Schülerpreise

Dieses Thema enthält 61 Antworten und 33 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bobbi vor 9 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 62)
  • Autor
    Beiträge
  • #13840

    danny70
    Teilnehmer

    ich rege mich glaube ich gerade etwas unnötig auf… mich hat eine Dame angesprochen, ob ich Schülerpreise anbiete – für die Azubis bei Ihr (sind teilweise schon 20 Lenze alt) – ein anderes Studio würde denen die Nägel für 15 Euro Refill machen und 20 Euro neu – mit Nailart am besten.

    Ich sagte Ihr die lieben Mädels mögen da bitte bleiben – sagt mal gehts noch? Besagte Dame hat ein Restaurant und ich glaube nicht, dass die ner 20 Jährigen Azubine das Rinderfilet zum Schülerpreis verkauft

    Ehrlich mal, ich weiß es gibt hier welche die haben solche Preise – aber ich nicht *grummel* Nägelchen machen ist halt nun mal Luxus und wenn ich mir den nicht leisten kann, dann muß ich es lassen. Ich hatte als Azubi oder Schüler auch keine Gel- oder Acrylnägel und wenn dann hätte ich sie bezahlen müssen.

    Ich habs mir mal ausgerechnet – selbst wenn ich nur ne Stunde fürs Refill brauche (was selten der Fall bei Arbeiten aus Fremdstudio) hätte ich einen Stundenlohn von 12, 60 Euro – Materialkosten – Einkommenssteuer (Märchensteuer hab ich schon runter). Brauche ich länger ist das absolut nicht tragbar. Da spiele ich lieber mit meinem Kind im Garten.

    Vor allem glaube ich nicht an die Illusion, das man die Mädels dann langfristig als Kunden gewinnt – die tingeln doch von Billig zu Billig – oder sehe ich das falsch?

    Lg

    #239551

    feelings
    Teilnehmer

    Hallo,
    also ich bin auch ganz frisch hier und habe meine Ausbildung im April für einen Monat gemacht und lerne immer noch (natürlich – man lernt wohl auch nach 10 Jahren noch, oder)..

    Wenn die Dame doch für Ihre Schüler was sucht, soll Sie sich doch nach Anfängerinnen umschauen – die nehmen dann vielleicht die Materialpreise, dafür sitzen die Schüler aber auch sehr viel länger als bei Dir (aber die haben ja auch mehr Zeit, gell :cool:). ..und die Anfängerin hat jemanden zum üben…

    #239536

    steffi1981
    Mitglied

    ich mache auch keine schülerrabatte.
    dann käme noch seniorenrabatt, studentenrabatt,. ….dazu!
    warum? gehen die auch in den laden und wollen ne jeans zum halben preis, weil sie in der ausbildung sind?

    #239520

    teti1
    Teilnehmer

    Bin ich ganz bei Dir Danny – außer Modelle zahlen alle den gleichen Preis.

    #239546

    rinibaby1
    Teilnehmer

    also es ist schon teilweise so das diese Schülerpreise oft so niedrig sind das ich es auch kaum nachvollziehen kann, Hey schüler haben heutzutage alles, die neusten trends geile klamotten…usw. dann auch noch Nägel zum Billigpreis, sorry aber man kann nicht alles haben:-)

    das ist meine meinung, sollte ich ein Studio eröffnen wirds das bei mir nicht geben!

    #239549

    kajen
    Teilnehmer

    ich wollte am Anfang auch einen Schülerrabatt geben… und dann hab ich einen guten Satz hier im Forum gelesen und es ganz schnell bei mir gestrichen… Den Kids ist es meist wichtiger in die Disco zu gehen und dann kommen sie iregndwann nach 6 oder mehr Wochen und wollen die Nägel wieder frisch gemacht haben….. och nö…. das brauch ich nicht…. dann gebe ich lieber mal so eine Nailart oder ein kleines Piercing als Geschenk…..

    #239500

    madonna
    Teilnehmer

    Macht das bloß nicht, es sind die unzuverlässigsten Kunden. Eine ältere Dame läßt einen nicht sitzten, bei Schülern kann das oft passieren, dann scheint die Sonne und die gehen lieber ins Freibad und Du sitzt dann vielleicht 2 Stunden rum.
    Die Arbeit ist ja die gleiche, man kann es ja nicht biliiger machen….

    lG Konny

    #239547

    rinibaby1
    Teilnehmer

    so seh ich das auch, lieber ne kleinigkeit für umsonst als den ganzen Preis kaputt machen….

