Schulung bei Nails Company?

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  dajena vor 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #35571

    iris84
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich möchte gerne eine Schulung zur Nageldesignerin machen und bin auf die Firma
    Nails Company gestossen.

    War von euch schon mal jemand dort auf Schulung?

    Oder geh ich doch lieber zu ABC Nails?

    Lg

    Iris

    #534654

    iris84
    Teilnehmer

    Hallo?

    kennt keiner von euch Nails Company? 🙁

    ich habe auch 2 Bilder in die Anfängergalierie geladen und weis leider nicht wie ich den link hier einfüge… sind aber die ganz neuen.
    Bitte schaut sie euch mal an und sagt mir was ich besser machen kann…

    Danke

    #534653

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    @iris84 948499 wrote:

    Hallo?

    kennt keiner von euch Nails Company? 🙁

    ich habe auch 2 Bilder in die Anfängergalierie geladen und weis leider nicht wie ich den link hier einfüge… sind aber die ganz neuen.
    Bitte schaut sie euch mal an und sagt mir was ich besser machen kann…

    Danke

    http://www.nailfreaks.com/de/nailart-galerie/showphoto.php?photo=134653&cat=1646&title=meine-4nagelmodellage-weihnachten
    hier der Link…

    Zu Nails Company kann ich nix sagen….

    Und nicht immer so ungeduldig sein.

    Nicht jeder hier im Forum hat dort geschult..
    Gut Ding braucht Weile..;)

    #534649

    malve
    Teilnehmer

    Hi,
    ich habe mit Nails Company keine gute Erfahrung gemacht. Der “Producktverkauf” war sehr gut! Alles Andere ist Sch…ße. Laut der Schullungsleiterin.
    Von ABC hört man nicht´s schlechtes.
    LG
    Malve

    #534650

    fingding
    Teilnehmer

    Also ich habe einen Ausbildungsteil da gemacht – war okay aber ich denke auch nur weil ich nur noch dazulernen / auffrischen wollte…machte zu dem Zeitpunkt schon über ein Jahr Nägel. Wenn du wirklich was davon haben willst geh wo anders hin – denn ich fand das es bei der Schulung bei der ich war erheblich zuviele Teilnehmer waren, das der einzelne noch was lernt oder auch überhaupt auf ihn geschaut werden kann…

    #534648

    mandy77
    Teilnehmer

    Würde Dir zu ABC raten, natürlich ist die frage, musst Du weit fahren bzw. schaue mal ob es noch andere Alternativen in Deiner Nähe gibt, oder es Studios gibt die Seminare, Workshops anbieten. Es sollte schon individuell sein.

    #534647

    fuhnic
    Teilnehmer

    jetzt 2 Jahre später, ist Nails Company eher zu empfehlen oder immer noch nicht?

    #534651

    niki74
    Mitglied

    Also, ich habe im Mai dort die 3 Tage Schulung gemacht. ich kann jetzt nicht wirklich negativ was sagen. Ich war soweit zufrieden. Klar, haben die versucht ihre Produkte schön zu reden (ich fand die Produkte übrigens nicht schlecht 😉 ) aber wer versucht das nicht….

    Im grossen und ganzen kann ich die Empfehlen, hab aber auch keine Vergleichsmöglichkeit 😐

    #534656

    dani88
    Teilnehmer

    Hi..ich war letztes Jahr auch bei nails company. ..wir waren zu neunt. .war ok. .alle haben super mitgemacht. allerdings lernt man nichts über die unsichtbare nagelhaut..ich musste im Internet selber suchen wieso ich die liftings nicht wegbekomme. .wurde dann sofort besser 🙂 und ich hab gefragt ob es was gibt wo man bei beissern nicht den naturnagel durch die modelage sieht.. Dann hat’s gesagt Nein da gibts nix…im inInternet hab ich dann das make up gel entdeckt.. Und von fräsern wird dir total abgeraten! Was echt lächerlich ist! Hab dann bei Abc n fräserkurs gemacht! 🙂 arbeite etz fast nur noch mit Produkt von lcn!
    Aber das ist etz n Jahr her. Vielleicht haben sie mittlerweile schon was von unsichtbarer nagelhaut und make up gel gehört :)))

    #534652

    niki74
    Mitglied

    Zu Fräsern wurde uns gesagt, bevor man diese einsetzt sollte man eine Schulung hierfür machen. Was ich nicht verkehrt finde. Aber abgeraten wurde und davon nicht 😉

    #534655

    dani88
    Teilnehmer

    Klingt ja schon mal besser 🙂 uns wurde gesagt das man mit n fräser auch nicht schneller ist als mit ner feile und zu teuer sind’s auch.. Braucht man nicht… Nea dann ist es etz scho besser geworden 🙂

    #1230699

    AnnaNails
    Teilnehmer

    Hallo Leute 🙂

    ich hab mich da jetzt mal bei der Nails Company angemdeldet und hoffe, dass ich nicht enttäuscht werde.

