Schmerzen bei Tip wegen Krallennagel

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  stilkonzept vor 8 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #21809

    stilkonzept
    Mitglied

    Hallo,

    ich wollte bei euch mal durchfragen, ob jemand von euch oder euren Kunden das Problem eines schmerzenden Nagels bei einer Tip Modellage hat.

    Die Nägel meiner beiden Zeigefinger wachsen Krallenförmig. Da mir kürzlich die Schablonen ausgegangen sind habe ich mir eine Neumodellage mit Tips gemacht. Nur leider habe ich da immer wieder das Problem dass nach wenigen Wochen mein linker Zeigefinger zu schmerzen beginnt. Woran es liegt ist klar… er will nach unten wachsen, kann wegen des Tip´s jedoch nicht. Die Hebelwirkung des Tip Übergangs wird so verstärkt. Ich ahbe also einen starken Druck im Bereich des Übergang von Tip zum NN.

    Ich werde die Nägel heute leider auf Länge des NN feilen müssen um die Hebelwirkung wenigstens ein wenig reduzieren zu können.

    Kennt ihr noch andere Tipps und Kniffe, was man da tun kann?

    #344126

    stilkonzept
    Mitglied

    Dann geht aber auch ein Stück weit die Stabilität verloren. Vermutlich würde die verstärkte Hebelwirkung irgendwann mal zum Abbruch führen.

    #344124

    maritta koch
    Teilnehmer

    Es hilft nur das regelmässige Einkürzen und neu verlängern – dann kannst Du auch ruhig einen Tip benutzen.

    #344125

    socki
    Teilnehmer

    Du kannst auch versuchen mit einem Fräser den naturnagel unter der Modellage etwas auszudünnen. So hat er nicht mehr die Kraft nach unten zu wachsen. Ein Versuch wäre es vielleicht wert.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.