Schulung vom Amt

Dieses Thema enthält 50 Antworten und 21 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  meinseins vor 10 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 51)
  • Autor
    Beiträge
  • #5547

    headgames
    Teilnehmer

    Habe da mal eine Frage wird eine Schulng vom Amt unterstütz oder sogar komplett bezahlt. Ich kann es mir vorstellen wenn mn von einem Nagelstudio die zusage hat wir stellen ein wenn er die Schulung bekommt. aber wie sieht es in der Praxis aus

    #117073

    female
    Teilnehmer

    Ich denke, dass dir “das Amt” darüber am besten Auskunft geben kann…
    Ist glaub ich die sicherste und schnellste Methode das herauszufinden.

    LG
    Anja

    #117080

    headgames
    Teilnehmer

    ok da werde ich das mal machen :rauch:

    #117074

    groenix03
    Teilnehmer

    nein die schulung bezahlt nicht das amt….auf jedenfall nicht hier in bremen… habe damals auch schon nachgefragt….nun spar ich dafür…

    lg nicki

    #117092

    lady_val
    Teilnehmer

    Das Amt zahlt vielleicht Umschulungen und weiterbildungen in anerkannten berufen aber nagelfee ist kein beruf (was sonst frag ich mich, hobbie? ) naja… aber ich hab hier auch schon gelesen dass das amt den vorschlag gemacht hat dass man ne Förderung bekommt wenn man ein Nagelstudio eröffnet.

    Ich glaub das ist auch überall anders… bei uns bezahlen se z.B auch den Führerschein wenn du einen MOnat unentgeltlich irgendwo arbeitest… woanders musst du nachweisen dass du auch gleich n ob bekommst wenn du n führerschein hast…

    #117093

    lysilla
    Teilnehmer

    Also, das ist nicht so einfach. (wie alles, was mit Ämtern zu tun hat….)
    Wenn Du schriftlich nachweisen kannst, daß Du nach Deiner Ausbildung z.B. in einem Nagelstudio FEST angestellt wirst, könnte es klappen. Aber mit Selbstständig machen brauchst Du denen nicht kommen.(zu unsicher)
    So ist es hier in SH.
    Einfach mal nachfragen. Vielleicht hast Du ja eine nette Sachbearbeiterin, die Dir da so den einen oder anderen Tipp gibt. (hoffe es für Dich)
    Jaja, ist nicht so einfach, wie ich schon schrieb.

    Liebe Grüße
    Lysilla

    #117075

    groenix03
    Teilnehmer

    ja stimmt so haben sie mir das gesagt wo ich hundeträinerin werden wollte…. habe aber leider keine Hundeschule gefunden die mich dann übernommen hätte….also nur ausbilden und dann ist gut….

    vielleicht ist es ja auch hier so bei Nageldesign… da werde ich morgen mal ind den Studios nachfragen…

    LG Nicki

    #117094

    lysilla
    Teilnehmer

    Hey Nikki,

    nur als kleine Vorwarnung….. Versprich Dir nicht zu viel davon. Die Meisten werden Dich wohl blöde anschauen. Es sei denn Du kennst jemanden mit nem Studio, das wär natürlich von Vorteil.
    Will Dir keine Angst od ähnliches machen, aber die Realität ist manchmal schon etwas grausam.
    Aber ich denke, wenn Du es wirklich willst, dann machst Du das schon.
    Ich drück Dir die Daumen!

    Liebe Grüße
    Lysilla

    #117071

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Also bei mir haben sie die Kosmetikausbildung übernommen. Als Zusatz gab es den Nagelkurs und den haben sie mir den Bildungsgutschein finanziert. Aber nur meinen ersten Kurs…..

    #117081

    suessemaus
    Gesperrt

    …. wollte heute beim A-Amt nur fragen ob ich als Hartz 4 Empfänger ein Kleingewerbe anmelden darf. Kein Prob sagte meine Vermittlerin mir und bot mir gleich eine Schulung an die von der Handelskammer zur Zeit angeboten wird. Cooool, bezahlt alles das Amt. Ich freue mich riesig und werde mir dann die Tage mal meinen Gewerbeschein beantragen

    Wollt nur mal meine Freude mit euch teilen, jetzt gehts mir besser :rauch:

    LG, Linda

    #117079

    petitchen
    Mitglied

    herzlichen glückwunsch süssemaus erstmal;)
    was genau ekommst du denn da jetzt für eine schulung finanziert?

    #117082

    suessemaus
    Gesperrt

    @petitchen 147183 wrote:

    herzlichen glückwunsch süssemaus erstmal;)
    was genau ekommst du denn da jetzt für eine schulung finanziert?

    Dankeschön 🙂

    Also alles erfahre ich ja erst nächsten Donnerstag aber es sind Schulungen für Nagelmodellage von der HWK 😉

    #117083

    suessemaus
    Gesperrt

    So, hier mal der Zwischenstand.
    War also beim Arbeitsamt und habe die Unterlagen für die Ausbildung der Handwerkskammer(Ausbildung 3 mon.) bekommen. Leider sind diese Schulungen so begehrt das der nächste freie Platz für mich erst im Oktober zur Verfügung steht.
    Heute erhielt ich allerdings dann noch einen Anruf meiner Jobvermittlerin. Sie fand in der Zeitung ein Seminar für Nagelmodellage von dem ich mir Unterlagen zuschicken lassen soll und dann würde das Amt mir erstmal das bezahlen.
    Na ja, bin ja auf die andere Schulung heisser aber erstmal besser als bis Okt. gar nichts 🙂

    Ich werde dann wieder hier erzählen wie es weiter geht.

    LG, Linda

    #117072

    jenny33
    Teilnehmer

    hey linda das ist ja klasse, den hier in kassel würde sowas nicht geben so viel wie ich weiß. Du bekommst es nur bezahlt wenn du dann auch fest eingestellt wirst sonst nicht.

    LG jenny

    #117084

    suessemaus
    Gesperrt

    @jenny33 150887 wrote:

    hey linda das ist ja klasse, den hier in kassel würde sowas nicht geben so viel wie ich weiß. Du bekommst es nur bezahlt wenn du dann auch fest eingestellt wirst sonst nicht.

    LG jenny

    Ja das hat sie auch gesagt das es BESSER wäre schon einen Vertrag zu haben. Aber da bei den Schulungen auch eine “mögliche” übernahme angeboten wird bekommt sie das bei der Teamleitung durch 🙂

    Ich habe aber auch bissel Glück mit der Dame, hatte noch nie jemandem beim Amt der sich so um mich bemüht hat

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 51)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.