    Werde euch berichten.

    Schöne Woche noch 🙂

    #1286691

    AnnaNails
    Teilnehmer

    Sorry für die späte Rückmeldung bezüglich der Nageldesign Schulung.

    Ich war vor einigen Wochen schon in Nürnberg auf der 3-Tägigen Kurzzeit-Ausbildung der Nails Company

    und ich kann eigentlich nur Positives berichten:

    – die Schulungsleiterin war fachlich sehr gut und äußerst sympathisch, hat alles schön erklärt und sich auch Zeit genommen, obwohl das Programm echt straff ist

    – die anderen Teilnehmerinnen waren gut drauf und wir haben Abends sogar zusammen gegessen,
    was recht lustig war, weil man sich wie in einem Ausflug vorkommt 🙂
    Ich bin mit zwei Frauen noch in Kontakt, wir tauschen uns aus und treffen uns sogar demnächst vielleicht mal wieder auf nen Kaffee

    – der Schulungsraum war schön hergerichtet, nur etwas zu warm, weil es draussen gefühlte 80 Grad hatte O_O
    In der Mittagspause hat jeder nur ne Kleinigkeit gegessen, weil es einfach zu warm war

    – es wird, damit es wohl etwas abwechslungsreicher ist, zwischen Theorie und Praxis gewechselt
    und es ist nicht ganz so einfach, wie man es sich vorstellt, aber von uns hat jeder
    die Prüfung bestanden. Man wird wirklich gut vorbereitet und verbessert, wenn man etwas
    nicht ganz korrekt macht. Die 2 Zertifikate gibts dann ganz zum Schluss, wenn man eben bestanden hat

    – die Grundausstattung für den Start habe ich vor Ort genau angeschaut und dann gekauft.
    Arbeite nach wie vor damit und bestelle nur Verbrauchsmaterialien nach

    – nach der Schulung habe ich erst mal all meine Freundinnen als “Versuchskaninchen” genagelt 😀
    da klappte noch nicht alles 100%ig, weil man einfach noch mehr Übung braucht,
    aber jetzt arbeite ich nebenbei bei mir zu Hause und komme gut zurecht 🙂

    – die Produkte der Nails-Company an sich finde ich sehr gut und meine ersten paar Kunden,
    die ich nun hatte, haben kein Problem damit, ein paar Euro mehr auszugeben und dafür gute Qualität
    anstelle von Billigware zu bekommen, mit der man dann nicht zufrieden ist.
    Ich verkaufe auch so gut wie immer gleich noch ein paar peppige Nagellacke dazu, die kommen sehr gut an.

    Also für mich war das alles super, habe aber natürlich keinen Vergleich, ob es woanders noch besser oder schlechter ist.

    Ich nenn mich jetzt auf jeden Fall offiziell Naildesignerin 🙂

    Schönes Wochenende vorweg…

    #1321391

    Karizman
    Teilnehmer

    Hi, ich habe 3 Tage bei nails Company
    Schulung gemacht war alles ok. nichts negatives.. ich wollte aber alle Nageltechniken lernen wie Fräser, Auffülltechniken fussnagelmodellage.. und dann habe ich bei der Firma noblesso gebucht, bin sehr zufrieden, kann nur empfehlen, die waren alle sehr nett und hilfsbereit. Ich habe immer noch Kontakt mit der both Firmen. Aber die verstärkungs Gele bestelle ich als Gelpaket bei noblessO, da die Zusammenstellung der Gele nach Wahl sind. Ich weiß aber nicht, ob man als nicht Schüler an die Produkte dran kommt. Vielleicht hilft dir das, falls nicht zu spät ist.

    #1330201

    dajena
    Teilnehmer

    Das sehe ich auch so

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.