka vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #8913

    rituka
    Mitglied

    Ich habe da ein Problem mit den Papierschablonen. Meine Nägel sind von natur aus, vorne sehr weit mit dem Nagelbett verwachsen. Da bekommt man keine Papierschablone runtergeschoben. Ich dachte immer, dass es an meinem Nichtkönnen liegt, da ich schon verschiedene Papierschablonen von diversen Herstellern benutzt habe.
    Da bin ich mal auf die dumme bei einer hauptberuflichen Nageltante gewesen und wollte mir die Nägel verlängern lassen. Ich habe ihr natürlich nicht verraten, dass ich nur mal sehen wollte, wie sie das macht. Es war mir ehrlich gesagt zu peinlich evtl. zugeben zu müssen, dass ich zu doof bin, dass mit der Schablone hinzubekommen.
    Jedenfalls hat sie es auch nicht hinbekommen, mir die Dinger unter den Nagel zu schieben. Sie meinte, dass sie sowas noch nicht gesehen hat. Einerseits bin ich erleichtert, dass es nicht an mir liegt, aber andererseits bin ich deprimiert, dass es nicht klappt.
    Das Hauptproblem ist nämlich, dass ich Rollnägel habe und ich meine Nägel spätestens beim dritten Mal auffüllen ganz kurz feilen muss.
    Die einzige Möglichkeit war bisher, diese beschichteten Plastigschablonen zu verwenden, welche ich mir mit leichter Gewalt unter die Nägel schiebe. Die Schablonen sitzen natürlich nicht so perfekt und ich habe oft keinen vernünftigen Abschluß mit dem NN.
    Kennt ihr sowas, habt ihr sowas schon mal gesehen, was kann ich da bloß tun?

    Lieben Gruß

    Rituka

    #165875

    sugarhazle
    Moderator

    Dann den Nagel wie beim Nagelkauer erst mal über die Kuppe verlängern, dann kannst du da auch später die Schabbi nansetzen.

    #165876

    morbillio
    Teilnehmer

    Mir faellt da spontan ein, dass du es vielleicht mal mit Tips versuchst. Die klebt man ja bekanntlich oben drauf. Ist zwar mehr arbeit aber du brauchst dann nicht mit Gewalt arbeiten.

    Lg Anke

    #165877

    rituka
    Mitglied

    Also mit Tips kleben, kenne ich mich nicht aus. Ich habe bisher auch keine Schulung gemacht. Deshalb lasse ich die Finger von Tips kleben, nicht das ich mir noch einen Nagelpilz einfange.
    Das mit der Verlängerung wie bei Nagelkauern habe ich mir schon durchgelesen. Da müsste ich mir meine Fingernägel raspelkurz schneiden? So zu sagen bis zum Anschlag? 😉
    Ich werde es mal versuchen, beim nächsten mal.
    Vielen Dank für die bisherigen Antworten!

    Lieben Gruß

    Rituka

    #165874

    houston
    Teilnehmer

    ….mir hat es geholfen, die Nägel so rund wie möglich zu feilen…..ich selbst hab nicht solche Probs, hab aber Kunden, bei denen das so ist…..

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.