    #239550

    kajen
    Teilnehmer

    eben genau deshalb hab ich es gestrichen

    #239501

    schinet
    Teilnehmer

    Hi Dany!
    Hast Du recht gehabt! Ich hätte die Dame auch wieder weggeschickt!
    (Mal davon abgesehen, dürfen die in der Gastronomie überhaupt eine Modellage drauf haben? Meines Wissens nicht!)

    Man sollte sich im Klaren sein, welches Kundenklientel man ansprechen möchte.
    Dementsprechend gestaltet sich dann die Preise!

    Ich biete auch keine Rabatte an!
    Außer meinen Stammkunden, das erklärt sich von selbst!

    LG Jeannette (…..lange nichts voneinander gehört!)

    #239539

    sarile
    Mitglied

    sodele jetzt meldet sich hier mal ein armer schüler zu wort (20) und neeeein ich widerspreche euch nicht.. ich gebe euch voll und ganz recht!

    allerdings nun ja bei mir gestaltet sich das gleiche problem… ich liebe schöne nägel und würd sie mir gerne regelmässig machen lassen dazu fehlt nun aber leider das geld… tja dann gibbt eben keine nägel… der konsum heutzutage unter den jungendliche steigt immer mehr die wollen alles haben und gleich haben.. da gehts bei den friseuren schon los… naja und bekommen se dann eins nicht ist der preis wieder schuld.. mein gott ich geh neben der schule arbeiten und schuften um mir meinen kleinen luxus leisten zu können.. und wenn das ned geht dann gehts halt ned die arbeit an ner schülerin oder an ner älteren dame ist die gleiche =(

    stimm euch also zu!

    #239517

    isaleo
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich möchte mich als einzige melden die Schülerrabatte gibt. Bei mir bekommen Schüler und Azubis 10 %, das heißt beim Auffüllen zahlen sie statt 35 Euro 31, 50 Euro. Das bricht mir keinen Zacken aus der Krone und die andere Seite ist glücklich weil sie dank des Schülerdaseins einen Rabatt bekommen haben.

    Es gibt mehrere Gründe warum ich das gemacht habe. Zum einen bringen mir die Schüler/Azubis die meisten Kunden. Sie zeigen jedem Stolz die Nägel und der nächste kommt. Ja sie gehen gerne in die Disco aber doch nicht mit normalen Nägeln! Meine Mädels kommen extra zum Wochenende damit sie wieder mit neuer Nailart glänzen können. Bis jetzt (klopfe grad auf Holz) kommen alle sehr pünktlich und regelmäßig.

    Die Preise die oben genannt wurden sind natürlich übertrieben aber gegen einen kleinen Rabatt kann ich nichts sagen. Es gibt auch Rabatte wenn man Kunden wirbt oder Treuebonus. Zudem habe ich monatliche Angebote.

    LG Marina

    #239514

    alexandra2004
    Teilnehmer

    Also bei mir im Studio gibt es auch keine Schülerpreise und wird es auch nicht geben.
    Es ist doch der gleiche aufwand wie bei jedem auch. Selbe Zeit gleiches material usw warum sollte ein Schüler dan weniger bezahlen wie andere kunden fände ich unfähr meiner meinung nach.
    LG Alex

    #239506

    mitchel
    Teilnehmer

    Sehe das genausi wie Alex.
    Diejenigen die hier in der Umgebing Schülerpreise anbieten arbeiten bei diesen Kunden mit Einphasengelen.
    Leider weiß man ja wie bei manchen die Nägel aussehen können wenn kein Hafter drunter ist…..
    Ich arbeite nur mit Gelen die mich nicht im Stich lassen.Und grade die sind halt etwas teurer…….

    LG Michaela

    #239522

    windelx
    Mitglied

    Muss mich auch zu Wort melden.

    Ich biete Schülerrabatte an. Habe damit die besten Erfahrungen gemacht und DIE KOMMEN IMMER PÜNKTLICH WIEDER!
    Finde manches hier bissl Unverschämt. Ist wieder mal so, das alle unter einen Hut geschmissen werden. Sorry, kann ich nicht nachvollziehen.
    Und was hat das mit Billiggelen zu tun? Ich nehme auch keine Billiggele. So ein Quatsch!

    LG. Jaci

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 62)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.