schablonen was noch?

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  socki vor 11 Jahre.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #8052

    derya
    Teilnehmer

    Also wie vielleicht einige wissen, bin ich keine Nageldesignerin sondern “nur” kundin!

    Werd mal schaun ob ich es schaffe, Fotos hier reinzu posten!

    Hab mir am Freitag meine nägel nochmal neu machen lassen. Also ich hab Acrylnägel mit French, und bin irgendwie zufällig auf die Schablonen gestoßen bei ebay.

    nun habe ich eine Auktion entdeckt, mit 10schablonen(nach wahl….ist ja ne Menge zur Auswahl) die würde man für 39euro(sofort) erhalten!
    Jedoch nur die Schablonen?

    Mein Frage, brauche ich dafür einen speziellen lack? Ich hab gelesen das die normalen p2 lacke auch reichen, aber brauche ich dafür einen “besonderen “unterlack?

    Ich mein, nicht wenn ich mir das Muster abmache, dann auch der Lack von dem Acryl runter geht.:(

    tut mir wirklich leid, wenn ich solche fragen stelle, aber ich möchte das vorher wissen, bevor ich dann das geld zum fenster rauswerfe.

    #153636

    booboo
    Teilnehmer

    du redest doch von stamping? !

    du brauchst auf jeden fall noch einen stempel und evt einen scrapper (oder kreditkarte).
    einen speziellen unterlack brauchst du eigentlich nicht…..es kann aber sein, dass der stampinglack deine acrylnägel verfärben kann….
    deshalb kannst du eigentlich ein base-coat oder einen normalen klarlack benutzen (wenn nötig)
    dann stempelst du und versiegelst das ganze.
    du musst halt aufpassen, dass dein nagellackentferner acetonfrei ist, sonst greift das aceton deine nägel an und der glanz ist futsch.

    #153640

    derya
    Teilnehmer

    ok, also kann ich auch einen ganz normalen durchsichtigen nagellack als “unterlack” benützen!

    und wie versiegele ich sowas?

    #153638

    sue1974
    Mitglied

    ja genau! Du nimmst einen Klarlack erst als Unterlack und dann nochmal zum Versiegeln des Stampings.
    LG Peggy die Dir viel Spaß beim Stempeln wünscht

    #153641

    derya
    Teilnehmer

    aso danke @sue, hab verstanden!

    NUN JA, 10 Schablonen sind doch viel, von dem ganzen Sortiment würden mir nur 3 gefallen(M3, M26, , M59)…..hmm und einzeln würden die 6euro kosten.

    Hat wer vor, in nächster Zeit einige Schablonen zu bestellen? Oder hat er, die 3 schablonen(bzw. ähnliche) schablonen zu hause rumliegen und will sie loswerden!
    Kauf ich euch gerne ab. Und wenn wer ne Schablone mit dem Playboyhasen noch übrig hat, würd ich auch gleich kaufen.

    Also wenn wer was hat, bitte melden…*ganz lieb guck*

    #153642

    derya
    Teilnehmer

    juhu meine schablonen sind seit letzter woche..doch LEIDER 😐 funktioniert es nicht ganz so wie ich es mir gedacht habe. bzw sieht es nicht so aus wie es auf den bildern immer aussah!

    zuerst einmal muiss ich sagen das ich keine anleitung oder so dabei hatte! nur schablonen und den scraber und stempel.

    Wenn ich den Stempel draufdrücke auf die schablone…..dann haftet entweder der Lack überhaupt nicht auf dem stemppel..ode rnur teile davon!
    Wenn ich den Stempel auf den nagel drücke…dann sieht man fast nicchts….

    wie macht ihr das daas es so schön aussieht? SOllte der Lack eher dick oder dünflüssig sein?

    Ich bin grad voll am verzweifeln…hatte mich schon sooo doll auf die schsblonen gefreut!

    #153643

    socki
    Teilnehmer

    So, da ich noch ne ganz rausgefunden habe wie man nen Tread aufmacht, schreib ich einfach hier mal rein.

    Ich seh grad die SB von den Schabbis fürs Stamping und da kam mir ne Frage auf (es sei dazugesagt das ich noch nix an Stampingsachen hab)

    Passen alle Schabbis überall rein?
    Bei Ebay hab ich keinen vernünftigen “Stamper” gefinden. Nur so ne Art “Automaten”.
    Kann mir da vielleicht jemand auf die Sprünge helfen bitte?

    Wär lieb, Danke.

    LG

    #153639

    schneenase
    Mitglied

    Hallo Socki,

    bei der SB kannst Du auch das Stamp & Scrabber Set für 3, – € mitbestellen.

    LG Claudia

    #153637

    diesonni
    Mitglied

    Hallo Derya,

    es gibt hier ganz viele Threads zu dem Thema Probleme beim Stamping.
    Es kann an vielen Dingen liegen, wieso das nicht klappt:
    – Du bist zu langsam
    – der Lack trocknet zu schnell
    – der Lack deckt nicht gut genug
    – auf der Schabbi ist ein Ölfilm vom Nagellackentferner
    -. … gibt noch ein paar mehr

    der Lack sollte eher dickflüssig sein, statt dem Scaper benuttze lieber eine alte Kreditkarte oder diese Bonuskarten (Payback), der Scaper zerkartz dir die Schablone. Hast du geguckt ob vielleicht noch eine Folie als Schutz auf der Schablone ist?

    Mit etwas Übung kriegst dus bestimmt bald hin.

    Liebe Grüße
    Sonja

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.